NBA Jam

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

NBA Jam

Beitrag von 4P|BOT2 »

Es kostete 149 DM und es war 1994 mein Kaufgrund für das SNES: NBA Jam. In einer Zeit, als ich eigentlich nur am Rechner spielte, aber privat mit Freunden ganze Sommer unter dem Korb verbrachte, sorgte dieser Arcade-Basketball von Midway für Spaß pur. Michael Jordan hatte gerade seine Karriere beendet, aber es war immer noch eine goldene Ära mit all den großen Namen von Pippen und Ewing bis Olajuw...

Hier geht es zum gesamten Bericht: NBA Jam
Summler
Beiträge: 49
Registriert: 05.12.2008 23:35
Persönliche Nachricht:

spoil

Beitrag von Summler »

spoilerisch solide version?
Benutzeravatar
Haki
Beiträge: 64
Registriert: 22.11.2010 17:17
Persönliche Nachricht:

Nba jam

Beitrag von Haki »

Ein stillstisch was ???? was soll das denn heißen ? 8O :?:
Benutzeravatar
3nfant 7errible
Beiträge: 5160
Registriert: 19.09.2007 12:45
Persönliche Nachricht:

BOOMSHAKALAKA

Beitrag von 3nfant 7errible »

hm, das ist aber mal ne harsche Wertung. Ja, bei der Grafik/Präsentation ist noch Luft nach oben, aber das ist mir bei dem Gameplay wirklich herzlich egal.
NBA Jam ist einfach eines dieser offline MP Evergreens (zu den ich auch Worms, Bomberman oder StreetFighter zähle) bei den man sich mit Freunden doof und dämlich spielen kann bis die Daumen schmerzen.

Hab zwar auch geringe Nuancen an Unterschieden zwischen dieser und der originalen Version festgestellt, aber nicht alle Änderungen sind negativ, manche sind auch positiv, also gleicht sich das aus. ZB kommen mir die Monsterdunks weniger spektakulär vor als ich sie im Gedächtnis habe und die grossen Köppe sind auch nicht wirklich nach meinem Geschmack. Demgegenüber stehen aber einige Verbesserungen beim Gameplay - on Fire ist weniger mächtig, besseres und konsequenteres Papier/Stein/Schere Prinzip zwischen Offensiv- und Defensiv-Moves bei denen auch exakteres Timing notwendig ist. Insgesamt kommt es mir sowieso ne ganze Ecke anspruchsvoller vor. Damals hab ich die KI auf der schwersten Stufe in Grund und Boden gedunkt, aber hier muss man auf Insane oder bei manchen Herausforderungen schon um jeden Punkt kämpfen. Gut, vielleicht liegt es auch daran, dass man älter geworden ist^^ :D

Beim Preis kann man streiten. Man hätte das Spiel natürlich auf den virtuellen Marktplätzen für 12 Euro nochwat anbieten können, aber mit seinen ca 30 Euro ist es dennoch günstiger als die meisten anderen Spiele.


Was ich in erster Linie für wertungsmindernd halten würde sind eher kleinere Bugs zB bei den Unlocks oder im Online-Mode, der läuft bei mir nämlich nicht so reibungslos. Insgesamt und vor allem gameplaymässig ist es aber für mich ganz klar ein 85+ Titel :)
Benutzeravatar
artmanphil
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 1298
Registriert: 21.12.2008 10:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von artmanphil »

Verlgeiche sind blöd, aber allen, die von Jam durch den Test abgeschreckt sind, empfehle ich warm NBA 2k11 - nicht nur meiner Meinung nach ein Meilenstein der Basketball- und Sportspielgeschichte.
Well done. Here come the test results:
You are a horrible person. That's what it says.
We weren't even testing for that.
Benutzeravatar
GueffHELL
Beiträge: 194
Registriert: 07.06.2006 22:32
Persönliche Nachricht:

Beitrag von GueffHELL »

Ich spiele es auch schon eine weile und muss sagen das es einfach Spaß macht. Früher hat das Original Spaß gemacht und jetzt mit dem Nachfolger verhält es sich nicht anders.
Lasst euch nicht von diesem Test abschrecken.
Die Wertung bezüglich der Grafik ist für so ein Spiel nicht sonderlich wichtig und gehört eher unter die Sparte Sonstiges.
Wegen der Steuerung, ich kann auf der Xbox auch die Knöpfe für alles benutzen und muss den rechten Stick nicht mal anrühren.
Benutzeravatar
ThePlake0815
Beiträge: 2062
Registriert: 27.12.2006 14:18
Persönliche Nachricht:

Re: BOOMSHAKALAKA

Beitrag von ThePlake0815 »

Scipione hat geschrieben:Insgesamt und vor allem gameplaymässig ist es aber für mich ganz klar ein 85+ Titel :)
So sieht's auch bei mir aus... Wie damals vor dem N64 (mein erstes NBA Jam) macht sich hier sofort Party-Stimmung breit, wenn ein Dunk nach dem anderen im Netz landet. Und fuer nichts anderes steht doch dass JAM... Wer eine Single Player Sport Sim in HD haben will, liegt bei NBA 2K11 definitiv richtig, NBA Jam ist fuer spassiges Dunken zwischen Kumpels.

Lediglich der Preis hat's in sich... :?
Zuletzt geändert von ThePlake0815 am 30.11.2010 14:06, insgesamt 1-mal geändert.
¬
[img]http://s13.directupload.net/images/101008/4inab8pn.jpg[/img]
"It is set in a world that is like the world would be, if it were they way the media says it is..."
Dan Houser

OpenFeint ID: ThePlake0815
Benutzeravatar
gargaros
Beiträge: 4664
Registriert: 11.10.2008 09:52
Persönliche Nachricht:

Beitrag von gargaros »

Hmm, irgendein NBA Jam für die PS1 sollte glaube ich auch noch irgendwo bei mir rumliegen. ^^ Fand das spiel früher irgendwie bisschen komisch, aber spaßig.
Benutzeravatar
C.Montgomery Wörns
Beiträge: 15942
Registriert: 10.07.2008 18:01
Persönliche Nachricht:

Beitrag von C.Montgomery Wörns »

Alc XBL-Titel würde ich es kaufen.
"Weisst du was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn´s so richtig scheisse ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment."
madmax86
Beiträge: 2
Registriert: 13.11.2008 12:02
Persönliche Nachricht:

Beitrag von madmax86 »

wie schon gesagt: das Zauberwort ist offline-multiplayer, zu was anderem war nba jam nie gut. Da Jörg das mit keinem Wort im Test erwähnt muss ich mal davon ausgehen das es im Test keine Rolle gespielt hat. Und sowas nennt sich Liebhaber der Serie,...Test viel blabla.
Kein spiel der Serie istn Neunziger, vielleicht noch nicht maln Achtziger, dafür ist es viel zu simpel - halt mehr wien download Titel. Es lassen sich aber Spielspass-Höhen erklimmen wie bei kaum einem anderen Spiel. Schwacher Test mMn. Wer setzt sich denn alleine hin und spielt nba jam durch... :roll:
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9888
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 4P|T@xtchef »

So unterschiedlich wirken Zauber: Je mehr Freunde (aus der guten alten Zeit) am Bildschirm, desto schlechter wird NBA Jam, weil alle den Kopf schütteln und fluchen. :wink:

Dir noch viel Spaß auf dem Platz!
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
Benutzeravatar
pacekillah
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 1231
Registriert: 15.05.2007 12:39
Persönliche Nachricht:

Beitrag von pacekillah »

ich hab das neue NBA JAM zwar noch nicht gespielt aber wo letztens meine PS3 kaputt war hatte ich meine PS2 rausgekramt und das beste spiel was ich gefunden hab in meiner sammlung war das NBA JAM für PS2 das hat echt gerockt mit den unterschiedlihen Äras und so

kommt das neue an das spiel ran oder nicht ?

und wird der test nochmal überarbeitet wenn der rest des spiels im januar als DLC nachgereicht wird ?
Bild

Kennt ihr das, ihr wollt eine person umarmen die total geil ist, und dann knallt ihr voll gegen den spiegel?!
forenopa
Beiträge: 159
Registriert: 19.02.2006 12:50
Persönliche Nachricht:

Beitrag von forenopa »

artmanphil hat geschrieben:Verlgeiche sind blöd, aber allen, die von Jam durch den Test abgeschreckt sind, empfehle ich warm NBA 2k11 - nicht nur meiner Meinung nach ein Meilenstein der Basketball- und Sportspielgeschichte.
Absolut richtig. Das MUSS man gespielt haben.
Benutzeravatar
Dunnkare
Beiträge: 617
Registriert: 07.03.2010 09:12
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Dunnkare »

dieser test ist ja nur für ps3 und 360 - gibts denn so gravierende unterschiede zur wii version?
Benutzeravatar
4P|T@xtchef
Beiträge: 9888
Registriert: 08.08.2002 15:17
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 4P|T@xtchef »

Wii-Version kommt erst im Januar.
Jörg Luibl
4P|Chefredakteur
Antworten