Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Alles über unsere Previews, Reviews und Specials!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Lightningfast
LVL 2
80/99
78%
Beiträge: 63
Registriert: 18.02.2021 12:11
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Lightningfast »

4P|Mathias hat geschrieben: 23.11.2021 17:39
Lightningfast hat geschrieben: 23.11.2021 17:10 Hat die alte Redaktion eigentlich die PS5 mitgenommen?
Hi,
falls mit der Frage darauf angespielt wird, wieso kein Test der PS5-Version stattfand: Es steht (natürlich) eine PS5-Konsole für etwaige Tests zur Verfügung. Aber uns stand für den Test der Trilogie nur Code für Xbox und Switch zur Verfügung.

Cheers,
Thx für die Rückmeldung! War nur verwundert, weil auch bei anderen Multi Titeln die PS5 Wertung fehlt.
Benutzeravatar
Herschfeldt
Beiträge: 989
Registriert: 12.06.2009 13:27
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Herschfeldt »

Guter knapper Test (mag sowas) mit unbarmherziger Wertung (mag ich auch- wenn sie nachvollziehbar ist)! Im Netz finde ich spontan keine PC Wertung. PS5 scheint gleichauf zu liegen mit der getesteten X-Box Wertung. Schade für so ein cooles OldSchool Game. Habe damals in GTA 3 mein Gesicht als Protagonist reingefrankensteined. Ohne Scheiß. Bin in die Datei mit den drei Gesichtsseiten und habe die einfach von einem Foto eingefügt. War zwar ein Kanisterkopp aber was ein Spaß. Lang isset her.
Reach out and touch faith
Benutzeravatar
Satus
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 1679
Registriert: 23.09.2004 17:09
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Satus »

Wertungstechnisch schon ziemlich gut weg gekommen hier dieses Machwerk.
Bild
HELLJOE
Beiträge: 12
Registriert: 21.01.2016 19:32
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von HELLJOE »

heretikeen hat geschrieben: 23.11.2021 18:27 Meine Güte, langsam habe ich das ständige Gehate und Gestichle hier in den Kommentaren wirklich satt. Ganz ehrlich, wenn euch das hier nicht mehr gefällt, dann (so abgedroschen das auch sein mag) GEHT DOCH EINFACH. Wer zwingt euch denn bitte, auf diesem furchtbar heruntergekommenen Portal herumzuhängen, wenn es euch solche Schmerzen bereitet?

Digga, wenn du das ständige gehate und gestichel satt hast, dann mach doch einfach nen Schuh und breite dich in nem anderem Forum aus ! :!:
Zuletzt geändert von HELLJOE am 24.11.2021 07:28, insgesamt 1-mal geändert.
nawarI
LVL 2
88/99
87%
Beiträge: 3462
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von nawarI »

Kaum ein Wort zu Quality-of-Life-Verbesserungen wie Instand Replay der Missionen bei Nicht-bestehen und wie sich das aufs Spielgefühl auswirkt?
Zu den (ich glaube) komplett überarbeitet Gesichtsanimationen in Cutszenes hätte ich gerne ne Aussage gehabt wie sich das auf das allgemeine Feeling in den Cutszenes auswirkt. Im Test wird gesagt, dass die Grafik einfach übertragen wurde, aber bei den Gesichtsanimationen glaube ich das nicht, wenn ich mir Gameplay auf Youtube so angucke.
Auch zwar gut, dass so ausführlich über die technischen Probleme gesprochen wurde, aber über die Verbesserungen wurde viel zu wenig gesagt. Sichtweite. Was ist denn damit, dass man vom Flugzeug aus die KOMPLETTE INSEL SEHEN KANN? Von der Südöstlichsten Ecke der Map kann man bis in den Nordwesten der Stadt blicken. Das wäre doch mal ne Erwähnung wert.

Wäre der Test im Release-Zeitraum erschienen, hätte das sicher zu vielen interessanten Diskussionen im Forum geführt, aber fast zwei Wochen nach Release und dann fehlen auch noch wichtige Infos.. das ist mir dann doch zu wenig..
Benutzeravatar
str.scrm
Beiträge: 3391
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von str.scrm »

nawarI hat geschrieben: 24.11.2021 07:42 Kaum ein Wort zu Quality-of-Life-Verbesserungen wie Instand Replay der Missionen bei Nicht-bestehen und wie sich das aufs Spielgefühl auswirkt?
Zu den (ich glaube) komplett überarbeitet Gesichtsanimationen in Cutszenes hätte ich gerne ne Aussage gehabt wie sich das auf das allgemeine Feeling in den Cutszenes auswirkt. Im Test wird gesagt, dass die Grafik einfach übertragen wurde, aber bei den Gesichtsanimationen glaube ich das nicht, wenn ich mir Gameplay auf Youtube so angucke.
Auch zwar gut, dass so ausführlich über die technischen Probleme gesprochen wurde, aber über die Verbesserungen wurde viel zu wenig gesagt. Sichtweite. Was ist denn damit, dass man vom Flugzeug aus die KOMPLETTE INSEL SEHEN KANN? Von der Südöstlichsten Ecke der Map kann man bis in den Nordwesten der Stadt blicken. Das wäre doch mal ne Erwähnung wert.

Wäre der Test im Release-Zeitraum erschienen, hätte das sicher zu vielen interessanten Diskussionen im Forum geführt, aber fast zwei Wochen nach Release und dann fehlen auch noch wichtige Infos.. das ist mir dann doch zu wenig..
Mathias hält die Seite hier momentan fast alleine am laufen
er hat sicher auch noch ein Privatleben :oops:
Bild
Playstation 5 / MSI Trident X Plus
Benutzeravatar
golgi
Beiträge: 343
Registriert: 22.03.2014 03:03
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von golgi »

Klusi hat geschrieben: 23.11.2021 20:12
heretikeen hat geschrieben: 23.11.2021 18:27 Meine Güte, langsam habe ich das ständige Gehate und Gestichle hier in den Kommentaren wirklich satt. Ganz ehrlich, wenn euch das hier nicht mehr gefällt, dann (so abgedroschen das auch sein mag) GEHT DOCH EINFACH. Wer zwingt euch denn bitte, auf diesem furchtbar heruntergekommenen Portal herumzuhängen, wenn es euch solche Schmerzen bereitet?
die ironie an diesem post ist dir bewusst, nehm ich an
Mir ist sie nicht bewusst, ich hätte jetzt einfach das gleiche in grün empfohlen. Also mal raus mit der Sprache…
nawarI
LVL 2
88/99
87%
Beiträge: 3462
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von nawarI »

str.scrm hat geschrieben: 24.11.2021 08:12
nawarI hat geschrieben: 24.11.2021 07:42 [...]
Wäre der Test im Release-Zeitraum erschienen, hätte das sicher zu vielen interessanten Diskussionen im Forum geführt, aber fast zwei Wochen nach Release und dann fehlen auch noch wichtige Infos.. das ist mir dann doch zu wenig..
Mathias hält die Seite hier momentan fast alleine am laufen
er hat sicher auch noch ein Privatleben :oops:
Mir ist schon klar, dass die Übergangszeit nicht so einfach ist. Deswegen hab ich beim Early Access Test zu Darkest Dungeon 2 vor 8 Tagen vorgeschlagen, dass die freien Redakteure Mathias in der Übergangszeit evtl etwas Arbeit abnehmen sollen anstatt unwichtige Early Access Tests zu machen. Darkest Dungeon 2 hat letzte Woche kaum jemanden interessiert und GTA war da grade ein heißes Thema. :Blauesauge:
Entweder ausführlich oder halt zeitnah, damit wir uns wenigstens im Forum ausführlich und gesammelt unterhalten können. Aber 13 Tage nach Release und mit fehlenden wichtigen Infos ist leider nicht die optimale Lösung, finde ich..
Klusi
Beiträge: 594
Registriert: 13.05.2007 00:59
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Klusi »

golgi hat geschrieben: 24.11.2021 09:13
Klusi hat geschrieben: 23.11.2021 20:12
heretikeen hat geschrieben: 23.11.2021 18:27 Meine Güte, langsam habe ich das ständige Gehate und Gestichle hier in den Kommentaren wirklich satt. Ganz ehrlich, wenn euch das hier nicht mehr gefällt, dann (so abgedroschen das auch sein mag) GEHT DOCH EINFACH. Wer zwingt euch denn bitte, auf diesem furchtbar heruntergekommenen Portal herumzuhängen, wenn es euch solche Schmerzen bereitet?
die ironie an diesem post ist dir bewusst, nehm ich an
Mir ist sie nicht bewusst, ich hätte jetzt einfach das gleiche in grün empfohlen. Also mal raus mit der Sprache…
richtig. weil's ihm hier nicht mehr gefällt, empfiehlt er nutzern, zu gehen, wenn's denen nicht mehr gefällt.
scheint nur nicht für ihn zuzutreffen :lol: :roll:
"<XY> klingt doof! Egal! Hab's trotzdem vorbestellt!"
Benutzeravatar
Babelfisch
LVL 2
74/99
71%
Beiträge: 280
Registriert: 21.08.2009 16:19
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Babelfisch »

Schöner Test, danke Matthias!
Ich bin nichts. Ich hab' nichts. Aber ich lach mich tot.
Der Chris OLED Model
Beiträge: 53
Registriert: 09.11.2021 08:44
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Der Chris OLED Model »

Lightningfast hat geschrieben: 23.11.2021 17:10 Hat die alte Redaktion eigentlich die PS5 mitgenommen?
Welche Erkenntnis sollte der PS5 Test hier noch liefern? Nur mal so interessehalber gefragt.
Yoda1991
LVL 2
39/99
32%
Beiträge: 50
Registriert: 15.12.2009 17:23
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Yoda1991 »

hey was ist eigentlich mit der ps4 version? schneidet die besser ab als die Switch version? wieso testet ihr nur die beiden Konsolen?????? :roll:
Bild
Bild
Bild
Bussiebaer
LVL 4
402/499
61%
Beiträge: 781
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition - Test

Beitrag von Bussiebaer »

Lesen ist nicht so deine Stärke? Wurde hier bereits erklärt:
4P|Mathias hat geschrieben: 23.11.2021 17:39Aber uns stand für den Test der Trilogie nur Code für Xbox und Switch zur Verfügung.
Antworten