gamescom 2010 - Mehr Aussteller, Premieren und Co.

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

gamescom 2010 - Mehr Aussteller, Premieren und Co.

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.08.2010 14:34

Vom 18. bis zum 22. August 2010 findet in Köln zum zweiten Mal die gamescom statt. Auf dieser Messe zeigen 2010 mehr Unternehmen aus dem In- und Ausland ihre Produkte als bei der Premiere 2009. Aktuell haben bereits 480 Aussteller aus 33 Ländern ihre Teilnahme bestätigt. Rund 220 Unternehmen davon kommen aus dem Ausland - ein Plus von 8,3 Prozent gegenüber der Premiere. Insgesamt liegt der Ausl...


Hier geht es zur News gamescom 2010 - Mehr Aussteller, Premieren und Co.

Benutzeravatar
Auf-den-Punkt
Beiträge: 3408
Registriert: 06.11.2007 17:18
Persönliche Nachricht:

Wachstum

Beitrag von Auf-den-Punkt » 14.08.2010 14:34

Schön zu hören das sich das ganze im Wachstum befindet...

Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Beitrag von crewmate » 14.08.2010 17:59

Scheiß auf "mehr" Ausstller. SEGA und Capcom sind nicht am Start. :cry:
Klasse statt Masse!
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96

dabrain00
Beiträge: 504
Registriert: 24.05.2006 22:09
Persönliche Nachricht:

Beitrag von dabrain00 » 14.08.2010 18:25

Crewmate hat geschrieben:Scheiß auf "mehr" Ausstller. SEGA und Capcom sind nicht am Start. :cry:
Klasse statt Masse!
Wenn man sich anschaut wer alles dort vertreten ist, dann kann man echt nicht sagen das es an Klasse fehlt - im gegenteil.

Benutzeravatar
Coldbasher
Beiträge: 675
Registriert: 12.10.2007 21:06
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Coldbasher » 14.08.2010 20:46

SEGA und Capcom hat mich in Sachen Klasse in letzter Zeit nicht wirklich überzeugen können...
Bild
Bild

Benutzeravatar
Yogi285
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2009 03:26
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Yogi285 » 14.08.2010 20:59

hm das sind mal gute news.

gibts denn schon neuigkeiten bezügl. des mietproblems was es da vor ein paar tagen gab?
hab mir nämlich vorgestern bei saturn die letzten freitags-karten abgestaubt und das wär ja nun schade.

Benutzeravatar
Mikrobi
Beiträge: 271
Registriert: 20.11.2007 22:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Mikrobi » 14.08.2010 21:12

Yogi285 hat geschrieben:hm das sind mal gute news.

gibts denn schon neuigkeiten bezügl. des mietproblems was es da vor ein paar tagen gab?
hab mir nämlich vorgestern bei saturn die letzten freitags-karten abgestaubt und das wär ja nun schade.
Da mach dir mal keinen Kopf drüber. Am Ende sind alle (Stadt, Veranstalter, Vermieter) auf die Einnahmen scharf und werden einen Teufel tun diese Messe abzusagen. Außerdem würde das neben dem direkten Verlust von Einnahmen auch einen enormen Imageverlust darstellen was den Messestandort zum NoGo für die Anbieter machen würde und somit wäre auch in Zukunft nichts mehr zu holen. Am Ende ist das nur ein kleines Machtspiel ums Geld mit einem Druckmittel was in meinen Augen aber nicht gefährdet ist.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
chotwm1
Beiträge: 2823
Registriert: 16.02.2009 15:28
Persönliche Nachricht:

Beitrag von chotwm1 » 14.08.2010 21:48

werde leider nicht in köln sein:werde erst nächstes jahr 16,..
und der ab 12 bereich ist für mich dann doch nicht soo übermaßig interresant
schön ist aber,dass sich eine DEUTSCHE spielmesse vergrößert und so noch mehr leute und auch austeller an"zieht".

Benutzeravatar
Landungsbrücken
Beiträge: 7752
Registriert: 12.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Landungsbrücken » 14.08.2010 22:10

Bei mir siehts auch so aus. Nächstes Jahr, wenn Köln keine Sommerferien hat, am Freitag. Nur dieses Jahr hab ich keinen Nerv auf "Sind sie denn schon 16?".

Hoffe aber dass sich die Messe bis nächstes Jahr nochmal ein Stück positiv wandeln wird.
Bild

FalcoAlex
Beiträge: 37
Registriert: 22.02.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Beitrag von FalcoAlex » 16.08.2010 12:33

lol ^^ die Kiddys tut sich doch keiner freiwillig an? ^^ Von Kollegen wurde mir von ekligen nach schweiß riechenden Jugendlichen erzählt. Von Pseudokuhlen Ganstern und das ganze noch auf ziemlich wenig Platz zusammengetrieben. Und die Stände sind dennoch so groß wie zu Zeiten in Leipzig. Herzlichen Glückwunsch zur Gewinnmaximierung ^^

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: Wachstum

Beitrag von unknown_18 » 16.08.2010 13:05

Auf-den-Punkt hat geschrieben:Schön zu hören das sich das ganze im Wachstum befindet...
Oder mit anderen Worten: die Warteschlangen werden noch länger, die Hallen noch voller...

Ich hoffe ja schon fast darauf, dass es dieses Jahr deutlich weniger Besucher sind, damit die mal ins grübeln kommen.

Benutzeravatar
maiskorn123
Beiträge: 217
Registriert: 01.12.2008 17:22
Persönliche Nachricht:

Re: Wachstum

Beitrag von maiskorn123 » 16.08.2010 13:33

Balmung hat geschrieben:
Auf-den-Punkt hat geschrieben:Schön zu hören das sich das ganze im Wachstum befindet...
Oder mit anderen Worten: die Warteschlangen werden noch länger, die Hallen noch voller...

Ich hoffe ja schon fast darauf, dass es dieses Jahr deutlich weniger Besucher sind, damit die mal ins grübeln kommen.
Damit die Messe zukünftig nicht mehr stattfindet?
Nein, Danke! Lieber ne geile Games Messe in Deutschland und anstehn (was du auf der e3 garantiert auch musst, was willstu eigentlich???), als ins ausland fahren um mal sowas anschauen zu können!

Benutzeravatar
breakibuu
Beiträge: 2022
Registriert: 19.07.2008 11:22
Persönliche Nachricht:

Re: Wachstum

Beitrag von breakibuu » 16.08.2010 13:48

maiskorn123 hat geschrieben: Damit die Messe zukünftig nicht mehr stattfindet?
Nein, Danke! Lieber ne geile Games Messe in Deutschland und anstehn (was du auf der e3 garantiert auch musst, was willstu eigentlich???), als ins ausland fahren um mal sowas anschauen zu können!
Bei der E3 anstehen ist aber was anderes als bei der Gamescom.
Die E3 is nen riesen Spektakel und ist auch, zumindest den Bildern und Videos nach, für Nichtgamer interessant.
Was is dagegen bitte die Gamescom? Man sieht von den amerikanischen Entwicklern die Trailerreste, die für die E3 zu schlecht waren und von den Japanern sieht man das Zeug, das für die Tokyo Game Show zu unwichtig is.

Die Gamescom hängt irgendwo im Niemandsland zwischen seriöser Messe und nem Kindergeburtstag

Heruwath
Beiträge: 982
Registriert: 26.03.2008 12:06
Persönliche Nachricht:

Re: Wachstum

Beitrag von Heruwath » 16.08.2010 14:37

breakibuu hat geschrieben:
maiskorn123 hat geschrieben: Damit die Messe zukünftig nicht mehr stattfindet?
Nein, Danke! Lieber ne geile Games Messe in Deutschland und anstehn (was du auf der e3 garantiert auch musst, was willstu eigentlich???), als ins ausland fahren um mal sowas anschauen zu können!
Bei der E3 anstehen ist aber was anderes als bei der Gamescom.
Die E3 is nen riesen Spektakel und ist auch, zumindest den Bildern und Videos nach, für Nichtgamer interessant.
Was is dagegen bitte die Gamescom? Man sieht von den amerikanischen Entwicklern die Trailerreste, die für die E3 zu schlecht waren und von den Japanern sieht man das Zeug, das für die Tokyo Game Show zu unwichtig is.

Die Gamescom hängt irgendwo im Niemandsland zwischen seriöser Messe und nem Kindergeburtstag
Na so negativ würde ich das nicht sehen. Letztes Jahr konnte ich gemütlich bei einer Session C&C 4 zuschauen. Dragon Age und Mass Effect 2 selber spielen. Klar eine geile Show ist schon was fürs Auge, aber ich bevorzuge da die Ruhe. Ein game anspielen, vielleicht einen Plausch mit den Entwicklern. Ich freue mich schon darauf. Hoffentlich kann man Enslaved spielen
Change it! Love it! or Leave it!

FalcoAlex
Beiträge: 37
Registriert: 22.02.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Re: Wachstum

Beitrag von FalcoAlex » 16.08.2010 18:16

Heruwath hat geschrieben:gemütlich bei einer Session C&C 4 zuschauen.
:roll: :^^: :cheer:

Antworten