Tekken 6: Impressionen aus Tokio

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Tekken 6: Impressionen aus Tokio

Beitrag von 4P|BOT2 » 28.09.2009 15:48

Unter den folgenden Links findet ihr Eindrücke zu den Konsolen- als auch zur Handheld-Fassung des Prüglers.

<STRONG>Bilder:</STRONG> Tekken 6: Impressionen aus Tokio

JoeyD
Beiträge: 3
Registriert: 04.12.2008 09:10
Persönliche Nachricht:

Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von JoeyD » 28.09.2009 15:48

Also rein vom Optischen her überzeugt mich Tekken 6 nicht wirklich. Da sind vor einem Jahr schon Beat 'Em Up Spiele rausgekommen, die besser aussahen.
Mal schauen wie das Gameplay wird.

Benutzeravatar
Ashesfall
Beiträge: 620
Registriert: 23.12.2002 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von Ashesfall » 28.09.2009 15:55

JoeyD hat geschrieben:Also rein vom Optischen her überzeugt mich Tekken 6 nicht wirklich. Da sind vor einem Jahr schon Beat 'Em Up Spiele rausgekommen, die besser aussahen.
Mal schauen wie das Gameplay wird.
aha was denn street fighter 4?
das ja wohl nen ganz andere grafik stil.
oder MKvsDC? nicht dein ernst oder?

Benutzeravatar
saxxon.de
Beiträge: 3706
Registriert: 29.03.2004 18:43
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von saxxon.de » 28.09.2009 16:00

oooSlipknoTooo hat geschrieben: aha was denn street fighter 4?
das ja wohl nen ganz andere grafik stil.
oder MKvsDC? nicht dein ernst oder?
Ich sag nur: "The Legend never dies".
&quot;The saloon doors stopped swinging /
The piano player stopped playing /
In the shadows / I could hear Archaic Spanish phrases /
The preacher stood up from his table; in his right hand he held a bible /
And in his left, the business end of a Winchester rifle&quot;
Clutch - A Quick Death in Texas


Benutzeravatar
Ashesfall
Beiträge: 620
Registriert: 23.12.2002 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von Ashesfall » 28.09.2009 16:02

saxxon.de hat geschrieben:
oooSlipknoTooo hat geschrieben: aha was denn street fighter 4?
das ja wohl nen ganz andere grafik stil.
oder MKvsDC? nicht dein ernst oder?
Soul Calibur 4 z.B.
ist ja nur von der gleichen spieleschmiede mit der gleichen engine nur das da z.b. noch kein motion blur drin ist ...

Benutzeravatar
saxxon.de
Beiträge: 3706
Registriert: 29.03.2004 18:43
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von saxxon.de » 28.09.2009 16:10

oooSlipknoTooo hat geschrieben:
saxxon.de hat geschrieben:
oooSlipknoTooo hat geschrieben: aha was denn street fighter 4?
das ja wohl nen ganz andere grafik stil.
oder MKvsDC? nicht dein ernst oder?
Soul Calibur 4 z.B.
ist ja nur von der gleichen spieleschmiede mit der gleichen engine nur das da z.b. noch kein motion blur drin ist ...
Und? Das hat nichts zu heißen. Wäre nicht das erste Mal, dass 2 unterschiedliche Spiele dieselbe Engine benutzen und eins davon hässlicher aussieht als das andere.

Nur weil beides von Namco ist, bedeutet das übrigens auch nicht, dass dieselben Leute dran sitzen. 2 verschiedene Teams nutzen dieselbe Engine, das eine hat die Technik besser im Griff als das andere.

Wäre etwa so selten wie ein Freistoß im Fussball. Gibts nicht in jedem Spiel, aber kommt oft genug vor.

Ist ein uraltes Beispiel, aber zock mal Forsaken für den PC und dann auf dem Nintendo 64. Selbes Spiel, selbe Engine, 2 verschiedene Teams vom selben Entwickler. PC und PSX-Version scheiße, N64-Version top.

Nebenbei: Was ist eigentlich los, hat JoeyD Dein Lieblingsgame beleidigt, dass Du ihm seinen subjektiven Eindruck abstreiten willst?

Wenn ich sag ich mag rote Tapeten lieber als gelbe, kommst Du dann auch an und erzählst mir, dass beide von derselben Firma sind und vom selben Maler angebracht wurden?
&quot;The saloon doors stopped swinging /
The piano player stopped playing /
In the shadows / I could hear Archaic Spanish phrases /
The preacher stood up from his table; in his right hand he held a bible /
And in his left, the business end of a Winchester rifle&quot;
Clutch - A Quick Death in Texas


Benutzeravatar
Ashesfall
Beiträge: 620
Registriert: 23.12.2002 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von Ashesfall » 28.09.2009 16:13

saxxon.de hat geschrieben:
oooSlipknoTooo hat geschrieben:
saxxon.de hat geschrieben: Soul Calibur 4 z.B.
ist ja nur von der gleichen spieleschmiede mit der gleichen engine nur das da z.b. noch kein motion blur drin ist ...
Und? Das hat nichts zu heißen. Wäre nicht das erste Mal, dass 2 unterschiedliche Spiele dieselbe Engine benutzen und eins davon hässlicher aussieht als das andere.

Nur weil beides von Namco ist, bedeutet das übrigens auch nicht, dass dieselben Leute dran sitzen. 2 verschiedene Teams nutzen dieselbe Engine, das eine hat die Technik besser im Griff als das andere.

Wäre etwa so selten wie ein Freistoß im Fussball. Gibts nicht in jedem Spiel, aber kommt oft genug vor.

Ist ein uraltes Beispiel, aber zock mal Forsaken für den PC und dann auf dem Nintendo 64. Selbes Spiel, selbe Engine, 2 verschiedene Teams vom selben Entwickler. PC und PSX-Version scheiße, N64-Version top.

Nebenbei: Was ist eigentlich los, hat JoeyD Dein Lieblingsgame beleidigt, dass Du ihm seinen subjektiven Eindruck abstreiten willst?

Wenn ich sag ich mag rote Tapeten lieber als gelbe, kommst Du dann auch an und erzählst mir, dass beide von derselben Firma sind und vom selben Maler angebracht wurden?
ne sicher nicht aber beispielose argumente sind fürn arsch.

t6 trailer
http://www.youtube.com/watch?v=R5pbREO3bdg&hd=1
aber min 1.00 ca sieht man was motion blur ist

und nur weils es dank SC4 mit waffen nur so funkelt wie sonst was sollte man sich nicht blenden lassen von den models ist es gleich.

eulentier
Beiträge: 677
Registriert: 21.10.2007 23:40
Persönliche Nachricht:

Beitrag von eulentier » 28.09.2009 16:18

Ich finde Tekken 6 auf zweierlei Hinsicht grafisch enttäuschend. Erstens mal technisch. Die Grafik beeindruckt einfach nicht und auf manchen Screenshots sieht sie für mich eher aus wie PS2 Grafik.
Außerdem gefällt mir das Figuren Design immer weniger. Mal ehrlich, diese ganzen Kostüme sind doch nur lächerlich. Und die Kämpfer werden auch immer tuntiger/emo-mäßiger. Alleine die Frisur von Lars Alexandersson: http://www.fanfiction.net/imageu/1232393/150/
Das sieht aus wie ein typischer Final Fantasy Retorten Emo, aber nicht wie ein Kämpfer.

Und gameplay technisch scheint ja auch nix voran zu gehen. Naja, bin irgendwie recht enttäuscht.
Bild
Bild

Benutzeravatar
saxxon.de
Beiträge: 3706
Registriert: 29.03.2004 18:43
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von saxxon.de » 28.09.2009 16:19

oooSlipknoTooo hat geschrieben:aber min 1.00 ca sieht man was motion blur ist
Gabs schon in Shadow of the Colossus und wie Du siehst, hab ich über 250 Std TF2 gespielt, beides Games mit Motion Blur, brauch ich mir also nicht anzuschauen, trotzdem danke. Ich bleib leiber bei SC, Tekken ist mir zu langsam und zu träge.
&quot;The saloon doors stopped swinging /
The piano player stopped playing /
In the shadows / I could hear Archaic Spanish phrases /
The preacher stood up from his table; in his right hand he held a bible /
And in his left, the business end of a Winchester rifle&quot;
Clutch - A Quick Death in Texas


Benutzeravatar
Ashesfall
Beiträge: 620
Registriert: 23.12.2002 14:54
Persönliche Nachricht:

Re: Tekken 6 Impressionen aus Tokio

Beitrag von Ashesfall » 28.09.2009 16:25

saxxon.de hat geschrieben:
oooSlipknoTooo hat geschrieben:aber min 1.00 ca sieht man was motion blur ist
Gabs schon in Shadow of the Colossus und wie Du siehst, hab ich über 250 Std TF2 gespielt, beides Games mit Motion Blur, brauch ich mir also nicht anzuschauen, trotzdem danke. Ich bleib leiber bei SC, Tekken ist mir zu langsam und zu träge.
jo sind ja auch beides kampfspiele um die es hier geht ^^ klar ist motion blur nix neues ^^

RazorX
Beiträge: 38
Registriert: 16.10.2008 12:36
Persönliche Nachricht:

Beitrag von RazorX » 28.09.2009 16:40

hab mich schon immer gefragt was so toll an tekken sein soll war seit tekken tag spätestens nur noch enttäuscht von der serie zu langsam, die figuren bewegen sich so abgehackt und bis auf grafik hatte es nichts zu bieten.

Bei Tekken 6 fällt mir vorallem auf das die neuen Charaktere echt merkwürdig sind kein einziger davon passt wirklich rein. Außerdem ist die Grafik nicht mehr so beeindruckend bei soul calibur saß ich sabbernd vor dem fernseher.

Jamin_1
Beiträge: 38
Registriert: 24.09.2009 21:39
Persönliche Nachricht:

THE KING OF IRON FIRST TOURNAMENT

Beitrag von Jamin_1 » 28.09.2009 16:44

Also erstmal freue ich mich wie ein kleines Kind auf dieses Spiel, denn wer einmal TEKKEN 1-3 und TEKKEN 5 gespielt hat weiß was ich meine. Ich finde das Spiel war das beste Kampfspiel auf dem Markt und ich bin gespannt wie es sich jetzt schlägt.

Gut begeistert von den zu vielen schlechten Klamotten, den etwas komisch wirkenden Online-Moden sowie der Tatsache das man nun Waffen benutzen kann bin ich zwar nicht aber ich will den Tag nicht vor dem Abend schlecht machen.

Und zu der Grafik kann ich nur sagen, dass sie gut ist aber auch nicht sehr gut aber dafür scheint sie bis jetzt flüssig bei 60fps zu laufen was mir persönlich viel wichtiger ist.

ALSO: ENTER THE TEKKEN :D :D :D

Benutzeravatar
Ashesfall
Beiträge: 620
Registriert: 23.12.2002 14:54
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ashesfall » 28.09.2009 16:47

eulentier hat geschrieben:Ich finde Tekken 6 auf zweierlei Hinsicht grafisch enttäuschend. Erstens mal technisch. Die Grafik beeindruckt einfach nicht und auf manchen Screenshots sieht sie für mich eher aus wie PS2 Grafik.
Außerdem gefällt mir das Figuren Design immer weniger. Mal ehrlich, diese ganzen Kostüme sind doch nur lächerlich. Und die Kämpfer werden auch immer tuntiger/emo-mäßiger. Alleine die Frisur von Lars Alexandersson: http://www.fanfiction.net/imageu/1232393/150/
Das sieht aus wie ein typischer Final Fantasy Retorten Emo, aber nicht wie ein Kämpfer.

Und gameplay technisch scheint ja auch nix voran zu gehen. Naja, bin irgendwie recht enttäuscht.
du kannst charaktere in tekken 6 NICHT an dem aussehen festmachen warum? es gibt hunderte items wie du dein char umbauen kannst und in allen farben. es gibt auch massig verschiedene frisuren.

achja und wer mir sagen will OH las sieht aber immernoch scheisse aus dann sage ich es gibt 40 charaktere und wenn man da KEIN findet der einem passt dann mag man sollche spiele auch nicht!

@jamin tekken läuft seit teil 1 mit 60frames muss es auch denn die frames sind ein wichtiger bestandteil von tekken aber das würde hier zu weit gehen für leute die sich fragen warum.

achja die pal (! nicht ntsc)version damals t1-4 liefen bei 50fps deswegen war das spiel auch eher fürn arsch wenn man es auf richtig hohem level spielen wollte.
Zuletzt geändert von Ashesfall am 28.09.2009 16:50, insgesamt 1-mal geändert.

10J Stoff
Beiträge: 17
Registriert: 13.12.2008 14:42
Persönliche Nachricht:

Beitrag von 10J Stoff » 28.09.2009 16:49

tekken 1 hat mich damals 1996 einfach umgehauen, das war für mich fotorealistische grafik, was anderes kannte ich nicht.
tekken 6 muss ich auf meinem tv in bewegung sehen, sonst kann ich nix über die tatsächliche grafische pracht sagen.

Benutzeravatar
GiorgioManjiArts
Beiträge: 1007
Registriert: 15.03.2009 13:44
Persönliche Nachricht:

Beitrag von GiorgioManjiArts » 28.09.2009 16:51

ich gehe mal von aus das Tekken 6 InGame besser aussieht als auf Screenshots.
War bei SC4 doch auch so (meine meinung).

Antworten