Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von 4P|BOT2 »

Das nächste Battlefield (Arbeitstitel) wird zwischen Oktober und Dezember 2021 erscheinen, dies hat Andrew Wilson (EA CEO) bei der Präsentation der Geschäftsergebnisse erneut bestätigt. Der Shooter wird für PC, die aktuellen bzw. neuen Konsolen und die vergangene Konsolen-Generation veröffentlicht. Während Oskar Gabrielson (General Manager DICE) im April 2021 nur von der "Power von Next-Gen-Konsol...

Hier geht es zur News Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne
Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 5045
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von D_Sunshine »

Battlefield 3/4 boten ihrer Zeit auch NextGen-Optik obwohl man noch die alten Konsolen mitgenommen hat. Bin also gespannt was man hier am Ende auf entsprechender Hardware abliefert.
Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3636
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von ICHI- »

Selbst wenn dieser Battlefield Teil gut wird,
was ich bezweifle,dann kannst du zumindest
die PC Version Vergessen weil Cheater
quasi ungehindert machen dürfen was Sie wollen.
EA ist das egal und so wird auch der Neue
Teil nach kürzester Zeit von Cheatern verseucht sein. Gibt "lustige" Videos auf Youtube wo einer mit 300 kills rumläuft und aufgenommen wurde.
EA denkt sich so: Joar, lass ihn halt machen.
Benutzeravatar
bondKI
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 5207
Registriert: 11.05.2007 19:38
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von bondKI »

Wenn das Wort Live Service fällt, ist auch schon wieder klar, dass auch dieser BF Teil wieder Müll wird.

Cheater in BF4 gabs zb kaum...gab ja genug gut administrierte Communityserver.
Zuletzt geändert von bondKI am 12.05.2021 14:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
GamePrince
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 14860
Registriert: 19.06.2006 17:29
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von GamePrince »

4P|BOT2 hat geschrieben: 12.05.2021 13:41.... Außerdem hat Electronic Arts große Pläne für Live-Inhalte (Mikrotransaktionen, Season Pässe, regelmäßige Zusatzinhalte etc.) .....
Alleine wenn ich das lese wird mir schlecht. :?
Benutzeravatar
Wi7cher
LVL 3
192/249
61%
Beiträge: 79
Registriert: 13.07.2014 10:50
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von Wi7cher »

"Dennoch wurde Battlefield von Andrew Wilson bei der Investorenkonferenz als ein "echtes Next-Generation-Spiel" bezeichnet, bevor die Marketing-Schlagworte "episches Ausmaß", "Spiel-verändernde Zerstörung", "vielfältige Kriegsführung" und "typische Battlefield-Momente" fielen. "
Blablablabla....
Die lernen es echt nicht. Statt großer Worte sollten sie lieber mal Gameplay sprechen lassen. Aber mir persönlich ist das Wurst, denn ich habe meinen Trupp-basierten, Taktik-Shooter gefunden und das ist Enlisted. Die BETA spiele ich schon länger als ich BFV gespielt habe.
Benutzeravatar
Satus
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 1671
Registriert: 23.09.2004 17:09
Persönliche Nachricht:

Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von Satus »

Riesen Überraschung 😴😴
Bild
pokusa
LVL 3
172/249
48%
Beiträge: 302
Registriert: 21.11.2009 07:53
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von pokusa »

Ich bin auch skeptisch. Battlefield 5 hat mir persönlich zwar Spaß gemacht, aber es lässt sich nicht wegdiskutieren, dass das Spielerlebnis sehr unrund ist / war und der Umfang zu Release einer Frechheit glich. All die Sachen, die über die Monate hinzugefügt wurden, hätten von Anfang an drin sein müssen. Live-Service bedeutet leider immer, dass Content bei der Veröffentlichung Mangelware ist und vermutlich gestrichene Inhalte "kostenlos" nachgereicht werden, um Vorzugaukeln, dass mit Hochdruck für die Community weitergearbeitet wird.

Zudem kann ich nicht oft genug betonen, wie viele Cheater bei BF5 anzutreffen waren. Das hat das Erlebnis noch einmal bedeutend geschmälert.

Der sechste Teil muss da schon mehrere Schippen drauflegen. So solide Battlefield 5 irgendwo und irgendwie auch war: Den alten Teilen kann es nicht mal ansatzweise das Wasser reichen.
Benutzeravatar
Flux Capacitor
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 2704
Registriert: 20.09.2016 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von Flux Capacitor »

GamePrince hat geschrieben: 12.05.2021 14:56
4P|BOT2 hat geschrieben: 12.05.2021 13:41.... Außerdem hat Electronic Arts große Pläne für Live-Inhalte (Mikrotransaktionen, Season Pässe, regelmäßige Zusatzinhalte etc.) .....
Alleine wenn ich das lese wird mir schlecht. :?
Ich kann die Abneigung verstehen, liest sich auch sehr provokativ (Oder wurde so geschrieben), gerade wenn es um EA geht. Aber ganz ehrlich, so lange keine Pay to Win MTA drin sind, sscheiss drauf! Ich hoffe einfach dass sie das Waffensystem mit den Upgrade weg lassen, das war grosser MIst! Wenn ich mir aber für 5 Euro einen Hut mit Regenbogen Farben kaufen kann, why not, wenn die Leute so dumm sind sich dies zu kaufen (Ok, für einen Arnold Schwarzenegger Phantom Kommando Skin würde ich auch 5 Euro ausgeben :mrgreen: ).

Und wegen Updates und Zusatzinhalten. So lange EA nicht den Eindruck hinterlässt, dass man mit der Basis Version nur ein halbes Spiel hat, ist mir das auch egal. Wenn es dann komplette DLCs mit mehreren Maps gibt die gut sind, kaufe ich die auch gerne, so lange im Grundspiel bereits genügend Maps sind.

Also wenn es EA nicht vergeigt und man ein echt gutes BF bringt (Um die Optik mache ich mir keine Sorgen) wo man die Stärken von BFV reinpackt (Und ja, BFV war nicht so schlecht) sowie die alten Stärken aus BF1942 oder BF2 mitnimmt, ja, dann wird das ein Kracher und darf mich auch gerne noch etwas aussaugen wenn ich dadurch länger Spass an dem Spiel habe.

Wenn ich mir aber verarscht vorkomme und nur die Superduperdeluxe Version für 100 Euro das ganze Erlebnis zum Start liefert, dann warte ich da ganz klassisch auf einen SALE.

Und ja, WEG MIT DER SOLO KAMPAGNE, FOKUS AUF DASS WAS BF AUSMACHT! Für alles andere gibt es CoD. :twisted: :lol:
Zuletzt geändert von Flux Capacitor am 12.05.2021 17:51, insgesamt 1-mal geändert.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)
Benutzeravatar
Dantohr
LVL 3
203/249
69%
Beiträge: 1236
Registriert: 02.01.2007 18:40
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von Dantohr »

Ich sehe das leider eher so das online nichts los sein wird.

Über crossplay wurde kein Wort verloren, somit ist jeder auf seinem System unterwegs. Was heißt series x/s spieler und ps5 Spieler werden leere Server vorfinden da ja wiederum die Konsole Mangelware ist und auch nicht jeder Besitzer hat Bock auf bf.

Ich mache es nur von crossplay abhängig.
Zocke aktuell mal wieder bisschen mw und da habe ich zumindest immer super gefüllte Runden (nicht den warzone Modus)
Klusi
Beiträge: 556
Registriert: 13.05.2007 00:59
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von Klusi »

Enthüllung der Enthüllung? WOAH!
"<XY> klingt doof! Egal! Hab's trotzdem vorbestellt!"
flopsy
LVL 3
250/249
0%
Beiträge: 501
Registriert: 07.08.2014 12:53
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von flopsy »

Vielleicht bekommen sie es ja hin, ich hätte mal wieder richtig Lust auf ein gutes Battlefield.
Doniaeh
LVL 3
202/249
68%
Beiträge: 264
Registriert: 22.10.2007 11:34
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von Doniaeh »

Dantohr hat geschrieben: 13.05.2021 14:01 Ich sehe das leider eher so das online nichts los sein wird.

Über crossplay wurde kein Wort verloren, somit ist jeder auf seinem System unterwegs. Was heißt series x/s spieler und ps5 Spieler werden leere Server vorfinden da ja wiederum die Konsole Mangelware ist und auch nicht jeder Besitzer hat Bock auf bf.

Ich mache es nur von crossplay abhängig.
Zocke aktuell mal wieder bisschen mw und da habe ich zumindest immer super gefüllte Runden (nicht den warzone Modus)
Persönliche Erfahrung vom PS4-Release und BF4: Ab Tag 1 jede Menge volle Server. Und da war die Hardwarebasis noch geringer.

Ich würde mir eher sorgen darum machen, ob das Spiel überhaupt etwas taugt ;)
Zuletzt geändert von Doniaeh am 02.06.2021 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Ghostwriter2o19
LVL 2
60/99
56%
Beiträge: 684
Registriert: 03.04.2019 17:54
Persönliche Nachricht:

Re: Battlefield (Arbeitstitel) - Enthüllung im Juni, Umsetzungen für PS4 & Xbox One und große Live-Service-Pläne

Beitrag von Ghostwriter2o19 »

Dantohr hat geschrieben: 13.05.2021 14:01 Ich sehe das leider eher so das online nichts los sein wird.

Über crossplay wurde kein Wort verloren, somit ist jeder auf seinem System unterwegs. Was heißt series x/s spieler und ps5 Spieler werden leere Server vorfinden da ja wiederum die Konsole Mangelware ist und auch nicht jeder Besitzer hat Bock auf bf.

Ich mache es nur von crossplay abhängig.
Zocke aktuell mal wieder bisschen mw und da habe ich zumindest immer super gefüllte Runden (nicht den warzone Modus)
Hmmm also bei FIFA bspw findet man genügend Gegner
Antworten