PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
Beiträge: 149314
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von 4P|BOT2 » 15.10.2020 15:16

Sony hat die Benutzeroberfläche (UI) und das Benutzererlebnis (UX) der PlayStation 5 ausführlich vorgestellt. Im folgenden Video werden u.a. das Interface und neue Features wie das Control-Center und die Aktivitäten-Funktion von Hideaki Nishino (Senior Vice President, Platform Planning & Management) präsentiert.Hinweis: Die gezeigte Benutzeroberfläche kann sich in kleinen Details vom fertigen Erge...

Hier geht es zur News PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Benutzeravatar
Flux Capacitor
Beiträge: 1643
Registriert: 20.09.2016 12:49
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Flux Capacitor » 15.10.2020 15:36

Evolution anstatt Revolution, finde ich gut! Besonders dass man seinen Freunden beim Spiel zuschauen kann finde ich cool wenn man zusammen etwas quatschen aber etwas anderes spielen möchte, macht es "sozialer". Das würde ich mir auch für die Xbox wünschen.

Ansonsten nicht viel neues oder spezielles in meinen Augen. Ein Menü. Die Erfolge sehen ein wenig wie bei der Xbox aus war bei der PS4 noch anders wenn ich recht im Kopf habe. Die Hilfen dazu sind nett, muss man nicht immer auf Youtube wenn mal eine etwas komplizierter Stelle ist, aber ich supporte da gerne die Channels die sich echt Mühe geben.

Ich denke Playstation User dürften zufrieden sein.
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)

Cheraa
Beiträge: 2906
Registriert: 20.02.2010 15:28
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Cheraa » 15.10.2020 15:39

Sieht wirklich toll aus und gleich ein Most Wanted Feature der PS4 Ära umgesetzt. Eigene Reiter für Games und Media Apps.
Bild

Benutzeravatar
Diveti
Beiträge: 28
Registriert: 30.05.2006 15:48
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Diveti » 15.10.2020 15:53

Ich finds echt nice, vor allem das mit den Guide-Karten ist super für Spiele mit viel Gefarme.

Was ich mir aber am meisten wünsche, ist eine Überarbeitung der Library. Da finde ich Steam mittlerweile richtig gut. Die Kombination aus dem "Mein nächstes Spiel", der durchschnittlichen Komplettierungsrate sowie dem manuellen Anlegen von Regalen / Gruppen finde ich bei der Masse an Spielen extrem hilfreich. Das wünsche ich mir auch für die Playstation. Das einfache Ausblenden reicht mir bei weitem nicht.
Zuletzt geändert von Diveti am 15.10.2020 15:54, insgesamt 1-mal geändert.
The right man in the wrong place can make all the difference in the world!

Benutzeravatar
siebensus4
Beiträge: 52
Registriert: 21.07.2014 12:59
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von siebensus4 » 15.10.2020 15:58

Ich würde unter dem Reiter "Games" lieber nur meine Spiele haben und nichts anderes.

Rosu
Beiträge: 635
Registriert: 05.12.2014 19:08
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Rosu » 15.10.2020 15:59

Besser als das der PS4 ist es auf jeden Fall. Insgesamt jedoch eher durchwachsen mMn. Da werden teils abgerundete Ecken mit scharfen Kanten gemischt, von einer Paywall für Hilfestellungen halte ich nichts und das Game Center ist einfach sehr komisch dargestellt. Eine kleine Reihe an Titeln oben links angeordnet, Play ganz unten links, ganz unten rechts dann noch mal Informationen... Wirkt sehr unfokussiert und ich hätte ehrlich gesagt lieber mehrere Reihen mittig und Informationen zu Trophäen etc. näher daran orientiert. So geht zu viel Platz verloren, da man den Hintergrund auffällig inszeniert haben will.

Bild in Bild Funktionen sind gut, shared Screen ebenfalls. Activities könnten gut sein*, aber da muss der Entwickler einen passenden Nutzen dafür finden. Bei sowas wie Sackboy, welches sowieso Levelbasiert ist, passt das super. Mal sehen wie nützlich das ganze ist, wenn man das in verschiedenen Arten von Spielen sieht. Manches erinnert etwas an Xbox Snap.
Quick Resume wie bei der Konkurrenz wäre nett gewesen, aber man kann (leider) nicht alles haben.
Das der Switch bleibt mein derzeit liebstes UI.

*auch wenn ich als Trophäenhasser wohl wenig auf sie zugreifen würde.
Zuletzt geändert von Rosu am 15.10.2020 16:09, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 1510
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Kant ist tot! » 15.10.2020 16:05

Wird es eine Spielzeitanzeige geben? Das fehlt mir irgendwie am meisten auf der PS4.

Benutzeravatar
key0512
Beiträge: 418
Registriert: 05.12.2012 14:07
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von key0512 » 15.10.2020 16:06

Paar nette Features dabei, aber das sieht mir ein Ticken zu überladen aus mit den ganzen Karten. Sind halt diese ganzen social features, die kaum wer nutzt. Es fehlt mir auch das Wechseln zwischen aktiven Games und wie schnell das funktioniert in dieser Präsentation.

Benutzeravatar
Solidussnake
Beiträge: 514
Registriert: 27.09.2005 16:46
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Solidussnake » 15.10.2020 16:08

Bei diesen ganzen Hilfsfunktionen frag ich mich, macht es da überhaupt noch Spaß zu spielen? Ziehe wir uns nicht Kinder mit 0-Frusttoleranz heran? Ich weiß noch wie verbissen ich als Kind bei manchem Tomb Raider Rätsel saß und Stunden gebraucht hab, heute würde ja jedes Kind einfach nach 2 min googeln. Und dabei sind bis auf souls und co die meisten Spiele ja schon elendig leicht. Ich werde alt 🙈
Zuletzt geändert von Solidussnake am 15.10.2020 16:09, insgesamt 1-mal geändert.
------------------------------------------------------

PC : Core I7 8700K @4,7 Ghz (All-Cores), 16 GB DDR4 3200, ASUS RTX 2080 Dual-OC

VR : PS VR

Display/TV und Sound: 34 Zoll LG Ultrawidescreen Monitor, LG 55B7D OLED Fernseher 5.1 Sound

Konsolen: PS4 Pro, PS4 Slim, PS3, PS Vita, PS VR, Nintendo Switch, 3DS XL

GoodOldGamingTimes
Beiträge: 410
Registriert: 23.09.2011 20:59
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von GoodOldGamingTimes » 15.10.2020 16:14

Ui. Sieht nice aus. Und einige der Funktionen sind der Hammer. Das mit der Ingame Hilfe wurde ja schon glaub letztes Jahr über nen Patent angeteasert und scheint echt smooth zu funktionieren.

Gefällt mir.

Benutzeravatar
Flux Capacitor
Beiträge: 1643
Registriert: 20.09.2016 12:49
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Flux Capacitor » 15.10.2020 16:17

Solidussnake hat geschrieben:
15.10.2020 16:08
Bei diesen ganzen Hilfsfunktionen frag ich mich, macht es da überhaupt noch Spaß zu spielen? Ziehe wir uns nicht Kinder mit 0-Frusttoleranz heran? Ich weiß noch wie verbissen ich als Kind bei manchem Tomb Raider Rätsel saß und Stunden gebraucht hab, heute würde ja jedes Kind einfach nach 2 min googeln. Und dabei sind bis auf souls und co die meisten Spiele ja schon elendig leicht. Ich werde alt 🙈
Also mir machte das schon früher keinen Spass "Stunden" an Rätseln zu sitzen. :mrgreen:
i am not crazy, i just dont give a fuck! (Night of the Comet - 1984)

Benutzeravatar
Opy92
Beiträge: 434
Registriert: 06.02.2009 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Opy92 » 15.10.2020 16:21

Solidussnake hat geschrieben:
15.10.2020 16:08
Bei diesen ganzen Hilfsfunktionen frag ich mich, macht es da überhaupt noch Spaß zu spielen? Ziehe wir uns nicht Kinder mit 0-Frusttoleranz heran? Ich weiß noch wie verbissen ich als Kind bei manchem Tomb Raider Rätsel saß und Stunden gebraucht hab, heute würde ja jedes Kind einfach nach 2 min googeln. Und dabei sind bis auf souls und co die meisten Spiele ja schon elendig leicht. Ich werde alt 🙈
Es gibt auch Casuals, die einfach Spaß haben wollen bei ihren 3 freien Stunden pro Woche.
Nicht jeder hat die Zeit und Lust sich in Spiele einzuspielen. Von daher ist das ne gute Sache.

ChrisJumper
Beiträge: 8907
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von ChrisJumper » 15.10.2020 16:34

Gefällt mir!

Aber wäre toll wenn man ein Update auch für die PS4 anbieten würde...
Kant ist tot! hat geschrieben:
15.10.2020 16:05
Wird es eine Spielzeitanzeige geben? Das fehlt mir irgendwie am meisten auf der PS4.
Kannst doch die Zeiten der Savegames addieren.
Zuletzt geändert von ChrisJumper am 15.10.2020 16:35, insgesamt 1-mal geändert.

Gentrie
Beiträge: 138
Registriert: 29.07.2014 12:36
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Gentrie » 15.10.2020 16:45

Kant ist tot! hat geschrieben:
15.10.2020 16:05
Wird es eine Spielzeitanzeige geben? Das fehlt mir irgendwie am meisten auf der PS4.
Du kannst dich auf der PS4 mit sogenannten Trackersystemen befreunden. Sobald du dann ein Spiel startest wird die Zeit gezählt. Leider geht das nicht rückwirkend. Bin seit Juli bei https://ps-timetracker.com funktioniert einwandfrei.

B.t.T.
Bild in Bild finde ich Super. Spielehilfen hinter PS+ zu verstecken betrifft mich nicht da ich schon bis 2022 plus habe, aber die Casuals tun mir da schon Leid.

Das was ich mir Wünsche ist endlich einen richtigen Mp3 Player mit Dateiverwaltung, Playlisten. Auch eine Controllersteuerung z.B. Shortcuts die in Spielen nicht vorkommen (PS Taste + Steuerkreuz nach Rechts) für den nächsten Track.
Zuletzt geändert von Gentrie am 15.10.2020 16:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ahti`s Creed Gelsenkirchener Barock
Beiträge: 21522
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 5: Benutzeroberfläche und Benutzererlebnis vorgestellt - mit Video

Beitrag von Ahti`s Creed Gelsenkirchener Barock » 15.10.2020 16:53

Definitiv ein Ui, dass sich an die Bedürfnisse jüngerer Spieler richtet. :) Ich werde von dem ganzen Karten-Kram wahrscheinlich nix verwenden.
Ansonsten macht das Ui einen okayen Eindruck. Ich finde es gut, dass die Elemente am oberen und am unteren Rand angeordnet sind, anstatt wie bei der PS4, zentral. Die Präsentation fand ich aber etwas "gehetzt".

Antworten