Virtual Reality: "HP Reverb G2 Omnicept Edition" von HP, Valve und Microsoft mit Gesichts- und Augentracking

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Virtual Reality: "HP Reverb G2 Omnicept Edition" von HP, Valve und Microsoft mit Gesichts- und Augentracking

Beitrag von 4P|BOT2 »

Das im Mai angekündigte VR-Headset HP Reverb G2 bekommt zusätzlich eine Premium-Edition mit Gesichts- und Augentracking. HP kündigte heute die "HP Reverb G2 Omnicept Edition" an. Auch hierbei kooperiert das Unternehmen beim Hardware-Design mit Valve (u.a. Linsen und Ohrhörer) und Microsoft (u.a. WMR-Plattform und Inside-out-Tracking).Eine Besonderheit der für Frühjahr 2021 geplanten Hardware ist, ...

Hier geht es zur News Virtual Reality: "HP Reverb G2 Omnicept Edition" von HP, Valve und Microsoft mit Gesichts- und Augentracking
Xerebo-91
Beiträge: 13
Registriert: 21.11.2008 21:58
Persönliche Nachricht:

Re: Virtual Reality: "HP Reverb G2 Omnicept Edition" von HP, Valve und Microsoft mit Gesichts- und Augentracking

Beitrag von Xerebo-91 »

Finde ich gut das sich ein Gegenspieler zu Facebook auftut...
Wobei diese Premium Edition ein sehr speziellen Bereich abdeckt.
Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2962
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Virtual Reality: "HP Reverb G2 Omnicept Edition" von HP, Valve und Microsoft mit Gesichts- und Augentracking

Beitrag von Danny. »

what a time to be alive :mrgreen:
hoffentlich erlebe ich Oasis noch :Hüpf:
Bild
Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 1175
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Virtual Reality: "HP Reverb G2 Omnicept Edition" von HP, Valve und Microsoft mit Gesichts- und Augentracking

Beitrag von 4P|Jan »

Danny. hat geschrieben: 30.09.2020 19:36 what a time to be alive :mrgreen:
hoffentlich erlebe ich Oasis noch :Hüpf:
Am nächsten kommt momentan Rec Room dran, hatte ich neulich den Eindruck beim Anzocken. Mit dem nahtlosen Übergang von Raum zu Raum, Editor-Tool etc. Ich bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt... :Hüpf:
Zuletzt geändert von 4P|Jan am 01.10.2020 00:03, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten