4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

4P|BOT2
Beiträge: 149317
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.07.2020 15:15

Als Online-Magazin kämpfen wir immer noch mit einem hohen Anteil an Lesern, die 4Players.de mit Werbeblocker ansurfen. Wir können verstehen, dass manche Anzeige nervt - auch wir sind nicht von allen Werbeformen begeistert. Aber zum einen hat die Redaktion keinen Einfluss auf die eingeblendeten Banner, Videos usw. Zum anderen ist dies eine normale sowie wichtige Einnahmequelle, weswegen wir auf uns...

Hier geht es zur News 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Benutzeravatar
IEP
Moderator
Beiträge: 7188
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von IEP » 20.07.2020 15:23

Ich hoffe, dass die Maßnahme hilft.
Ich finde es schon ein wenig beunruhigend vor welchen Problemen alle möglichen Online-Magazine stehen, wenn es um zuverlässige Einnahmequellen geht.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 8219
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von douggy » 20.07.2020 15:35

Kriegt die Werbung auf die Reihe. Dieses Märchen, dass man keinen Einfluss hat, nervt.

Erst letztens war doch die News, dass mit der Umfirmierung alles besser wird. Anscheinend nicht.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46245
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von greenelve » 20.07.2020 15:40

Wie kann man mit einer Umfrage Geld erzeugen, somit die Seite finanziell unterstützen?
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Randall Flagg
Beiträge: 1507
Registriert: 25.03.2009 20:31
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von Randall Flagg » 20.07.2020 15:46

greenelve hat geschrieben:
20.07.2020 15:40
Wie kann man mit einer Umfrage Geld erzeugen, somit die Seite finanziell unterstützen?
Habe gerade die Umfrage gemacht. Die basiert auf Werbediensten und am Ende kriegt man quasi eine Werbung + Coupon für deren Services (bei mir war es irgendwas mit Gameservern und 3€ Rabattcode). Geld macht man so durch die Provision, falls der Beumfragte das Angebot annimmt.

Benutzeravatar
Usul
Beiträge: 9532
Registriert: 13.06.2010 06:54
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von Usul » 20.07.2020 15:46

greenelve hat geschrieben:
20.07.2020 15:40
Wie kann man mit einer Umfrage Geld erzeugen, somit die Seite finanziell unterstützen?
Die Umfrage dürfte zu einer Werbeanzeige sein. Siehe z.B. hier:

https://act2access.com/
Wollen User auf Premium-Inhalte zugreifen oder nutzen einen Adblocker, aktiviert sich Act2Access und der User bekommt die Möglichkeit, mit einer Werbeanzeige des Advertisers zu interagieren, um Zugang zu erhalten.
Bild

Letztlich ist es eine Entscheidung der 4P-Verantwortlichen. Mal schauen, wie oft der Zufall zuschlägt bei den Adblock-Usern.

DitDit
Beiträge: 1794
Registriert: 12.06.2013 19:52
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von DitDit » 20.07.2020 15:49

"zufall"

:lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
4P|Eike
Beiträge: 380
Registriert: 02.04.2013 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von 4P|Eike » 20.07.2020 16:18

douggy hat geschrieben:
20.07.2020 15:35
Kriegt die Werbung auf die Reihe. Dieses Märchen, dass man keinen Einfluss hat, nervt.
Erst letztens war doch die News, dass mit der Umfirmierung alles besser wird. Anscheinend nicht.
Vermarktungsverträge bestehen weiter und wollen erfüllt werden.

Ryan2k6
Beiträge: 6902
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von Ryan2k6 » 20.07.2020 16:25

Ich kenne das von anderen Seiten, wo man aber statt einer Umfrage, dann eben auswählen kann sich eine vollständige Werbung anzuschauen. Also irgendein 20-60 Sekunden Video.

Ich mag solche Adblocker Blocker nicht, kann aber verstehen, dass man diese nutzt und bin froh, dass es auf 4p kein Problem für mich ist, dank PUR.
Bild

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 7837
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von dx1 » 20.07.2020 16:30

douggy, Jörg sagt Jahren auch immer wieder, dass der Vertrieb unabhängig von der Redaktion den Werbeteil betreut und dass auch so bleibt, um als Redaktion weiterhin unabhängig von Werbetreibenden zu schreiben und zu veröffentlichen.

Suche nach: werbung unabhäng*
Autor: 4p|t@xtchef
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

johndoe2051164
Beiträge: 188
Registriert: 14.04.2020 23:54
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von johndoe2051164 » 20.07.2020 16:33

Ich empfinde sowas als Nötigung um ein Bezahlmodell abzuschließen. Ich kann es ja durchaus verstehen das man auf Werbung angewiesen ist. Aber den User eine fette "Anti-Adblock" Anzeige vorzusetzen ist schon bisschen Nötigung.

Ich denke das dies eher die Leute abschrecken wird, als dass sie den Adblocker ausschalten oder ein Bezahlmodell nutzen.

Daher werde ich meine News wohl woanders beziehen.

Andere Seiten lösen das besser indem die Bitte nach Adblock Abschaltung wegklickbar ist (z.b der Spiegel). Aber stur den User das aufzuzwingen ist wie ich finde eine schlechte Idee.

§ 240 StGB

Nötigung

(1) Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist.
(3) Der Versuch ist strafbar.
(4) In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter

1. eine Schwangere zum Schwangerschaftsabbruch nötigt oder
2. seine Befugnisse oder seine Stellung als Amtsträger mißbraucht.
Zuletzt geändert von dx1 am 20.07.2020 16:37, insgesamt 3-mal geändert.

Ares101
Beiträge: 808
Registriert: 08.01.2008 22:20
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von Ares101 » 20.07.2020 16:43

Ryan2k6 hat geschrieben:
20.07.2020 16:25
Ich kenne das von anderen Seiten, wo man aber statt einer Umfrage, dann eben auswählen kann sich eine vollständige Werbung anzuschauen. Also irgendein 20-60 Sekunden Video.

Ich mag solche Adblocker Blocker nicht, kann aber verstehen, dass man diese nutzt und bin froh, dass es auf 4p kein Problem für mich ist, dank PUR.
Ich wäre auch dafür ein Video laufen zulassen statt echt nervige Werbebanner zu haben. Letzteres ist einfach abartig nervig und man hat nie seine Ruhe. Das Video schauste an oder lässt laufen und dann haste 10-15 min deine Ruhe und du wirst nicht abgelenkt. Ich finde sowas ist ein netter Mittelweg.
Sterben... Das kann jeder... Versuchs mal mit überleben...

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24275
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von Kajetan » 20.07.2020 16:54

IEP hat geschrieben:
20.07.2020 15:23
Ich hoffe, dass die Maßnahme hilft.
Nope. Sinnloses Wettrüsten.

Obwohl ich die Absichten und finanziellen Notwendigkeiten seitens 4Players sehr gut nachvollziehen kann, aber das ist keine dauerhafte Lösung für ein selbstgeschaffenes Problem. Wobei das Problem nicht die 4Players-Redaktion geschaffen hat, sondern die Medienbranche selbst, in dem sie viel zu lange dachte, dass es doch ausreiche das klassische Werbemodell 1:1 ins Internet zu übertragen. Was ja auch eine Weile gut funktioniert hat. Es gab in der ersten Dekade Internet-Mainstreamnutzung keine Adblocker. Towers und Banner waren ganz normal. Dem User war klar: Content gegen Werbung.

Dann aber dachten die Verlagsleitungen, dass man man doch mehr Geld verdienen könne, wenn man mehr (!) Werbung schaltet. Also wurde mehr Werbung geschaltet. Noch mehr Banner. Artikel in kleine Happen zerlegt, um besser Werbung dazwischen platzieren zu können. Dann wurden die Anzeigen animiert, um für mehr Aufmerksamkeit zu sorgen. Die Anzeigen wurden laut, es wurden Sounds abgespielt. Ganze Layer haben sich komplett über (!) den Inhalt gelegt, den man eigentlich anschauen wollte. Und dann zappelte es und blinkte es und lärmte es so sehr, der Seitenaufbau wurden immer langsamer, immer mehr Werbung wurde mit Schadcode ausgeliefert (weil es schmierige Adserver-Anbieter gab, die sich kriminell bereichern wollten), dass die ersten Adblocker geschrieben wurden und sich dermaßen rasend schnell verbreitet haben, weil so vielen Usern dieses Übermaß an Werbung nur noch auf den Sack ging.

Und diese Situation haben wir heute. Die User sind des Übermaßes an Werbung so sehr überdrüssig geworden, dass sie Werbung komplett ausfiltern. Da führt in der Regel auch kein Weg mehr zurück. Zu viele User wollen keine Werbung mehr akzeptieren. Paywalls bringen nicht genug, freiwillige Abos bringen nicht genug, Werbung bringt nicht mehr genug. Adblocker-Blocker werden in kürzester Zeit wieder ausgehebelt, also bringt es auch nix Krieg gegen die eigenen Leser zu führen. Was tun?

Ich weiß es nicht. Ich sehe nur, dass die Verlage sich selber, ohne Not, nur aus simpler Gier, in eine Sackgasse manövriert haben, aus der es kein Entkommen mehr gibt.
Zuletzt geändert von dx1 am 20.07.2020 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Jaydn66
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2017 19:07
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von Jaydn66 » 20.07.2020 16:55

Interessanter Versuch, ich denke aber ihr werdet das Ganze binnen der nächsten 3 Tage wieder abschalten wenn ihr seht dass die Besuchszahlen und die verbrachte Zeit auf der Seite rapide sinken. Schon auf anderen Plattformen ähnliches erlebt.

Schade dass es irgendwie kein vernünftiges Vermarktungskonzept zu geben scheint mit dem alle zufrieden sind.

Anleitung zur Umgehung von Act-2-Access entfernt
-- DancingDan


Ist das pur Modell denn wenigstens gut angelaufen?
Zuletzt geändert von DancingDan am 20.07.2020 17:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PlayerDeluxe
Beiträge: 273
Registriert: 01.12.2014 12:49
Persönliche Nachricht:

Re: 4Players: Wir starten mit "Act-2-Access" eine Alternative zu AdBlock, Werbung & Co

Beitrag von PlayerDeluxe » 20.07.2020 16:58

Oh, habe gerade mit der neuen Meldung Bekanntschaft gemacht. Habe den Adblocker nun aus, aber surft sich natürlich langsamer mit der Werbung am oberen und rechten Bildrand. Auf anderen Seiten guckt man sich einen ausgewählten Spot an und hat dann 60 Minuten Ruhe.
Bild

Antworten