Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149320
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von 4P|BOT2 » 29.06.2020 10:56

Disco Elysium schickt sich an, in die Fußstapfen von The Witcher zu treten: Genau wie die Rollenspiel-Saga von CD Projekt RED, die auf den literarischen Werken von Andrzej Sapkowski basiert und als Serien-Format bei Netflix kürzlich für Furore sorgte, soll auch das Rollenspiel Disco Elysium eine TV-Adaption erhalten.Wie Variety meldet, sind die Entwickler von ZA/UM eine Partnerschaft mit dj2 Enter...

Hier geht es zur News Disco Elysium: TV-Adaption geplant

4P_1466811327_D15D8
Beiträge: 10
Registriert: 26.06.2014 00:50
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von 4P_1466811327_D15D8 » 29.06.2020 11:16

dj2 zeichnete für die Umsetzung des Kinofilms Sonic The Hedgehog verantwortlich [...]
Ich bin mir nicht ganz sicher, ob einen das für die Adaption von Disco Elysium zuversichtlich stimmen sollte :roll:

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 3649
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Bachstail » 29.06.2020 11:26

Warum nicht ?

Der Sonic-Film war ganz gut, besser als ich erwartet hatte.

Serenity7
Beiträge: 177
Registriert: 17.07.2014 14:06
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Serenity7 » 29.06.2020 11:50

Bachstail hat geschrieben:
29.06.2020 11:26
Warum nicht ?

Der Sonic-Film war ganz gut, besser als ich erwartet hatte.
Viele andere Spieleverfilmungen gingen den Bach runter. Ich trauere bis heute Warcraft hinterher.
Ich würde mich mehr freuen, wenn man das Spiel mal ins Deutsche übersetzt.

Benutzeravatar
DancingDan
Moderator
Beiträge: 18342
Registriert: 26.09.2008 19:28
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von DancingDan » 29.06.2020 11:58

Serenity7 hat geschrieben:
29.06.2020 11:50
Ich würde mich mehr freuen, wenn man das Spiel mal ins Deutsche übersetzt.
https://www.4players.de/4players.php/sp ... rbeit.html

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 12383
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Todesglubsch » 29.06.2020 12:34

Mir wäre es lieber, wenn eine Baustelle erstmal fertig wäre, bevor sie die nächste ankündigen. Sowohl Port, als auch Übersetzungen haben nachwievor keinen Termin.
In diesem Kontext:
Ist noch jemand verwundert, dass die angeblich bei Profis entstehende deutsche Übersetzung nur zu 13% fertig ist, während die Fanübersetzung langsam in die Zielgeraden eingeht?

@Kajetan unter mir
Naja, wir werden auch von den französischen und chinesischen Texten überholt, und die entstehen AFAIK beim gleichen Lokalisierungsstudio (hoffentlich nicht bei den gleichen Übersetzern :D)
Zuletzt geändert von Todesglubsch am 29.06.2020 16:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24036
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Kajetan » 29.06.2020 13:11

Todesglubsch hat geschrieben:
29.06.2020 12:34
Ist noch jemand verwundert, dass die angeblich bei Profis entstehende deutsche Übersetzung nur zu 13% fertig ist, während die Fanübersetzung langsam in die Zielgeraden eingeht?
Nein. Das ist alles andere als verwunderlich.

Professionelle Übersetzung ist eine aufwendige Arbeit, die entsprechend dauert und teuer ist. Deswegen verzichten viele Anbieter darauf, bzw. reichen sie erst nach Release nach, weil sie dann die Mittel dazu haben. Fan-Übersetzungen gehen natürlich schneller, sind in der Regel qualitativ aber deutlich schlechter. Siehe Wasteland 2, wo inXile alles durch Fans übersetzen ließ. Das ging auch flott voran, die Qualität war aber unter aller Sau. Oder vielleicht bekannter, Bethesda und die deutsche Version von Oblivion, wo man zwar viel Geld gespart hat, aber ... jessesmaria!

Es gibt zwar Ausnahmen von dieser Regel, vor allem im Anime-Bereich gibt es Subber, deren Arbeit teilweise exzellent ist, aber in der Regel sind Fan-Übersetzungen nicht so gut wie das, was Profis leisten ... wenn man sie vernünftig bezahlt :)
Zuletzt geändert von Kajetan am 29.06.2020 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 12383
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Todesglubsch » 29.06.2020 14:02

@Kajetan
Naja, wir werden auch von den französischen und chinesischen Texten überholt, und die entstehen AFAIK beim gleichen Lokalisierungsstudio (hoffentlich nicht bei den gleichen Übersetzern :D)
Zuletzt geändert von DancingDan am 29.06.2020 17:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24036
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Kajetan » 29.06.2020 14:14

Todesglubsch hat geschrieben:
29.06.2020 14:02
Naja, wir werden auch von den französischen und chinesischen Texten überholt, und die entstehen AFAIK beim gleichen Lokalisierungsstudio (hoffentlich nicht bei den gleichen Übersetzern :D)
MULTITRANS!!!

Nein, habe eben die Seite gesehen, auf welche Du Dich beziehst. Yay, Wettrennen! Immerhin noch vor Russisch! :)
Wobei, gibt es DE auch auf Estnisch? Weil die Jungs und Mädels ja aus Estland kommen?
Zuletzt geändert von Kajetan am 29.06.2020 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2868
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von mafuba » 29.06.2020 14:24

Serenity7 hat geschrieben:
29.06.2020 11:50
Bachstail hat geschrieben:
29.06.2020 11:26
Warum nicht ?

Der Sonic-Film war ganz gut, besser als ich erwartet hatte.
Viele andere Spieleverfilmungen gingen den Bach runter. Ich trauere bis heute Warcraft hinterher.
Ich würde mich mehr freuen, wenn man das Spiel mal ins Deutsche übersetzt.
Warcraft war für mich ein als WoW fan der ersten Stunde ein wahr gewordener Traum. Es waren so viele Gags für Fans versteckt und als ich das Dunkle Portal zum ersten mal gesehen hab hatte ich Gänsehaut. Schade, dass es so bald keinen 2. Warcraft Film geben wird.
Zuletzt geändert von mafuba am 29.06.2020 21:57, insgesamt 1-mal geändert.

Ryan2k6
Beiträge: 6050
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Ryan2k6 » 29.06.2020 14:40

mafuba hat geschrieben:
29.06.2020 14:24
Zur News: Netflix gibt wirklich gas und fördert auch viele Nischen IPs. Das hebt Sie sehr positiv von der Konkurrenz ab
Es bleibt ihnen gar nichts anderes übrig, immer mehr große Namen wandern ab oder machen was eigenes.
Bild

Benutzeravatar
Sir Richfield
Beiträge: 15730
Registriert: 24.09.2007 10:02
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Sir Richfield » 29.06.2020 14:41

Kajetan hat geschrieben:
29.06.2020 14:14
MULTITRANS!!!
Product Placement muss eigentlich gekennzeichnet werden! :)
"In theory, it refers to a Metroid style game (continuous world exploration focused action platformer) with SOTN style levelups and gear.
In practice, it seems to refer to a 2d game where you're not jumping on enemy heads."
- Archaix on the NeoGAF Forum, June 2017

nawarI
Beiträge: 3102
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von nawarI » 29.06.2020 15:01

Ich kann mir vorstellen, dass es da einige Spiele gibt, die bekannter sind als Disco Elysium. Bei RDR oder Uncharted hätte ich das eher erwartet, aber Disco Elysium? Klar, die Lizenz von RDR und Uncharted ist um einiges teurer, aber wenn sich Netflix die Lizenz zu Witcher geholt hat, könnten die doch eine bekanntere Lizenz als Disco Elysium leisten..
Mal gucken was da rauskommt, aber ich erwarte mir jetzt nicht zu viel..

Ryan2k6
Beiträge: 6050
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Ryan2k6 » 29.06.2020 15:06

Bei RDR würde es schon reichen ein Synchronstudio von Serien zu beauftragen, das Spiel auf deutsch zu sprechen. :P
Bild

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24036
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Disco Elysium: TV-Adaption geplant

Beitrag von Kajetan » 29.06.2020 15:26

nawarI hat geschrieben:
29.06.2020 15:01
Ich kann mir vorstellen, dass es da einige Spiele gibt, die bekannter sind als Disco Elysium. Bei RDR oder Uncharted hätte ich das eher erwartet, aber Disco Elysium? Klar, die Lizenz von RDR und Uncharted ist um einiges teurer, aber wenn sich Netflix die Lizenz zu Witcher geholt hat, könnten die doch eine bekanntere Lizenz als Disco Elysium leisten..
Nun, RDR ist ... nur ein Western. Western gibt es im Film- und TV-Bereich wie Sand am Meer. Wohl eher uninteressant. Wenn es einen Bedarf nach Western gibt, muss man dafür nicht extra viel Geld für eine Lizenz ausgeben.

Uncharted ... da will Sony seit über zehn Jahren einen Film machen, nächstes Jahr soll es angeblich soweit sein. Steht als Stoff daher gar nicht zur Verfügung

DE passt aber recht gut zu Netflix, weil Serien mit einem etwas ungewöhnlicheren, phantastischen Setting wohl recht erfolgreich waren.

Und ja, Netflix könnte sich was ganz Großes leisten, aber Netflixs Strategie basiert nicht darauf mit einer Handvoll großer Namen eine große Menge Zuschauer anzulocken, sondern mit einer Myriade höchst spezifischer Nischenfilme/serien ALLE Zuschauer anzulocken :)

Genug Daten über Sehverhalten und Vorlieben der Kunden hat man ja.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Antworten