Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149320
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.05.2020 14:00

Electronic Arts wird TiberianDawn.dll, RedAlert.dll und den entsprechenden Source Code von Command & Conquer Remastered Collection unter der "GPL Version 3.0 Lizenz" (Open-Source-Software-Lizenz) veröffentlichen. Jim Vessella (Lead Producer) erklärt in einem Reddit-Beitrag, dass sie die Modding-Community möglichst gut unterstützen wollen. Der Publisher und das C&C-Community-Council haben zusammeng...

Hier geht es zur News Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 10635
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von SethSteiner » 21.05.2020 14:03

Wow! :O
Also das ist schon echt klasse. Ich wünschte mir ja, UbiSoft hätte gerade bei Anno 1800 mehr auf Modding gesetzt und das Spiel offener gestaltet als diesen Season Pass/DLC-Wahn zu fröhnen. Klar, C&C ist alt aber dass man hier mit der Remastered Collection, der ja nun ein sehr aktueller Release ist, diesen Weg beschreitet finde ich großartig. Das hätte ich von EA nicht erwartet.

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2680
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Flojoe » 21.05.2020 14:12

Das find ich topp. Dann steht ja einer mod die die KI auf Vordermann bringt nix im Wege. 👍🏿

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24042
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Kajetan » 21.05.2020 14:30

Flojoe hat geschrieben:
21.05.2020 14:12
Das find ich topp. Dann steht ja einer mod die die KI auf Vordermann bringt nix im Wege. 👍🏿
Ein Sammler, der zielgerichtet gegnerische Infanterie niederfährt ... gut, das macht die KI eh schon, für die Gegenseite. Nur hätte ich diese Funktion gerne auch für mich :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2680
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Flojoe » 21.05.2020 15:12

Kajetan hat geschrieben:
21.05.2020 14:30
Flojoe hat geschrieben:
21.05.2020 14:12
Das find ich topp. Dann steht ja einer mod die die KI auf Vordermann bringt nix im Wege. 👍🏿
Ein Sammler, der zielgerichtet gegnerische Infanterie niederfährt ... gut, das macht die KI eh schon, für die Gegenseite. Nur hätte ich diese Funktion gerne auch für mich :)
MHhh wenn man selber Einheiten erstellen kann, dann würd ich einen Sammler basteln der sich selbst sprengt wenn er in der Gegnerischen Basis angekommen ist oder einen Sammler der bei Zerstörung einen Atompilz zurück lässt. 😀

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24042
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Kajetan » 21.05.2020 15:32

Flojoe hat geschrieben:
21.05.2020 15:12
MHhh wenn man selber Einheiten erstellen kann, dann würd ich einen Sammler basteln der sich selbst sprengt wenn er in der Gegnerischen Basis angekommen ist oder einen Sammler der bei Zerstörung einen Atompilz zurück lässt. 😀
Wobei ... ganz ehrlich ... mir selber ist das noch nie passiert. Dass der Sammler wilde Kapriolen durch die gegnerische Basis fährt und so. Ich habe meine Basis und meine Raffinerie immer so platziert, dass der Sammler möglichst kurze, einfache Strecken fährt. Eine zweite Raffinerei passend errichtet, wenn das erste Feld abgeernet war. Nicht wegen der Pathfinding-KI, sondern weil ich möglichst schnell, möglichst viel Asche auf dem Konto haben wollte. Meine Sammler kamen also nie auf Idee kuriose Dinge zu veranstalten :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2724
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Danny. » 21.05.2020 17:42

wenngleich ich es hier nicht unbedingt bräuchte, finde ich diese ganze Entwicklung und Kommunikation absolut vorbildlich

übrigens soll die Sammleredition wohl später erscheinen, die digitale aber pünktlich kommen

ich freue mich so riesig darauf, eines meiner ersten Spiele, eine tolle Erinnerung
die alte CD hab ich mittlerweile weggeschmissen da sie eh nutzlos war

hoffentlich wird im Nachgang Tiberian Sun ebenso grandios aufpoliert
Bild

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 10635
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von SethSteiner » 21.05.2020 17:51

Ja die Kommunikation ist wirklich großartig und auch die Zusammenarbeit aller Anschein nach mit den Fans. Das ist wirklich 1A. Auch wie du sagst, die Ankündigung der Verspätung von Limited Run war ordentlich, man hat versichert Keys rauszuschicken, so dass jeder Besteller am Release-Tag spielen kann und wird den physischen Release auch noch mal ein paar extra Trading Cards mit dazupacken.

Zum Sammlerthema:
Hatte persönlich ehrlich gesagt auch nie wirklich diese KI-Probleme gehabt. Für mich hat das eigentlich seit 1995 ziemlich gut funktioniert oder zumindest ausreichend.

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2680
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Flojoe » 21.05.2020 17:56

Ja die KI der Sammler war ja eigentlich auch ok die haben immer den Weg zum nächst gelegenen Tiberium Feld gefunden. Doof war halt nur das es keine Möglichkeit gab zu sagen hey bleib bei dem Feld und wenn es weg ist mach nix mehr oder melde dich. Später hat man ja als man wusste wie es läuft dafür gesorgt das es nicht passiert.

Ryan2k6
Beiträge: 6052
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Ryan2k6 » 21.05.2020 20:06

Die Zwischensequenzen haben sie ja durchaus gut skaliert bekommen, vermutlich mit AI?

Sieht gut aus, auch wenn Tiberian Sun mein Lieblingsteil ist. Vielleicht kommt der ja als nächstes. :)
Bild

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24042
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Kajetan » 21.05.2020 20:35

Ryan2k6 hat geschrieben:
21.05.2020 20:06
Die Zwischensequenzen haben sie ja durchaus gut skaliert bekommen, vermutlich mit AI?
Jepp. Zuerst hatte man noch die Hoffnung in irgendwelchen Archiven die originalen Aufnahmen zu finden, um mit mehr Details bessere Ergebnisse zu bekommen, aber dem war nicht. Allerdings hat man haufenweise Background-Material gefunden, welches sich nun als Extra im Remaster finden lässt. Gab sogar ein Entwickler-Video über diese Recherche. Dann hatten Fans (weil die Entwickler hier keine Erfahrung hatten) die niedrig aufgelösten Spiele-Sequenzen hochskaliert. Mich überzeugt das Ergebnis noch nicht, aber vielleicht dreht man noch an diesen Schrauben.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Ryan2k6
Beiträge: 6052
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Ryan2k6 » 21.05.2020 20:51

Schon ein interessantes Projekt das Ganze. Bin gespannt was wir da in zwei Wochen bekommen.
Bild

Benutzeravatar
Hamurator
Beiträge: 616
Registriert: 20.03.2010 11:12
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Hamurator » 21.05.2020 23:09

Uff. Das könnte aus den alten C&C-Teilen noch so einiges rausholen. Sehr unerwartet. Vor allem bei EA. Blizzard steht halt echt da wie der letzte Dorftrottel.

Benutzeravatar
Flojoe
Beiträge: 2680
Registriert: 05.11.2005 03:09
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von Flojoe » 22.05.2020 01:24

Wenn das Ding ein Erfolg wird vielleicht bekommen wir dann noch ein neues C&C ... das wäre schön. 🥺

Ich hoffe auch das die Zensuren in der DE Version nicht drin sein werden. Zumindest so weit das möglich ist.
Zuletzt geändert von Flojoe am 22.05.2020 01:32, insgesamt 1-mal geändert.

ChrisJumper
Beiträge: 8621
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Command & Conquer Remastered Collection: Source Code wird für die Modding-Community veröffentlicht

Beitrag von ChrisJumper » 22.05.2020 02:52

Habt ihr das schon gespielt? Wie verhalten sich die Ernter? Hoffe immer noch so blöd wie im Original...

Komplett offline ohne Account ist es aber wohl nur im Original spielbar oder?

P.s.: Ich hoffe es kommt für Playstation.
Zuletzt geändert von ChrisJumper am 22.05.2020 02:52, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten