Intellivision Amico: Crowdinvesting-Kampagne für die Spielekonsole auf Fig; Republic übernimmt Fig

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
4P|BOT2
Beiträge: 149314
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Intellivision Amico: Crowdinvesting-Kampagne für die Spielekonsole auf Fig; Republic übernimmt Fig

Beitrag von 4P|BOT2 » 18.04.2020 19:45

Intellivision hat eine Crowdinvesting-Kampagne für die Spielekonsole Intellivision Amico auf Fig gestartet. Interessierte Investoren können sich mit eigenem Geld an dem Amico beteiligen. Insgesamt 38.000 Dollar sind als Investitionen bisher zugesagt worden (ein Anteil kostet 250 Dollar), wobei der Deal zwischen Intellivision und Fig nur dann zustande kommt, wenn im Laufe der Kampagne genug Geld ei...

Hier geht es zur News Intellivision Amico: Crowdinvesting-Kampagne für die Spielekonsole auf Fig; Republic übernimmt Fig

Benutzeravatar
Progame
Beiträge: 644
Registriert: 03.11.2019 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: Intellivision Amico: Crowdinvesting-Kampagne für die Spielekonsole auf Fig; Republic übernimmt Fig

Beitrag von Progame » 19.04.2020 02:26

Hmm, max PEGI 3 oder PEGI 7 Rating für die Games, 3D ist nur erlaubt, wenn es einfach zu spielen und einfach zu lernen ist... Sicher die ideale Konsole, wenn Eltern mal ausgehen wollen und nur Oma/Opa und die Enkelkinder zu Hause sind.

Easy Lee
Beiträge: 5236
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Intellivision Amico: Crowdinvesting-Kampagne für die Spielekonsole auf Fig; Republic übernimmt Fig

Beitrag von Easy Lee » 19.04.2020 10:14

Ich glaube es gibt einen Markt für das Ding. Keinen großen, aber einen ausreichenden. Es unterscheidet sich in einigen kritischen Punkten von bisherigen Klon- & Retro-Konsolen. Hätte ich Geld zum rausschleudern würde ich auf das Gerät setzen.

Antworten