Seite 1 von 1

Torchlight 3: Der Scharfschütze als weitere Heldenklasse

Verfasst: 25.03.2020 14:40
von 4P|BOT2
Eine weitere Klasse aus Torchlight 3 ist angekündigt worden: der Scharfschütze. Diese Heldenklasse kombiniert präzise Fähigkeiten mit Fernkampfwaffen (Pfeil und Bogen) und magische Schmuckstücke, um Feinde aus der Distanz zu bekämpfen. Darüber hinaus können Geister beschworen werden. Der Scharfschütze ist nach Zwielichtmagier, Roboschmied und Schienenkämpfer die vierte Klasse, die für Torchlight 3...

Hier geht es zur News Torchlight 3: Der Scharfschütze als weitere Heldenklasse

Re: Torchlight 3: Der Scharfschütze als weitere Heldenklasse

Verfasst: 25.03.2020 17:20
von LePie
Hoffentlich wird das schlechte und unzeitgemäße Skillsystem überarbeitet, das war imho das größte Manko in den beiden Vorgängern.

Re: Torchlight 3: Der Scharfschütze als weitere Heldenklasse

Verfasst: 25.03.2020 18:10
von Kajetan
LePie hat geschrieben:
25.03.2020 17:20
Hoffentlich wird das schlechte und unzeitgemäße Skillsystem überarbeitet, das war imho das größte Manko in den beiden Vorgängern.
???

Re: Torchlight 3: Der Scharfschütze als weitere Heldenklasse

Verfasst: 25.03.2020 18:26
von LePie
Kajetan hat geschrieben:
25.03.2020 18:10
LePie hat geschrieben:
25.03.2020 17:20
Hoffentlich wird das schlechte und unzeitgemäße Skillsystem überarbeitet, das war imho das größte Manko in den beiden Vorgängern.
???
Steif, wenig Gestaltungsfreiheit und wenige Respec Optionen, man wird gezwungen, sich vorab für bestimmte Skills zu entscheiden, bevor man diese wegen der teils unnötig hohen Levelvoraussetzung (erst ab Lv 42 wtf) überhaupt erstmal ausprobieren darf, und hortet aus Vorsicht quasi überschüssige Skillpunkte für später, um sich nicht zu verskillen, was Experimentierfreude insgesamt dämmt und auch bestraft.
Titan Quest, Grim Dawn sowie PoE haben um Welten bessere Skillsysteme.

Re: Torchlight 3: Der Scharfschütze als weitere Heldenklasse

Verfasst: 25.03.2020 18:44
von Kajetan
LePie hat geschrieben:
25.03.2020 18:26
Gestaltungsfreiheit und wenige Respec Optionen, man wird gezwungen, sich vorab für bestimmte Skills zu entscheiden, bevor man diese wegen der teils unnötig hohen Levelvoraussetzung (erst ab Lv 42 wtf) überhaupt erstmal ausprobieren darf, und hortet aus Vorsicht quasi überschüssige Skillpunkte für später, um sich nicht zu verskillen, was Experimentierfreude insgesamt dämmt und auch bestraft.
Titan Quest, Grim Dawn sowie PoE haben um Welten bessere Skillsysteme.
Ja, da gebe ich Dir Recht.

Re: Torchlight 3: Der Scharfschütze als weitere Heldenklasse

Verfasst: 26.03.2020 01:13
von NagumoAD
Also ich habe die beiden Vorgänger ja wirklich gerne gezockt, aber wenn ich die Namen der Charakterklassen so lese, fällt mir einfach nur eins ein: Schnarch.