Seite 1 von 1

Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 16.03.2020 15:27
von 4P|BOT2
Capcom hat einen Termin für die bereits im Vorfeld angekündigte Demo zum Remake von Resident Evil 3 angekündigt: Ab dem 19. März darf man den Survival-Horror auf PC (Steam), PS4 (Plus-Mitgliedschaft benötigt!) und Xbox One ausprobieren. Nach dem Abschluss der Demo sollen Spieler mit einem neuen Trailer belohnt werden. Neben der Flucht vor Nemesis beinhaltet die Anspiel-Version außerdem die Mr. Cha...

Hier geht es zur News Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 16.03.2020 19:01
von somu
kraaaass. ab 0 uhr wieder? ich freu mich drauf. auch wenn mir nächste woche lieber gewesen wäre. aber naja :D

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 17.03.2020 00:13
von lipt00n
Hätte auch liebend gerne mal RE 2 gespielt, aber den Dunkelheits-Bug in der Demo habe ich mit sämtlichen Workarounds nicht behoben bekommen. Interessiert beim Entwickler auch niemanden mehr, dass der Fehler auch in der Vollversion aufzutreten scheint. Mein Vertrauen ist weg. Schade :(

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 17.03.2020 07:23
von Ryo Hazuki
Was ist denn der Dunkelheit Bug ?

Freue mich auf die Demo, kann ich die Tage sicher gebrauchen in meinem personal lockdown hier :)

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 17.03.2020 08:23
von ;sabienchen
War / Ist das nicht so n RE Engine Bug aufm PC?

Nun ja, ick freu mir auf die Demo ..^.^''

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 17.03.2020 12:34
von Xris
lipt00n hat geschrieben:
17.03.2020 00:13
Hätte auch liebend gerne mal RE 2 gespielt, aber den Dunkelheits-Bug in der Demo habe ich mit sämtlichen Workarounds nicht behoben bekommen. Interessiert beim Entwickler auch niemanden mehr, dass der Fehler auch in der Vollversion aufzutreten scheint. Mein Vertrauen ist weg. Schade :(
PC oder? Auf den Konsolen gab es dafür je nach TV andere Probleme. Trotz HDR bekomme ich beschissene Schwarzwerte. Die dunklen Bereiche sind nicht wirklich dunkel, sondern milchig. Sehen aus wie zu arg mit Helligkeit und Kontrast bearbeitet. Aber das ist zugegeben, immer noch besser als unspielbar. Ich hab deshalb auf die PC Version lieber verzichtet.

@Demo
Die kam letztes Mal auch schon um 0:00 Uhr? RE3 ist dass erste für mich interessante Spiel dieses Jahr. Wird sofort gesaugt.

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 19.03.2020 00:28
von Xris
Demo ist online.

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 19.03.2020 00:40
von Ghostwriter2o19
Xris hat geschrieben:
19.03.2020 00:28
Demo ist online.
Sauber... gut das ich jetzt Feierabend hab :Hüpf:

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 19.03.2020 00:42
von Xris
Ghostwriter2o19 hat geschrieben:
19.03.2020 00:40
Xris hat geschrieben:
19.03.2020 00:28
Demo ist online.
Sauber... gut das ich jetzt Feierabend hab :Hüpf:
Ja ich muss auch erst morgen Nachmittag wieder los. Denke aber so lange wird die Demo nicht unterhalten.

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 19.03.2020 02:28
von Ghostwriter2o19
Erstes Fazit:
Nemesis nervt mich jetzt schon :lol:
Die Animation wenn man auf eine Tür zu rennt, diese aber nicht 100% „trifft“ ist... vorsichtig ausgedrückt SCHLECHT.
Und die Zombies sind recht flink hab ich das Gefühl. Immerhin muss man nicht 10 mal auf den Kopf ballern (wie im RE2 Remake) bis sie tot sind

/EDIT
Nach knapp 25Minuten war der Spaß übrigens vorbei

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 19.03.2020 07:36
von TheoFleury
Eindruck: Geil RE3 Nemesis in dieser Grafikpracht zu sehen, das stimuliert die nostalgischen Synapsen.

Wie gesagt, kaufen werd ich es mir zu Release, aber insgeheim gehört der actionorientierte dritte Teil mit den Terror Einlagen eher nicht zu meinen RE Favoriten. Freuen tu ich mich dennoch sehr auf die Modernisierung.

Habe zwar keine Glaskugel, denke aber stark das sie irgendwann Code Veronica remaken werden. In meinen träumen habe ich dann die Option mit Original Kamera oder Third Person zu spielen, alles natürlich in "fast" fortorealistischer Grafik :) I believe in Capcom :D

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 20.03.2020 13:36
von lipt00n
Ryo Hazuki hat geschrieben:
17.03.2020 07:23
Was ist denn der Dunkelheit Bug ?
Ein PC-exklusiver Bug. Das Bild ist sehr dunkel und wird im Laufe der Zeit immer dunkler, bis zur Unspielbarkeit aka Nachtschwarz. Es gibt wohl workarounds (30 fps lock und Auflösung runterskalieren) die aber a) bei mir nicht zielführend waren und b) auch irgendwie am Ziel vorbeigehen, wenn ich das Spiel absichtlich hässlicher stellen soll.

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 20.03.2020 14:35
von Ryo Hazuki
ok. danke.

Re: Resident Evil 3: Termin für die Demo, Open Beta für Resistance Ende März

Verfasst: 20.03.2020 14:45
von Omar Little
Die dodge Mechanik gehört für mich zu den Schwächen der Demo. Klar, sie sollte drin bleiben, schließlich ist der Verfolger diesmal agiler und kann sich "teleportieren", aber die Umsetzung, speziell beim perfekten Ausweichen, hat was von Assassin`s Creed: Arkham City.