GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Doc Angelo
Beiträge: 5159
Registriert: 09.10.2006 15:52
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Doc Angelo » 08.03.2020 14:31

Dodo00d hat geschrieben:
08.03.2020 14:26
Ich bin fest davon überzeugt das Google dahinter steckt und die Firmen dazu zwingen sich von Geforce Now zu entfernen.
https://play.google.com/store/apps/deta ... geforcenow
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Benutzeravatar
Khorneblume
Beiträge: 1317
Registriert: 11.03.2018 17:05
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Khorneblume » 08.03.2020 14:54

Epic Fail. Es ist einfach zu herrlich wenn man sich die Worte auf der Zunge zergehen lässt. :-D

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24011
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Kajetan » 08.03.2020 15:23

Doc Angelo hat geschrieben:
08.03.2020 14:16
Da kratzen sich gerade alle die Köpfe. Und ich hab das Gefühl, das genau das das Ziel von Nvidia war. Die wussten natürlich vorher schon, das es Probleme mit den bisherigen Verträgen geben wird. Ist ja nicht so, als würden die keine fette Abteilung mit dutzenden Anwälten haben.
Wir wissen leider nicht, warum sich diese Firmen zurückgezogen haben. Waren es lizenzrechtliche Gründe? Will man von NVidia mehr Geld von einem Geschäftsmodell, in welches die Anbieter selbst keinen müden Cent investieren müssen? War das allmorgendliche Kokain schlecht und man hatte miese Laune?
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 1170
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von HellToKitty » 08.03.2020 16:02

Brannigan hat geschrieben:
08.03.2020 11:18
Ab und an trifft man in der Gamingwelt auf Größen, die Respekt verdienen.
Bei so viel selbstloser Heldenhaftigkeit wird mir ganz blümerant.

Benutzeravatar
Progame
Beiträge: 596
Registriert: 03.11.2019 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Progame » 08.03.2020 16:37

Ich bin wenigstens in der Lage, Leistung, die mir etwas bedeutet, anzuerkennen.
Bei vielen herrscht halt nur noch Neid. Sollen doch Leute, die einen massiven Wert für mich (und auch zahllose andere) geleistet haben, Milliarden an Dollar ansammeln. So what.

Wenn sich jemand in der Innenstadt hinstellt und 10€ Scheine an die Leute verteilt, laufen viele danach 10 Meter weiter und lästern noch darüber, dass dieses Arschloch nen Porsche fährt...

Doc Angelo
Beiträge: 5159
Registriert: 09.10.2006 15:52
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Doc Angelo » 08.03.2020 16:46

Brannigan hat geschrieben:
08.03.2020 16:37
Ich bin wenigstens in der Lage, Leistung, die mir etwas bedeutet, anzuerkennen.
Bei vielen herrscht halt nur noch Neid. Sollen doch Leute, die einen massiven Wert für mich (und auch zahllose andere) geleistet haben, Milliarden an Dollar ansammeln. So what.
Okay, jetzt kann ich deine Aussage verstehen. Sie richtet sich an die Leute, die Tim Sweeney aus Neid unrecht tun wollen. Ich kann nur bei mir selbst sicher sein, das es nichts mit Neid zu tun hat. Ich glaube aber, das es bei vielen anderen auch so ist. So oder so, die Argumente bezüglich Doppelmoral sind davon unabhängig ja nachvollziehbar. Meiner Meinung nach zumindest.

Ich denke keiner will ihm absprechen, einen bedeutsamen Anteil an der Geschichte der Videospiele zu haben. Man spricht ihm andere Dinge ab.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

Ryan2k6
Beiträge: 6038
Registriert: 23.12.2007 19:02
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Ryan2k6 » 08.03.2020 17:24

Brannigan hat geschrieben:
08.03.2020 16:37
Ich bin wenigstens in der Lage, Leistung, die mir etwas bedeutet, anzuerkennen.
Bei vielen herrscht halt nur noch Neid. Sollen doch Leute, die einen massiven Wert für mich (und auch zahllose andere) geleistet haben, Milliarden an Dollar ansammeln. So what.

Wenn sich jemand in der Innenstadt hinstellt und 10€ Scheine an die Leute verteilt, laufen viele danach 10 Meter weiter und lästern noch darüber, dass dieses Arschloch nen Porsche fährt...
Verhältnismäßigkeit ist das Zauberwort. Kein Mensch der Welt braucht mehr als 100 Mio. irgendwas. Und für solch massiven Reichtum musste fast immer irgendwer bluten. Ob nun durch Produktion in Billiglohnländern zu miesen Bedingungen oder durch massives Ausnutzen von süchtig machenden Praktiken. Man wird nicht Milliardär mit "ehrenwerter" Arbeit.

Und was für einen "massiven" Wert dir der Kerl geleistet hat, weiß ich auch nicht recht. Da fallen mir eher der Busfahrer ein der dich jeden Tag zur Arbeit fährt oder die Stadtreinigung, die deine Straße säubert oder der Arzt der deine Krankheiten und Verletzungen heilt. Oder, oder, oder. Ob jemand, der dafür sorgt, dass du etwas unterhalten wirst nun Milliardär sein muss... :Häschen:
Zuletzt geändert von Ryan2k6 am 08.03.2020 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

chrische5
Beiträge: 882
Registriert: 01.12.2011 14:38
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von chrische5 » 08.03.2020 17:26

Hallo

Muss nicht, aber kann. Seine Aussagen sind trotzdem in diesem Fall Satire. Zumindest ergibt es nur dann Sinn.

Christoph
Zuletzt geändert von chrische5 am 08.03.2020 17:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 10622
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von SethSteiner » 08.03.2020 17:43

Brannigan hat geschrieben:
08.03.2020 16:37
Ich bin wenigstens in der Lage, Leistung, die mir etwas bedeutet, anzuerkennen.
Bei vielen herrscht halt nur noch Neid. Sollen doch Leute, die einen massiven Wert für mich (und auch zahllose andere) geleistet haben, Milliarden an Dollar ansammeln. So what.

Wenn sich jemand in der Innenstadt hinstellt und 10€ Scheine an die Leute verteilt, laufen viele danach 10 Meter weiter und lästern noch darüber, dass dieses Arschloch nen Porsche fährt...
Die Komödie nimmt kein Ende :lol:

Klusi
Beiträge: 335
Registriert: 13.05.2007 00:59
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Klusi » 08.03.2020 19:39

Was für ein Clown...
"<XY> klingt doof! Egal! Hab's trotzdem vorbestellt!"

Benutzeravatar
Progame
Beiträge: 596
Registriert: 03.11.2019 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Progame » 08.03.2020 20:14

Große Leistungen vollbringen können nur wenige, dumm lachen kann jeder.

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42062
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Levi  » 09.03.2020 06:52

Brannigan hat geschrieben:
08.03.2020 20:14
Große Leistungen vollbringen können nur wenige, dumm lachen kann jeder.
Welche Leistung hat er denn in jüngerer Zeit Vollpracht, die diesen Witz von Aussage nichtig macht?
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
NZC VENOMSNAKE
Beiträge: 28
Registriert: 12.02.2011 19:21
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von NZC VENOMSNAKE » 09.03.2020 09:19

Levi  hat geschrieben:
09.03.2020 06:52
Brannigan hat geschrieben:
08.03.2020 20:14
Große Leistungen vollbringen können nur wenige, dumm lachen kann jeder.
Welche Leistung hat er denn in jüngerer Zeit Vollpracht, die diesen Witz von Aussage nichtig macht?
Ich hab so im Bauch das er ggf auf den Sony bzw Microsoft Konsolen Launch anspielt und deren Streamingmöglichkeiten von denen er ggf bereits weiß hm

Zb sonys anfrage auf die fans ob sie wollen würden ihre Playstation auf die Switch zu streamen.. so in die richtung deutet ja eine grosse offenheit an.
Zuletzt geändert von NZC VENOMSNAKE am 09.03.2020 09:22, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
HellToKitty
Beiträge: 1170
Registriert: 10.10.2008 18:42
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von HellToKitty » 09.03.2020 13:54

Brannigan hat geschrieben:
08.03.2020 20:14
Große Leistungen vollbringen können nur wenige, dumm lachen kann jeder.
"Große Leistungen" sollen dann ihre großen Schöpfer von sämtlicher Kritik entbinden? Diese Ansicht ist nicht nur dumm, sondern auch sehr gefährlich. Mit solchen Relativierungen und einem derartig selektiven Fokus werden immer wieder ideologisch fragwürdige Richtungen eingeschlagen und gerechtfertigt.

Ich will es dir mal vorkauen: Es ist geradezu zynisch wenn Tim Sweeney sich jetzt als Verteidiger der Diversität aufspielt, da der Epic Game Store die einzige Plattform darstellt, die überhaupt Exklusivdeals mit fremden Produkten aushandelt. Darüber ist sich auch Tim Sweeney bewusst, weshalb er diese Aussage bestimmt nicht zufällig gewählt hat und er sich bereits in der Vergangenheit als ein Experte gezeigt hat, der sich mit kontroversen Aussagen und Aktionen in Szene setzten kann.

Was der gute Herr jetzt an andere Stelle geleistet hat, spielt bei der Bewertung dieser Aktion keine Rolle.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24011
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: GeForce Now: Epic Games unterstützt und lobt den Streaming-Dienst; Epic-Chef warnt vor Plattform-Egoismus

Beitrag von Kajetan » 09.03.2020 13:55

HellToKitty hat geschrieben:
09.03.2020 13:54
...
Branni trollt uns doch nur :)
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Antworten