Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149337
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von 4P|BOT2 » 29.11.2019 17:28

CD Project Red macht sich offenbar keine größeren Gedanken darüber, dass der Start ihres großen Projekts Cyberpunk 2077 am 16. April 2020 von Half-Life: Alyx (zur News) beeinträchtigt werden könnte, welches bereits im März für VR-Headsets erscheint. Wie Yahoo! Finance (via pcgamer.com) berichtet, sah sich das Unternehmen offenbar trotzdem dazu genötigt, in einem Earnings-Call auf den Frühjahrs-Kam...

Hier geht es zur News Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Benutzeravatar
Brannigan
Beiträge: 90
Registriert: 03.11.2019 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Brannigan » 29.11.2019 17:49

Kommt Cyberpunk eigentlich für Steam?
Diese Blasphemie wird wohl die zu entrichtenden Abgaben von 30% auf 35% erhöhen.
Psychic 5 (Arcade), one of the best sidescrollers ever!

flo-rida86
Beiträge: 4012
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von flo-rida86 » 29.11.2019 17:56

Brannigan hat geschrieben:
29.11.2019 17:49
Kommt Cyberpunk eigentlich für Steam?
Diese Blasphemie wird wohl die zu entrichtenden Abgaben von 30% auf 35% erhöhen.
Du weißt schon das so ziemlich fast jeder die 30% verlangt,cyberpunk kommt ganz sicher auch auf Steam.

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3744
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Eisenherz » 29.11.2019 17:56

Widerlicher Ketzer! Schon knapp 4% der PS4-Besitzer haben sich nach 3 Jahren für PS-VR entschieden und es damit zum erfolgreichsten VR-System überhaupt gemacht! VR ist voll die Zukunft!!!!!!

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1930
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Halueth » 29.11.2019 18:05

Ich finde ja den letzten Absatz interessant. Ja VR-Spiele sollten von vorne bis hinten auf VR ausgelegt sein, dann könnte es auch was werden. Dass andere Entwickler neben Valve nicht den riesen Ansporn haben für VR zu entwickeln liegt halt auch darin, dass Valve ja auch seine Hardware verkaufen will und je mehr Hardware am markt ist, desto mehr Spiele können verkauft werden, desto besser können die Spiele werden, desto mehr Hardware wird verkauft. Investiert eigentlich noch Facebook in die Spieleentwicklung, oder machen die jetzt mit der Quest und Co nur noch Hardware?

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3744
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Eisenherz » 29.11.2019 18:24

Halueth hat geschrieben:
29.11.2019 18:05
Investiert eigentlich noch Facebook in die Spieleentwicklung, oder machen die jetzt mit der Quest und Co nur noch Hardware?
Da die Quest kräftig unter den Erwartungen geblieben ist (Analysten rechneten mit über einer Million Verkäufen in 2019, knapp 400.000 sinds geworden) würde ich nicht damit rechnen, dass Facebook Geld in große Titel investiert.

Freimann
Beiträge: 92
Registriert: 13.09.2007 17:05
Persönliche Nachricht:

Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Freimann » 29.11.2019 18:29

..."VR Titel müssten von Anfang bis ende für das Medium designt werden damit sie etwas taugen"? Alles klar. Das beste VR Spiel bisher: Resident Evil 7 wurde per Patch VR fähig gemacht... Was für ein Quatsch also diese Aussage. Aber wenn alle Entwickler so denken ist es kein Wunder, dass es nicht voran geht bei VR Spielen.
Bild
Bild

Ami Trend Bios: "No Keyboard detected. Press F1 to resume" (epicfail)

Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 14793
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von dOpesen » 29.11.2019 18:50

mit dem designen hat er nicht ganz unrecht, aber halt nur darauf bezogen wenn man vollständiges potential aus vr rausholen will.

ansonsten kann vr einen guten titel auch schon so zu einem wahnsinns vr titel machen.

cyberpunk wird sicherlich gut, darüber eine vr option für vr enthausiasten zu haben wäre dann der wahnsinn.

aber so macht cdprojekt lieber marketing auf dem rücken anderer, na wenn sie meinen.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2390
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von mafuba » 29.11.2019 18:53

Freimann hat geschrieben:
29.11.2019 18:29
..."VR Titel müssten von Anfang bis ende für das Medium designt werden damit sie etwas taugen"? Alles klar. Das beste VR Spiel bisher: Resident Evil 7 wurde per Patch VR fähig gemacht... Was für ein Quatsch also diese Aussage. Aber wenn alle Entwickler so denken ist es kein Wunder, dass es nicht voran geht bei VR Spielen.
Wer hat das denn zum besten VR Spiel bisher gekürt? Poste mal bitte ein paar links

flo-rida86
Beiträge: 4012
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von flo-rida86 » 29.11.2019 18:53

Freimann hat geschrieben:
29.11.2019 18:29
..."VR Titel müssten von Anfang bis ende für das Medium designt werden damit sie etwas taugen"? Alles klar. Das beste VR Spiel bisher: Resident Evil 7 wurde per Patch VR fähig gemacht... Was für ein Quatsch also diese Aussage. Aber wenn alle Entwickler so denken ist es kein Wunder, dass es nicht voran geht bei VR Spielen.
Erklär mir mal warum resi 7 das beste vr Spiel sein soll.

Benutzeravatar
mafuba
Beiträge: 2390
Registriert: 26.02.2017 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von mafuba » 29.11.2019 18:55

dOpesen hat geschrieben:
29.11.2019 18:50
aber so macht cdprojekt lieber marketing auf dem rücken anderer, na wenn sie meinen.
greetingz
Auch wenn ich CDprojekt mag. Das habe die schon immer gemacht - siehe vorherige news

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3744
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Eisenherz » 29.11.2019 18:55

Als bestes VR-Erlebnis würde ich mal ganz spontan Lone Echo nennen. Nirgendwo sonst ist die Immersion so dicht und der Nutzen von VR so spürbar.

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2257
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Danny. » 29.11.2019 19:46

irgendwie klingt die News schon etwas herablassend für die Arbeit die Valve in den Titel steckt
letztendlich haben sie mit dem vollständigen programmieren auf VR aber recht wie ich finde
das größte Potenzial entfacht man eben nur bei einem Titel der auf eine spezielle Hardware ausgelegt ist
das fängt bei Sony Exclusives an und ich bin mir sicher, es geht bei der Index weiter
Playstation only Spiele haben eine spürbar andere Qualität als multi platformer und ich wette, bei Spielen speziell für eine VR Brille entwickelt ist es ähnlich... ein angemessenes Budget vorausgesetzt
Zuletzt geändert von Danny. am 29.11.2019 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Doc Angelo
Beiträge: 4053
Registriert: 09.10.2006 15:52
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von Doc Angelo » 29.11.2019 20:02

Freimann hat geschrieben:
29.11.2019 18:29
..."VR Titel müssten von Anfang bis ende für das Medium designt werden damit sie etwas taugen"? Alles klar. Das beste VR Spiel bisher: Resident Evil 7 wurde per Patch VR fähig gemacht... Was für ein Quatsch also diese Aussage. Aber wenn alle Entwickler so denken ist es kein Wunder, dass es nicht voran geht bei VR Spielen.
Ich fand RE7 mit der PSVR ziemlich mittelmäßig. Man hat gemerkt, das dieses Spiel in VR und non-VR funktionieren musste, sowohl am Leveldesign als auch am Gamedesign. Ich kann der Aussage zustimmen.
Wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man nicht den Kopf hängen lassen.

flo-rida86
Beiträge: 4012
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: Cyberpunk 2077: CD Project Red erteilt der "winzigen Nische" VR eine Absage; keine Angst vor Half-Life Alyx

Beitrag von flo-rida86 » 29.11.2019 20:43

Danny. hat geschrieben:
29.11.2019 19:46
irgendwie klingt die News schon etwas herablassend für die Arbeit die Valve in den Titel steckt
letztendlich haben sie mit dem vollständigen programmieren auf VR aber recht wie ich finde
das größte Potenzial entfacht man eben nur bei einem Titel der auf eine spezielle Hardware ausgelegt ist
das fängt bei Sony Exclusives an und ich bin mir sicher, es geht bei der Index weiter
Playstation only Spiele haben eine spürbar andere Qualität als multi platformer und ich wette, bei Spielen speziell für eine VR Brille entwickelt ist es ähnlich... ein angemessenes Budget vorausgesetzt
Das liegt nicht an Sony das liegt daran das es exclusiv Titel sind,zumindest auf Konsole nur für ein System entwickelt werden müssen,das ist bei den anderen auch nicht anders.

Besser wie alle multis sind deren Titel nicht zumal auch Sony genug Flops hatte,.keine Frage bei Sony Liebe ich Vorallem tlou aber auch sehr uncharted oder gow aber keines dieser Titel kommt z.b. an the witcher 3 ran.
Der vr Aussage von CD Project Stimme ich zu da es was ganz anderes ist,da finde ich kann man vr nicht mit exclusiv vs multi vergleichen.
Zuletzt geändert von flo-rida86 am 29.11.2019 21:27, insgesamt 2-mal geändert.

Antworten