Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von 4P|BOT2 » 17.12.2018 10:58

Capcom hat die vierte Saison der Street Fighter 5: Arcade Edition angekündigt und gleich einen neuen "World Warrior" vorgestellt: Kage, die Verkörperung von "Satsui", einem wütenden Geist, geboren aus der Machtbesessenheit der Menschheit. Kage ist zum Preis von 5,99 Euro oder 100.000 Fight Money für PlayStation 4 und via Steam für PC erhältlich. Kage, der Name bedeutet "Schatten", ist die Fleisch ...

Hier geht es zur News Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

-ViPER-
Beiträge: 196
Registriert: 07.03.2005 11:57
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von -ViPER- » 17.12.2018 11:26

Die Kämpfer in Street Fighter 5 sind jetzt mit Werbung beklebt? Hab das Spiel selber nicht, wollte es mir aber im Weihnachts-Sale holen. Ist die Werbung sehr aufdringlich? Kann dazu jemand was sagen?

Quelle: https://www.golem.de/news/pruegelspiel- ... 38284.html
Nach dem letzten Update ist auf den Kämpfern in Street Fighter 5 Werbung zu sehen - die Community findet das peinlich und nicht angemessen für so eine altehrwürdige Serie. Hersteller Capcom will die Werbung nicht wieder abschaffen, sondern nur verbessern.

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4685
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von Serious Lee » 17.12.2018 11:47

Tja ... Capcom hat das Spiel bewusst in eine Hardcore-Nische gelenkt. Da können sie jetzt schön Ressourcen sparen und mit den verbliebenen Fanatikern machen was sie wollen - die bleiben eh. Findens wahrscheinlich auch noch cool.

Jetzt bitte konsequenterweise weg von den Konsolen damit und ab auf PCs und Smartphones. Solche Krebszellen brauchts auf der PS4 nicht.
Stay calm and kick ass

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10168
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von Flextastic » 17.12.2018 11:51

-ViPER- hat geschrieben:
17.12.2018 11:26
Die Kämpfer in Street Fighter 5 sind jetzt mit Werbung beklebt? Hab das Spiel selber nicht, wollte es mir aber im Weihnachts-Sale holen. Ist die Werbung sehr aufdringlich? Kann dazu jemand was sagen?

Quelle: https://www.golem.de/news/pruegelspiel- ... 38284.html
Nach dem letzten Update ist auf den Kämpfern in Street Fighter 5 Werbung zu sehen - die Community findet das peinlich und nicht angemessen für so eine altehrwürdige Serie. Hersteller Capcom will die Werbung nicht wieder abschaffen, sondern nur verbessern.

Wo ist das Problem?:
...Die Anzeigen lassen sich ausschalten. Wer sie aktiviert lässt, erhält spezielle Credits in Kämpfen. Allerdings sind die zusätzlich ausbezahlten Belohnungen sehr niedrig...

Sif
Beiträge: 111
Registriert: 26.04.2018 15:57
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von Sif » 17.12.2018 13:24

Flextastic hat geschrieben:
17.12.2018 11:51
-ViPER- hat geschrieben:
17.12.2018 11:26
Die Kämpfer in Street Fighter 5 sind jetzt mit Werbung beklebt? Hab das Spiel selber nicht, wollte es mir aber im Weihnachts-Sale holen. Ist die Werbung sehr aufdringlich? Kann dazu jemand was sagen?

Quelle: https://www.golem.de/news/pruegelspiel- ... 38284.html
Nach dem letzten Update ist auf den Kämpfern in Street Fighter 5 Werbung zu sehen - die Community findet das peinlich und nicht angemessen für so eine altehrwürdige Serie. Hersteller Capcom will die Werbung nicht wieder abschaffen, sondern nur verbessern.

Wo ist das Problem?:
...Die Anzeigen lassen sich ausschalten. Wer sie aktiviert lässt, erhält spezielle Credits in Kämpfen. Allerdings sind die zusätzlich ausbezahlten Belohnungen sehr niedrig...
12gb updade nur für die Werbung zB. ausserdem ist das ein Vollpreis spiel kein f2p also warum werbung?
Dann doch lieber Mortal Kombat.

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10168
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von Flextastic » 17.12.2018 13:28

Steht doch alles im zitierten Bericht. Die Werbung war für das aktuelle e-Sport-Event.

Benutzeravatar
Bachstail
Beiträge: 2539
Registriert: 14.10.2016 10:53
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von Bachstail » 17.12.2018 13:56

Easy Lee hat geschrieben:
17.12.2018 11:47
Tja ... Capcom hat das Spiel bewusst in eine Hardcore-Nische gelenkt.
Weil sie letztlich auch keine sonderlich große Wahl mehr hatten, sie MUSSTEN das Spiel in diese Richtung lenken, denn letztlich blieb ja nur noch die Hardcore-Fanbase als Kundschaft übrig, die normalen Spieler hat man ja vergrault.

Offensichtlich reicht Capcom die Kundschaft bestehend aus competitiven Spielern aber aus, denn aus internen Kreisen erfährt man häufiger mal, dass Capcom mit SF 5 finanziell durchaus zufrieden ist, das Spiel läuft und ist wirtschaftlich rentabel, das scheint ihnen zu reichen.

-ViPER-
Beiträge: 196
Registriert: 07.03.2005 11:57
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von -ViPER- » 17.12.2018 14:05

Flextastic hat geschrieben:
17.12.2018 11:51
Wo ist das Problem?:
...Die Anzeigen lassen sich ausschalten. Wer sie aktiviert lässt, erhält spezielle Credits in Kämpfen. Allerdings sind die zusätzlich ausbezahlten Belohnungen sehr niedrig...
Danke. Den letzten Absatz habe ich tatsächlich nicht gelesen. Bin nur bis zum vorletzen gekommen :lol: . Keine Ahnung, warum der mir entgangen ist. Der hätte ja wieder alles relativiert und ich hätte nicht gefragt.

Benutzeravatar
Serious Lee
Beiträge: 4685
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von Serious Lee » 17.12.2018 14:08

Ja, rentabel ist das schon. Mit etwas mehr Mut und Ideenreichtum hätte man sicherlich mehr aus der Marke rausholen können, aber kleinmütig wie man bei Capcom heutzutage nunmal ist, piekst man lieber den harten Kern bis zur Schmerzgrenze, als sich breiter aufzustellen und dem Genre neue Impulse zu verleihen. Ich räume aber ein, dass die verbliebene Zielgruppe auch extrem konservativ ist.
Stay calm and kick ass

AS Sentinel
Beiträge: 189
Registriert: 05.06.2011 15:23
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von AS Sentinel » 17.12.2018 14:34

Jungs... die "hard-core"-Zielgruppe wurde mit SFV auch verprellt. Capcom hat da etwas geschaffen, dass eigentlich niemand wirklich wollte, und rudert seit einiger Zeit halt langsam zurück, da die "casuals" von dem unfertigen SFV total abgeschreckt wurden und die SF4-Spieler vom anderen Gameplay und leichteren Combos.
Nur die Turnierszene, in die Capcom Geld steckt, ist noch im da geblieben.

Benutzeravatar
magandi
Beiträge: 2053
Registriert: 05.11.2011 17:18
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von magandi » 17.12.2018 14:50

Flextastic hat geschrieben:
17.12.2018 13:28
Steht doch alles im zitierten Bericht. Die Werbung war für das aktuelle e-Sport-Event.
lol du kannst nicht erwarten dass jemand die news liest. hallo? das ist street fighter da muss man sinnlos bashen.

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10168
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von Flextastic » 17.12.2018 15:25

Das zieht sich durch das komplette forum, schade.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 39058
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von greenelve » 17.12.2018 15:28

Bachstail hat geschrieben:
17.12.2018 13:56
Easy Lee hat geschrieben:
17.12.2018 11:47
Tja ... Capcom hat das Spiel bewusst in eine Hardcore-Nische gelenkt.
Weil sie letztlich auch keine sonderlich große Wahl mehr hatten, sie MUSSTEN das Spiel in diese Richtung lenken, denn letztlich blieb ja nur noch die Hardcore-Fanbase als Kundschaft übrig, die normalen Spieler hat man ja vergrault.

Offensichtlich reicht Capcom die Kundschaft bestehend aus competitiven Spielern aber aus, denn aus internen Kreisen erfährt man häufiger mal, dass Capcom mit SF 5 finanziell durchaus zufrieden ist, das Spiel läuft und ist wirtschaftlich rentabel, das scheint ihnen zu reichen.
Das Genre hat es allerdings auch sehr schwer, da beide Parteien sehr weit auseinanderliegen. Die Fans wollen tiefe Materie zum Eintauchen und die anderen einfach nur Spaß haben. Modi sind zwar möglich, um auch für Casuals für Abwechslung zu sorgen, da es im Kern aber weiterhin ums Prügeln geht, wird es auf Dauer langweilig. Smash hat z.B. den Vorteil des bunten Chaos, der bei Street Fighter schlicht nicht möglich ist.

Kurios finde ich aber die Forderung, Capcom muss sich mehr am Mainstream orientieren. Während bei vielen anderen Firmen immer das Gegenteil verlangt wird: Hört auf eure Fans, fahrt nicht die Casual Schiene.
:Blauesauge: :Häschen:
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



-ViPER-
Beiträge: 196
Registriert: 07.03.2005 11:57
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von -ViPER- » 17.12.2018 15:36

@magandi
Wegen sinnlos bashen: Hilf Sif und mir mal auf die Sprünge. Wo steht oben im 4P-Artikel etwas darüber, dass die jetzt eingebaute Werbung für das aktuelle und kommende e-Sport-Event ist? Da steht nur etwas über das kommende Event, nix über die eingebaute Werbung. Erst im Golem-Artikel liest man dann, dass die eingebaute Werbung "derzeit ausschließlich für die Capcom Pro Tour, ein E-Sport-Turnier" sein soll. Was dann aus der Werbung während oder nach dem E-Sport-Turnier wird, wird man dann sehen. Da Capcom aber nicht vor hat das zu entfernen, wird es in SFV wohl zukünftig noch bunter. Noch sind die Belohnungen wohl nicht hoch genug, dass sich ein einschalten der Werbung lohnt. Aber das kann Capcom ja noch ändern. Ich wollte mir SFV eigentlich demnächst im Sale holen, aber lass es dann doch. Bin schon wieder gut abgeschreckt.

Benutzeravatar
magandi
Beiträge: 2053
Registriert: 05.11.2011 17:18
Persönliche Nachricht:

Re: Street Fighter 5: Arcade Edition - Kage als neuer Charakter der vierten Saison; großes Balance-Update

Beitrag von magandi » 17.12.2018 16:17

mit sinnlos bashen meinte ich eher sif. du hast ja nur eine normale frage gestellt. zur werbung sei gesagt dass die Empörungen darüber maßlos überzogen sind. zum einen gibt die werbung einem zusätzlich fm. man hat an der fm Vergütung davor nichts geändert und auch die preise sind gleich geblieben, es ist völlig optional werbung zu sehen und man unterstützt damit die pro tour falls dich das eventuell interessiert. man darf auch nicht vergessen das fm eine alternative zum eigentlichen bezahl dlc ist. normalerweise muss man wie bei jedem anderen fighting game 6€ für einen char zahlen. wenn dich das spiel wirklich juckt und du es spielen möchtest, dann wäre es absurd wenn du dich wegen dieser sache davon abhälst. die arcade edition kostet wie viel? 20€? darin ist die season 1 und 2. für den preis massig content und eine große playerbase online.

Antworten