Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von 4P|BOT2 »

Wer in Bandai Namcos Prügelspiel Super Smash Bros. Ultimate schnell Charaktere freischalten möchte, dürfte es ab sofort deutlich leichter haben: Destructoid.com berichtet, dass Update 1.2.0 online ist, welches den Schwierigkeitsgrad von zufälligen Herausforderern deutlich senken soll. Hier ein Blick auf weitere Änderungen, z.B. zur technischen Performance:

"Offline Gameplay- Adjusted difficulty ...

Hier geht es zur News Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer
yopparai
Beiträge: 17646
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von yopparai »

Fand den eigentlich ganz gut, auch als Noob. Gut klar, hab ein paar Mal übel auf den Sack gekriegt, aber das ist doch der Witz daran, sonst können sie mir den neuen Charakter auch gleich schenken. So hab ich beim vierten Versuch Zero Suit Samus zu verhauen wenigstens noch sowas wie schwitzige Hände bekommen ... ^^
johndoe1966876
Beiträge: 1614
Registriert: 23.10.2018 18:17
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von johndoe1966876 »

yopparai hat geschrieben: 14.12.2018 13:15 Fand den eigentlich ganz gut, auch als Noob. Gut klar, hab ein paar Mal übel auf den Sack gekriegt, aber das ist doch der Witz daran, sonst können sie mir den neuen Charakter auch gleich schenken. So hab ich beim vierten Versuch Zero Suit Samus zu verhauen wenigstens noch sowas wie schwitzige Hände bekommen ... ^^
Du hast ja keine Ahnung, was in meinem Freundeskreis los ist.
Da wird 24/7 gemault, dass die zu schwer sind und alles viel zu lange zum freischalten braucht.
Evtl sollte Nintendo über eine Option nachdenken, sofort alle Kämpfer freischalten zu können.
Mir persönlich ist es egal, ich habe auch Spaß am freispielen.
ricochet
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 12
Registriert: 03.12.2018 11:45
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von ricochet »

yopparai hat geschrieben: 14.12.2018 13:15 Fand den eigentlich ganz gut, auch als Noob. Gut klar, hab ein paar Mal übel auf den Sack gekriegt, aber das ist doch der Witz daran, sonst können sie mir den neuen Charakter auch gleich schenken. So hab ich beim vierten Versuch Zero Suit Samus zu verhauen wenigstens noch sowas wie schwitzige Hände bekommen ... ^^
Naja, selbst ein Spieler wie Armada meinte, er hat schon gegen die CPU verloren, wie soll es dann erst dem Casual gehen?
yopparai
Beiträge: 17646
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von yopparai »

Mannmannmann diese Jugend von heute (wollte ich immer schonmal schreiben). Oder haben die alle nicht mitbekommen dass sie die Herausforderer gegen die sie verloren haben ein paar Runden später selbst nochmal rausfordern können?

@ricochet: Sagt mir nix der Name, aber wirklich extreme Schwierigkeiten hatte ich noch nicht. Verliert man halt mal, mein Gott... ^^
Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 11486
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von SethSteiner »

Ich hätte mich ja mehr gefreut, wenn die Fighter durch Aufgaben freigeschaltet werden. Damals bei Melee haben wir noch nach einer Ewigkeit neues Zeug freigeschaltet, das war einfach toll und spaßig. So wie es Ultimate macht ist ziemlich lahm und irgendwie nicht sonderlich durchdacht. Das Spiel ist extrem umfangreich also kann man da nicht viel sagen aber Melee mit dem Gacha Automaten und den vielen Herausforderungen bleibt wohl ungeschlagen.

Und was nun die Schwierigkeit angeht:
Ich denke das Problem hier sind die Spikes und eben nicht nur "oh es ist zu schwer". So wie ich es gehört habe, fehlt es komplett an einer Kurve, stattdessen ist es mal popeleinfach und mal wieder extrem schwer, von Fight zu Fight völlig unterschiedlich.
Benutzeravatar
IEP
Moderator
Beiträge: 7326
Registriert: 12.05.2009 23:02
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von IEP »

Naja, ich hatte bisher von den ca. 40 Kämpfern, die ich freigeschaltet habe, vielleicht 2 schwer. Ridley habe ich 4 mal versuchen müssen und Simon 3 mal. Ansonsten war es eigentlich immer recht leicht.

Und ich bin nicht mal gut. Ich bin zu blöd um Ausweichen ordentlich zu benutzen.
Bild

Inoffizieller 4Players-Discord-Server: https://discord.gg/BQV9R54
Redshirt
LVL 2
14/99
4%
Beiträge: 6204
Registriert: 22.07.2014 17:07
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von Redshirt »

ricochet hat geschrieben: 14.12.2018 13:27
yopparai hat geschrieben: 14.12.2018 13:15 Fand den eigentlich ganz gut, auch als Noob. Gut klar, hab ein paar Mal übel auf den Sack gekriegt, aber das ist doch der Witz daran, sonst können sie mir den neuen Charakter auch gleich schenken. So hab ich beim vierten Versuch Zero Suit Samus zu verhauen wenigstens noch sowas wie schwitzige Hände bekommen ... ^^
Naja, selbst ein Spieler wie Armada meinte, er hat schon gegen die CPU verloren, wie soll es dann erst dem Casual gehen?
*gasp*
Man bekommt mal nicht alles im Selbstlauf hinterhergeschmissen! Was für eine Hexerei ist das?! ;-)
Benutzeravatar
Scorplian
LVL 2
54/99
49%
Beiträge: 6837
Registriert: 03.03.2008 00:55
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von Scorplian »

Also ich hab lediglich bei Cloud 3 Versuche gebraucht und bei ein paar anderen mal einen zweiten, aber das wars auch schon O.o

Meine kleine Schwester hat auch alle Charaktere selbstständig und ohne große Probleme freigeschaltet.
Benutzeravatar
Kant ist tot!
Beiträge: 1788
Registriert: 06.12.2011 10:14
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von Kant ist tot! »

Sinnlos. In unserer Runde hat es immer für Lacher gesorgt, wenn der jeweilige Sieger dann gegen den Challenger versagt hat. :lol:
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42700
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von Levi  »

ricochet hat geschrieben: 14.12.2018 13:27
Naja, selbst ein Spieler wie Armada meinte, er hat schon gegen die CPU verloren, wie soll es dann erst dem Casual gehen?
Dann muss Armada halt besser werden :ugly:
(Wer auch immer er/sie ist)

Mich ärgert die Vereinfachung irgendwie.
Hatte ich vorher doch schon das ein oder andere Rematch, hab ich die 4 Challanger, die ich seit 1.2 bekämpft habe alle sofort erledigt. So könnte man sich das auch gleich komplett sparen :(
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild
godsinhisheaven
Beiträge: 357
Registriert: 16.07.2008 16:00
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von godsinhisheaven »

Also mein Nemesis war der dunkle Pit :-). Da brauchte ich vielleicht 5 Anläufe oder so. Um die 60% waren sofort fällig. Fand ihn sehr gut den Schwierigkeitsgrad. Quasi wirklich ne Art Belohnung.
Bild
Bild
Benutzeravatar
ddd1308
LVL 2
26/99
17%
Beiträge: 2305
Registriert: 29.04.2012 21:52
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von ddd1308 »

Kann ich jetzt auch nicht verstehen. Klar habe ich von dem ein oder anderen paar mal hart auf den Sack bekommen. Vor allem Ganondorf und Zelda sind mir da böse in Erinnerung und ich habe sie erst beim 3. oder 4. Anlauf geschafft... aber wenn ich ein Fighting Game zocke, will ich auch etwas Herausforderung und nicht nur im Godmode durchmarschieren.
The Elder Scrolls Online // Warframe
Bild
Benutzeravatar
magandi
Beiträge: 2075
Registriert: 05.11.2011 17:18
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von magandi »

nur nintendo schaft es im jahr 2018 immer noch nicht anzugeben was sich denn geändert hat. wow ein paar kämpfer wurden geändert. aha ok? wäre es so aufwändig gewesen auch anzugeben was sich geändert hat?
Benutzeravatar
UAZ-469
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 1880
Registriert: 25.09.2008 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: Super Smash Bros. Ultimate: Update 1.2.0 reduziert Schwierigkeitsgrad der Herausforderer

Beitrag von UAZ-469 »

Also mir sind keine besonders harten Kämpfe bei den zufälligen Herausforderern aufgefallen, alle im ersten Anlauf besiegt.
Obwohl ich nicht viele hatte, weil ich die meisten Kämpfer ohnehin im Abenteuermodus freigeschaltet hatte.
Antworten