Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von 4P|BOT2 » 28.11.2018 14:13

Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) wetterte beim Turn- und Sportkongress gegen eSports sowie die seiner Ansicht nach falsche Bezeichnung als "Sport", schließlich würde man sich "nicht bewegen". Zudem meinte er, dass eSports nicht nach den Regeln der Sportverbände, sondern eines (nicht näher benannten) "amerikanischen Unternehmens gespielt" werde.Beuth wird in Echo Online folgendermaßen ...

Hier geht es zur News Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition


Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 1645
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von manu! » 28.11.2018 14:31

Ist im Großen und Ganzen in Ordnung aus meiner Sicht.Etwas drastisch aber E-Sport ist kein Sport und hat auch absolut nix bei Olympia zu suchen.Auch wenns darum mal nicht gerade ging.Den Begriff E-Sports finde ich aber OK.Die "großen" Majors sollten sich da was eigenes aufbauen.Aber nicht so lächerlich wie zum Beispiel Gears 4 oder Overwatch.

Benutzeravatar
Jondoan
Beiträge: 2600
Registriert: 21.08.2013 15:42
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Jondoan » 28.11.2018 14:40

Tja, Peter Beuth, damit wirst du dich aber abfinden müssen. Wenn dein übergewichtiger Sohn irgendwann mal zu seinem Arzt sagt "Aber ich mache doch täglich Sport!" dann hat Arzt das so zu aktzeptieren und sein Körper auch.

Manche Leute verstricken sich echt wegen lächerlicher Begrifflichkeiten in ein Kopfkino, ist ja nimmer schön. Ich würde meinen Sohn lieber in einem Counter Strike-Verein sehen, als beim Straßenkicken in irgendeinem Problemviertel. Bewegung muss natürlich trotzdem sein. Vielleicht sollte man sich ja mal überlegen, wie man die Bewegung bei den Kindern und Jugendlichen fördert, die ohnehin schon ein Defizit haben, statt auf irgendwelchen Begrifflichkeiten herumzureiten.
Haha, now wasn't that a toot'n a holla, haha!

Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2079
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Danny. » 28.11.2018 14:42

der Kerl ist wahrscheinlich der letzte Vollhonk, aber seine Aussage klingt recht vernünftig
nicht dass ich meinen liebsten Zeitvertreib nicht jeden Tag auf's neue betreibe, aber ich fühle mich dabei nicht so als würde ich Sport machen :lol:
Bild Bild

Benutzeravatar
Further Ahead
Beiträge: 117
Registriert: 09.04.2010 18:27
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Further Ahead » 28.11.2018 14:46

ewiggestrige wirds immer geben

tacc
Beiträge: 1059
Registriert: 25.11.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von tacc » 28.11.2018 14:49

Was ich nicht mag muss ausrrradiert werrrden!

Benutzeravatar
Halueth
Beiträge: 1731
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Halueth » 28.11.2018 14:50

Achja, ist es mal wieder Zeit für eine sinnlose Diskussion ob E-Sport jetzt als Sport bezeichnet werden sollte, oder nicht? Die Beiträge hier zeigen ja schon wieder wie engstirnig viele immer noch sind und das auch innerhalb der Gamingcommunity (da zähl ich jetzt mal alle rein, die Zocken als ihr Hobby haben).

Soll sich halt so ein ewig gestriger Konservativ-Politiker ins Aus schießen. Solche Aussagen werden rein gar nichts an der Entwicklung ändern und die geht nunmal dahin, dass der E-Sport immer mehr in der Gesellschaft ankommt und akzeptiert wird und das finde ich gut.

Benutzeravatar
Sephiroth1982
Beiträge: 1442
Registriert: 05.05.2009 15:24
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Sephiroth1982 » 28.11.2018 15:01

So sehr ich Videospiele mag, wo er Recht hat, hat er Recht. Sport ist für mich körperliche Betätigung/Bewegung. Alles andere ist für mich kein Sport. Da können sich die E-Sportler gerne eine andere Bezeichnung suchen, gerne auch eine Wortneuschöpfung. Alles andere ist eine Beleidigung für den echten Sport.

Nelphi
Beiträge: 270
Registriert: 01.04.2014 08:53
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Nelphi » 28.11.2018 15:04

Man wäre das schön, wenn Politiker nicht immer alles, was sie anders sehen, von dem sie evtl. auch nichts verstehen nicht immer gleich ausmerzen wollen. Leider deuten seine Äußerungen genau da hin. Er weiß nicht von was er redet. Setzt das hobby mäßige Spielen mit ESport gleich. Soll es doch gut finden, das es Vereine geben kann, in denen dann die E-Sportler dann eben nicht alleine in ihrem Zimmer sitzen und nur mit irgendwem auf der Welt Online Spielen. Genau das ist der Unterschied. Das eine ist das Hobby, das andere ist das Professionelle im Verein, Verband Wettkampf betreiben.
Sollte man einfach nicht vermischen und schon gar nicht gleich setzen.
Leidenschaftlicher German Gaymer

Play with the L.O.V.E.

Nelphi
Beiträge: 270
Registriert: 01.04.2014 08:53
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Nelphi » 28.11.2018 15:07

Sephiroth1982 hat geschrieben:
28.11.2018 15:01
So sehr ich Videospiele mag, wo er Recht hat, hat er Recht. Sport ist für mich körperliche Betätigung/Bewegung. Alles andere ist für mich kein Sport. Da können sich die E-Sportler gerne eine andere Bezeichnung suchen, gerne auch eine Wortneuschöpfung. Alles andere ist eine Beleidigung für den echten Sport.
Ja, genau, das was du machst ist sicher nicht das gleiche wie das welche dafür täglich hart trainieren um Wettkämpfe zu gewinnen! Da besteht natürlich ein Unterschied, ebenso wie das schöne Federball gehopse meiner Nichte und mir nichts mit dem Organisiertem Badminton zutun hat!
Leidenschaftlicher German Gaymer

Play with the L.O.V.E.

Benutzeravatar
SethSteiner
Beiträge: 9592
Registriert: 17.03.2010 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von SethSteiner » 28.11.2018 15:08

Vielleicht sollte sich der Herr mal lieber Gedanken drum machen, den Sportunterricht an Schulen zu verbessern, wenn ihm soviel an der Gesundheit liegt. Nebenbei könnte man sich auch gedanken machen bei den vorhandenen Sportarten vielleicht mehr für Fair Play zu Sorgen, ist nämlich ziemlich ungeil wenn im Fußball bspw. bereits die Stars vorgeben wie man mit Gewalt auf dem Platz zum Erfolg kommt. Aber nee, eSport ist natürlich ganz böse, weil "man bewegt sich nicht". Quatschkopf.

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12218
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von LePie » 28.11.2018 15:12

Jondoan hat geschrieben:
28.11.2018 14:40
Vielleicht sollte man sich ja mal überlegen, wie man die Bewegung bei den Kindern und Jugendlichen fördert, die ohnehin schon ein Defizit haben
Pokémon Go 2? Also mit Taschenmonstern, denen man auf dem Rad hinterherhechten muss, weil sie einem sonst abhauen?

Wobei, dann hätten wir auch wieder ein ganz geringfügiges Problem im Hinblick auf Verkehrssicherheit. :Kratz:
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Onekles
Beiträge: 3252
Registriert: 24.07.2007 11:10
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von Onekles » 28.11.2018 15:17

Der soll mal Beat Saber auf schwer spielen.

chrome02
Beiträge: 33
Registriert: 01.12.2011 16:11
Persönliche Nachricht:

Re: Hessischer Innenminister Peter Beuth (CDU) wettert gegen eSports, eSportler und die Große Koalition

Beitrag von chrome02 » 28.11.2018 15:21

Hmm, mich würde mal seine Meinung zur Sportart "Schach" interessieren.

Antworten