Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von 4P|BOT2 » 22.08.2018 17:10

Im folgenden Spielszenen-Video zeigen Activision und From Software einen Abschnitt aus dem Action-Adventure Sekiro: Shadows Die Twice. Zu sehen ist die Fortbewegung via Greifhaken, zahlreiche Kämpfe gegen unheimliche Wesen oder Samurai und Stealth-Passagen gegen Großmütter. Sekiro soll 2019 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. 

Hier geht es zur News Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47915
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von hydro skunk 420 » 22.08.2018 17:21

Ganz nett, aber ein Bloodsouls wäre mir deutlich lieber gewesen.
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 3&t=463165

Benutzeravatar
Crime Solving Cat
Beiträge: 140
Registriert: 08.01.2005 18:46
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von Crime Solving Cat » 22.08.2018 17:39

FS hat bei mir genug Vertrauensvorschuss. Mal das Endprodukt abwarten.

Bin leider gar kein Freund des Samurai-Settings.

Robbycoloni
Beiträge: 175
Registriert: 10.03.2012 09:07
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von Robbycoloni » 22.08.2018 17:43

Wird großartig!

Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2053
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von winkekatze » 22.08.2018 17:48

Das wird bestimmt gut, ich hab aber auch die Befürchtung dass mich ein reines Samurai Setting auf Dauer etwas langweilen würde.
Ich hoffe das wird später noch abgedreht genug...

Benutzeravatar
Raskir
Beiträge: 9207
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von Raskir » 22.08.2018 17:54

Ok meine Skepsis ist gewichen. Hol ich mir definitiv, schaut super aus. Ist zwar immer noch hinter Tsushima bei mir, aber es könnte zu Nioh aufschließen und das will was heißen (persönliches Goty 2017). Einzig das Respawn Prinzip habe ich nicht gerafft. Braucht man dafür Items von dem jedes mal eins automatisch abgezogen wird? Er ist ja im Kampf 2 mal gestorben und kam sofort wieder. Noch raff ichs nicht :)
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things

Phaon
Beiträge: 109
Registriert: 03.01.2012 16:42
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von Phaon » 22.08.2018 17:58

Bei mir nun auch offiziell ein definitiver Kauf. Das Samurai-Setting gefällt mir sehr gut, und die Befürchtung, es könnte zu wenig "Souls" in "Sekiro" stecken, hat sich nach diesem Gameplay-Video nicht bewahrheitet. Ich bin jedenfalls extrem gespannt und hoffe auf einen Release im ersten Quartal.

Benutzeravatar
Ahti the Janitor
Beiträge: 20244
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von Ahti the Janitor » 22.08.2018 18:03

Crime Solving Cat hat geschrieben:
22.08.2018 17:39
FS hat bei mir genug Vertrauensvorschuss. Mal das Endprodukt abwarten.
Na was denn jetzt? :P

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2238
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von Spiritflare82 » 22.08.2018 18:46

Das ist mein absolut meist erwartetes Game dieser Konsolengeneration, nichtmal auf Bloodborne war ich so geil wie auf Sekiro. alleine das man springen kann ist ein Gamechanger weil man nun auch über tiefe Schläge hüpfen muss. Das ganze Spiel wird ein Knaller, das kann man nun schon absehen. Und ich bin froh das man was neues versucht, absolut kein Bock mehr auf noch mehr Souls oder Bloodborne, das ist ausgelutscht.

Bild


bei dem ganzen neuen Gameplay sag ich nur:

Bild

Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2053
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von winkekatze » 22.08.2018 19:23

Spiritflare82 hat geschrieben:
22.08.2018 18:46
Und ich bin froh das man was neues versucht, absolut kein Bock mehr auf noch mehr Souls oder Bloodborne, das ist ausgelutscht.
Souls ok...aber Bloodborne? Wo ist das denn bitte ausgelutscht?

Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 2016
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von NoCrySoN » 22.08.2018 19:49

Kommt es nur mir so vor oder klingen die Schwertberührungen wirklich so extrem wuchtig und verdammt geil? Bin in die Souls-Reihe nie gut reingekommen, irgendwie zu deprimierend das ganze Setting, aber das hier weckt leicht mein Interesse, allein schon der Klang... 8) :Hüpf:

Benutzeravatar
Spiritflare82
Beiträge: 2238
Registriert: 26.08.2015 04:08
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von Spiritflare82 » 22.08.2018 19:57

winkekatze hat geschrieben:
22.08.2018 19:23
Souls ok...aber Bloodborne? Wo ist das denn bitte ausgelutscht?
Ganz einfach: Die Story von BB ist beendet und mir hats gereicht mit dem DLC. Ich brauch da nicht noch eins von. Und wenn man sich Demon´s Souls anguckt kanns auch durchaus sein das das ein einmaliges Projekt war und da nichts mehr kommen wird. Wäre ich im Gegensatz zu anderen voll und ganz zufrieden mit. Ich hab lieber neue IP´s von Miyazaki als Sequel Nummer XY.

Guck dir das Gameplay von Sekiro an, das ist Bloodborne auf Steroiden. Wer braucht da noch BB? Ich persönlich nicht und deshalb freue ich mich umso mehr auf Sekiro. Weil ich ein absoluter Ninja/Samurai/feudales Japan Fan bin ists noch mehr auf meiner Wellenlänge als die bisherigen From Soft Games. Ich steh auch generell nicht so auf "viktorianisches London" als Setting.

Außerdem war mir Bloodborne fast schon zu leicht mit der Lebensenergieklaumechanik und dem hin und her ausgeweiche wo einen fast nixmehr bei getroffen hat. Sekiro sieht weitaus technischer aus als alles bisherige von From und alleine deshalb hats für mich die Nase vorn

Benutzeravatar
winkekatze
Beiträge: 2053
Registriert: 26.12.2008 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von winkekatze » 22.08.2018 20:36

Kann ich alles nachvollziehen und unterschreibe ich auch eigentlich genau so. Ich hab mich nur an der Formulierung "ausgelutscht" in Bezug auf Bloodborne gestört.

Benutzeravatar
BigEl_nobody
Beiträge: 1610
Registriert: 11.02.2015 20:00
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von BigEl_nobody » 22.08.2018 20:44

Spiritflare82 hat geschrieben:
22.08.2018 18:46
Und ich bin froh das man was neues versucht, absolut kein Bock mehr auf noch mehr Souls oder Bloodborne, das ist ausgelutscht.
Sieht für mich immer noch sehr nach Dark Souls und Bloodborne aus! Joa, ist vielleicht alles ein bisschen flotter und schnittiger und dynamischer wenn man mehr Movement Optionen hat usw., aber im Endeffekt schreit das Spiel geradezu nach dem alten Soulsborne.

Will damit nicht sagen das es nicht vielversprechend aussieht, aber in meinen Augen wird das Souls-Rad hier definitiv nicht neu erfunden, höchstens in ne andere Form gepackt.
Stelle zum Verkauf (Bei Interesse: Flohmarkt Threads oder PN)
WiiU Pro Controller (inkl. USB Ladekabel & Wireless WiiU Pro Controller Adapter für PC USB)
[WiiU] - Super Smash 4U; Bayonetta 1&2; Tekken TT2
[3DS] - LoZ: Majoras Mask 3D; Luigis Mansion 2; Pokemon Alpha Saphir

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47915
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Sekiro: Shadows die Twice: Fünf Minuten Spielszenen zeigen Greifhaken, Kampf und Stealth-Passagen

Beitrag von hydro skunk 420 » 22.08.2018 22:34

Naja, der größte Unterschied ist sicher der, dass es kein Charakterleveln mehr gibt. Da fällt schon 'n gigantischer Aspekt weg.

Weiß noch nicht, wie ich das finden soll.
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 3&t=463165

Antworten