The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von 4P|BOT2 »

Für das Finale der Medien-Präsentation bei der Paris Games Week 2017 hat sich Sony auf Naughty Dog (Entwickler) verlassen und ein fünf Minuten langes Videos aus The Last of Us Part 2 gezeigt. Das Spiel lief auf einer PlayStation 4 Pro.Obwohl sich The Last of Us hauptsächlich um Ellie und Joel dreht, werden diesmal einige neue Charaktere gezeigt, die laut Neil Druckmann (Creative Director) sehr wic...

Hier geht es zur News The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017
Waffenmutti87
Beiträge: 453
Registriert: 18.04.2011 22:46
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von Waffenmutti87 »

Was dieses Studio an Talent besitzt technisch ist denke ich einmalig. CRAIIIZYY
RedStarRising666
Beiträge: 58
Registriert: 02.12.2014 00:30
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von RedStarRising666 »

Meine Güte sieht das gut aus! Scheinbar, hoffentlich, wie ich dem Trailer entnehme, kann man verschiedene Charaktere spielen, hoffentlich sogar die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln wahrnehmen. So sehr ich auch Joel und Ellie mochte, wenn Naughty Dog so einen mehrsträngigen Plot hinbekommt, wäre das wirklich ein qualitativer Sprung für das Studio.

Bild
Bild
johndoe1904612
Beiträge: 1304
Registriert: 09.08.2017 15:07
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von johndoe1904612 »

Was für ein brutaler Scheiss. Abturner!
Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8525
Registriert: 25.06.2012 07:08
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von Stalkingwolf »

RedStarRising666 hat geschrieben: 30.10.2017 20:55 Meine Güte sieht das gut aus! Scheinbar, hoffentlich, wie ich dem Trailer entnehme, kann man verschiedene Charaktere spielen, hoffentlich sogar die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln wahrnehmen. So sehr ich auch Joel und Ellie mochte, wenn Naughty Dog so einen mehrsträngigen Plot hinbekommt, wäre das wirklich ein qualitativer Sprung für das Studio.
bitte nicht. Den Quark können sie behalten. Ich möchte mich auf einen evtl 2 Charaktere konzentrieren.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks
LucasWolf
Beiträge: 496
Registriert: 12.06.2016 01:19
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von LucasWolf »

Nochmal mein Beitrag aus dem pgw Tread.

Ich sagte es ja. War heut quasi der Sargnagel für MS und für uns der Grund nächstes Jahr auf Arbeit zu kündigen... Monster Hunter, GoW, Detroit, Spider-Man PS4, DaysGone.... schon wenn die Games alle in den ersten 2 Hälften von 2018 erscheinen, müssen wir da zusätzlich noch ne Bank überfallen. 

Kommt dann wirklich noch TLoU 2 Ende 2018 raus, ist ganz Ruhe. 

Die TLoU 2 ellies Mutter Theorie ist wohl hinfällig. Beitrag der deutschen playstation Facebook Seite zum Trailer: "The Last of Us 2: Joel & Ellie sind in der Postapokalypse nicht alleine: Lernt neue Freunde & Widersacher kennen!"
johndoe1197293
Beiträge: 21953
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von johndoe1197293 »

LucasWolf hat geschrieben: 30.10.2017 21:34Monster Hunter
...erscheint auch für PC und Xbox.
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10720
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von Leon-x »

LucasWolf hat geschrieben: 30.10.2017 21:34

Ich sagte es ja. War heut quasi der Sargnagel für MS und für uns der Grund nächstes Jahr auf Arbeit zu kündigen...
Jo, MS wird auf der Stelle die Produktion von Halo 6, Gears 5, Forza Horizon 4, Sea of Thieves, Ori 2, Sate of Decay 2 einstellen weil kein Mensch mehr ein Game dort kaufen wird. Sagt den Leuten von Playerunknown's Battlegrounds dass die Xbox Version abgeblasen ist.^^

Naja, den Untergang von der Konkurrenz wird es nicht gleich bedeuten da MS eher auf Koop und MP Gamer geht.
Nintendo lebt scheibar auch noch durch die Switchverkäufe.

Wer Geschichten und SP Games mag kommt aber um Sony kaum herum sofern die Inhalte der Games zusagen.

TLoU 2 erzeugt hier eine ganz andere Stimmung. Bin noch am einsortieren ob es gefällt. Hier zeigt sich halt mehr Härte als Storytelling.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
Benutzeravatar
EllieJoel
Beiträge: 1574
Registriert: 04.05.2016 06:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von EllieJoel »

Stalkingwolf hat geschrieben: 30.10.2017 21:21
RedStarRising666 hat geschrieben: 30.10.2017 20:55 Meine Güte sieht das gut aus! Scheinbar, hoffentlich, wie ich dem Trailer entnehme, kann man verschiedene Charaktere spielen, hoffentlich sogar die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln wahrnehmen. So sehr ich auch Joel und Ellie mochte, wenn Naughty Dog so einen mehrsträngigen Plot hinbekommt, wäre das wirklich ein qualitativer Sprung für das Studio.
bitte nicht. Den Quark können sie behalten. Ich möchte mich auf einen evtl 2 Charaktere konzentrieren.
Was du möchtest wird (zum Glück) niemanden bei Naughty Dog interessieren. Die werden das Spiel machen was sie machen wollen ohne auf irgendwelche Fangirls zuhören deswegen sind sie auch so erfolgreich.
Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8525
Registriert: 25.06.2012 07:08
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von Stalkingwolf »

EllieJoel hat geschrieben: 30.10.2017 22:06
Stalkingwolf hat geschrieben: 30.10.2017 21:21
RedStarRising666 hat geschrieben: 30.10.2017 20:55 Meine Güte sieht das gut aus! Scheinbar, hoffentlich, wie ich dem Trailer entnehme, kann man verschiedene Charaktere spielen, hoffentlich sogar die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln wahrnehmen. So sehr ich auch Joel und Ellie mochte, wenn Naughty Dog so einen mehrsträngigen Plot hinbekommt, wäre das wirklich ein qualitativer Sprung für das Studio.
bitte nicht. Den Quark können sie behalten. Ich möchte mich auf einen evtl 2 Charaktere konzentrieren.
Was du möchtest wird (zum Glück) niemanden bei Naughty Dog interessieren. Die werden das Spiel machen was sie machen wollen ohne auf irgendwelche Fangirls zuhören deswegen sind sie auch so erfolgreich.
schön für dich. Mir aber egal was du denkst.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks
ChrisJumper
Beiträge: 9492
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von ChrisJumper »

Es wird nur die zwei geben. Joel und Ellie. Man spielt hauptsächlich die 19 jährige Ellie, sie ist diesmal statt Joel der Main-Charakter. Sicher das schliesst das andere nicht aus aber ich denke man erlebt andere eben nur in Zwischensequenzen oder in Gruppenergänzungen wie schon im Teil 1.

Das dieses Spiel düsterer wird ist aber auch klar, weil schon bestätigt wurde das Ellies Rache und Hass im Mittelpunkt steht.
PS4 Pixel Adventure Game - Nine Witches.
LucasWolf
Beiträge: 496
Registriert: 12.06.2016 01:19
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von LucasWolf »

Leon-x hat geschrieben: 30.10.2017 21:53
LucasWolf hat geschrieben: 30.10.2017 21:34

Ich sagte es ja. War heut quasi der Sargnagel für MS und für uns der Grund nächstes Jahr auf Arbeit zu kündigen...
Jo, MS wird auf der Stelle die Produktion von Halo 6, Gears 5, Forza Horizon 4, Sea of Thieves, Ori 2, Sate of Decay 2 einstellen weil kein Mensch mehr ein Game dort kaufen wird. Sagt den Leuten von Playerunknown's Battlegrounds dass die Xbox Version abgeblasen ist.^^

Naja, den Untergang von der Konkurrenz wird es nicht gleich bedeuten da MS eher auf Koop und MP Gamer geht.
Nintendo lebt scheibar auch noch durch die Switchverkäufe.

Wer Geschichten und SP Games mag kommt aber um Sony kaum herum sofern die Inhalte der Games zusagen.

TLoU 2 erzeugt hier eine ganz andere Stimmung. Bin noch am einsortieren ob es gefällt. Hier zeigt sich halt mehr Härte als Storytelling.
Und welcher der genannten Xbox Titel soll da sony 2018/19 ernsthaft Konkurrenz machen? Der 20. Halo Teil, forza, sea of Thieves?! Ich, hab nicht von einstellen gesprochen, aber Microsoft wird da sony nicht das Wasser reichen können. Aber jeder wie er mag...
Benutzeravatar
Raskir
LVL 2
22/99
13%
Beiträge: 10670
Registriert: 06.12.2011 12:09
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von Raskir »

LucasWolf hat geschrieben: 30.10.2017 23:10
Leon-x hat geschrieben: 30.10.2017 21:53
LucasWolf hat geschrieben: 30.10.2017 21:34

Ich sagte es ja. War heut quasi der Sargnagel für MS und für uns der Grund nächstes Jahr auf Arbeit zu kündigen...
Jo, MS wird auf der Stelle die Produktion von Halo 6, Gears 5, Forza Horizon 4, Sea of Thieves, Ori 2, Sate of Decay 2 einstellen weil kein Mensch mehr ein Game dort kaufen wird. Sagt den Leuten von Playerunknown's Battlegrounds dass die Xbox Version abgeblasen ist.^^

Naja, den Untergang von der Konkurrenz wird es nicht gleich bedeuten da MS eher auf Koop und MP Gamer geht.
Nintendo lebt scheibar auch noch durch die Switchverkäufe.

Wer Geschichten und SP Games mag kommt aber um Sony kaum herum sofern die Inhalte der Games zusagen.

TLoU 2 erzeugt hier eine ganz andere Stimmung. Bin noch am einsortieren ob es gefällt. Hier zeigt sich halt mehr Härte als Storytelling.
Und welcher der genannten Xbox Titel soll da sony 2018/19 ernsthaft Konkurrenz machen? Der 20. Halo Teil, forza, sea of Thieves?! Ich, hab nicht von einstellen gesprochen, aber Microsoft wird da sony nicht das Wasser reichen können. Aber jeder wie er mag...
Nehmen wir an, das was du schreibst ist wahr. Also komplett alles Subjektive ausklammern und ein Gott sagt uns, objektiv betrachtet sind die Spiele von Sony, denen von MS weit voraus. Nur angenommen. Warum zum Geier sollte es nicht auch einfach reichen Platz 2 oder sogar nur Platz 3 zu sein? Es ist wichtig dass MS auch weiterhin gute Spiele bringt. Wenn sie das schaffen ist es super und man ist happy (Fanboys ausgenommen). Wenn aber Sony noch viel viel besser ist, dann ist das erstmal noch besser, weil es bedeutet "geilt, viel zum zocken". Wird zwar MS Verkäufe negativ beeinflussen aber die Verkäufe werden erstens nicht versiegen und zweitens machen Sonys spiele, die Spiele von MS nicht gleich schlechter.

BTT
Also ja der Trailer war düster. Aber doch nicht wirklich schlimmer als einige Szenen aus dem Vorgänger. Der hatte auch heftige Sachen, sowohl was Gewalt als auch psychoterror angeht. Aber noch weit von meiner persönlichen Schmerzgrenze enfternt, da sie doch recht weit auseinander gestreut waren und es genug positives dazwischen gab. God of war 3 zb finde ich da deutlich heftiger. Keine positiven Moment und durch und durch grausam. Freue mich sehr auf Part 2, hoffe aber dass sie die Story abschließen. Das nächste ND Projekt soll bitte was ganz neues sein. So wie Sucker Punch und Guerrilla auch was neues machen durften.
Hier geht es zu den 4P Community GOTY Awards
4P Community Choice Awards 2018


Eine Welt ohne mich? In so einer Welt möchte ich nicht leben! - Gene Belcher


I have approximate knowledge of many things
Benutzeravatar
Danny.
Beiträge: 2968
Registriert: 25.12.2007 20:06
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von Danny. »

das ging runter wie Öl :)
Releasekauf :Hüpf:
bin mit dem Umstieg von 360 auf PS4 mehr als zufrieden
Bild
Easy Lee
Beiträge: 5289
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: The Last of Us 2: Fünf Minuten langes Video von der Paris Games Week 2017

Beitrag von Easy Lee »

Ich finde, dass der Gewaltlevel medienübergreifend so langsam mal wieder runtergeschraubt werden könnte. Das war die letzten Jahre schon sehr viel harter Tobak.

Abgesehen davon sieht der Trailer natürlich brilliant aus. Wobei mich der von Detroit: Become Human inhaltlich noch mehr gepackt hat. Beide Games in einem Jahr herauszubringen + Red Dead Redemption 2 ... das wird im Vergleich zu diesem Jahr echt vollgepackt mit Highlights sein. Mario-Zelda-Persona war einfach nicht meins.
Antworten