Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
stormgamer
Beiträge: 1982
Registriert: 09.05.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von stormgamer » 21.07.2017 13:24

Stalkingwolf hat geschrieben:
21.07.2017 11:18
die komischen wabbernde 3D Grafik auf Full HD skaliert kann ich mir fast nicht vorstellen. IMO ist die erste Generation der 3D Spiele, und dazu zählt der N64, extrem schlecht gealtert.
Jop. Ich meinte auch, bevor sich noch mehr Leute auf den einen Satz einschießen, dass es ja irgend eine Version der Skalierung geben MUSS. Sonst sieht das noch grausiger aus wie auf den SD-Fernsehern. Was meinst du eigentlich mit "wabbernd"? alse meineswissens war es auf dem N64 eigentlich äußerst stabil, wabbernd hatte ich eher die PS1-Grafik in erinnerung, wo irgenwie alles nicht so niet- und nagelfest wirkte.
Aber dass sie schlecht gealtert sind, stimmt. Ist halt so als würde man SNES mit Atarispielen vergleichen. Man muss sich schon drauf "einlassen" können, ist nicht jedermanns Geschmack.
Chibiterasu hat geschrieben:
21.07.2017 11:59
Also
Paper Mario, Smash Bros., Mario Kart 64, beide Zeldas, Mario 64, Sin and Punishment, ein Mario Party, Star Fox 64, Wave Race, 1080°, Kirby 64, F-Zero X, Pokémon Snap, Pilotwings 64, Excitebike 64, wären dann ja schon gesetzt und auch ein ordentliches LineUp.

Dazu noch Bomberman 64, Ogre Battle 64, Resident Evil 2, vielleicht Turok 2 und jeglichen Deal mit irgendeinem Rare Spiel und die Sache wäre schon geil.
Müsste halt schon 4 Controller Ports haben.
Bei wem liegen die Turok-Rechte eigentlich :? Schade um die gute Marke, bin gerade das Remaster vom 2. am spielen
Bei Sin and Punishment würde ich echt drauf tippen dass das so ein Titel wird, der in Japan auf die Konsole gepackt wird und wir einen Ersatztitel dafür bekommen. Insbesondere weil der Titel im japanischen WiiU e-Shop war, aber nicht hier oder Amerika. Aber bisher ist die Ankündigung an sich ja reine Spekulation :wink:

P.s: Im eShop war im übrigen auch "nur" Mario Party 2 von der Reihe verfügbar, nochmal ein Wink dass ihn der Erste nun zu heikel ist :D

Ansonsten wäre es wirklich ein netter Listenvorschlag, sofern man halt die Raretitel nicht so wirklich in den Mund nehmen darf. Glaube allein Bei Donkey Kong 64 haben sie keine Lizenzprobleme.

Ein persönlicher (unrealistischer) Wunsch von mir wäre eine unverbuggte Version von Spacestation Silicon Valley, der Titel war extrem innovativ für seine zeit, nur haben Buggs verhindert, die 100% zu erreichen um Bonuscontent freizuspielen

Benutzeravatar
Onekles
Beiträge: 3252
Registriert: 24.07.2007 11:10
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von Onekles » 21.07.2017 13:29

Da muss noch mindestens ein Wrestling Spiel von Aki dazu. WCW vs NWO Revenge oder No Mercy oder so. Völlig egal. Die Spiele waren der Knaller!


Außerdem Mischief Makers. Und Superman 64 for teh lulz. xP

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8495
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von Stalkingwolf » 21.07.2017 13:35

stormgamer hat geschrieben:
21.07.2017 13:24
Was meinst du eigentlich mit "wabbernd"? alse meineswissens war es auf dem N64 eigentlich äußerst stabil, wabbernd hatte ich eher die PS1-Grafik in erinnerung, wo irgenwie alles nicht so niet- und nagelfest wirkte.
Ich hatte selber kein N64 sondern nur ein Kumpel. Das wabbern was du von der PS1 kennst das meine ich. PS1 und auch die Anfänge der 3D Grafik auf dem PC hatten das extrem. Wie stark das beim N64 war kann ich nicht mehr 100% sagen.

Wenn ich mir nun aber ein paar Videos auf YT anschaue, dann sieht man den Effekt dort auch. Selbst bei Ocarina of Time. Zwar nicht so extrem, aber sichtbar. Aber wenn ich nun die Texturen wieder sehe. Viel Spaß auf Full DH damit :mrgreen:
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

Benutzeravatar
Chibiterasu
Beiträge: 25194
Registriert: 20.08.2009 20:37
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von Chibiterasu » 21.07.2017 13:53

stormgamer hat geschrieben:
21.07.2017 13:24
Bei Sin and Punishment würde ich echt drauf tippen dass das so ein Titel wird, der in Japan auf die Konsole gepackt wird und wir einen Ersatztitel dafür bekommen. Insbesondere weil der Titel im japanischen WiiU e-Shop war, aber nicht hier oder Amerika. Aber bisher ist die Ankündigung an sich ja reine Spekulation :wink:
Auf der Wii gab es Sin & Punishment auch bei uns.
Das war so eines dieser Spiele, welches nur extra für die VC lokalisiert wurde. Genau wie Ogre Battle 64 für Europa.
Die waren dann etwas teurer.

Oder so wie man es sich schon länger für Mother 3 erhofft (bzw. Mother 1 war ja auch so ein Fall).

JohnDoe1234567
Beiträge: 3010
Registriert: 01.01.1970 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von JohnDoe1234567 » 21.07.2017 13:58

Stalkingwolf hat geschrieben:
21.07.2017 11:18
die komischen wabbernde 3D Grafik auf Full HD skaliert kann ich mir fast nicht vorstellen. IMO ist die erste Generation der 3D Spiele, und dazu zählt der N64, extrem schlecht gealtert.
Mittlerweile ist es angekommen, wirklich.

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8495
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von Stalkingwolf » 21.07.2017 13:59

selbst bei dir? gut dann kann ich ja endlich damit aufhören.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks


yopparai
Beiträge: 14487
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von yopparai » 21.07.2017 14:02

Stalkingwolf hat geschrieben:
21.07.2017 13:35
stormgamer hat geschrieben:
21.07.2017 13:24
Was meinst du eigentlich mit "wabbernd"? alse meineswissens war es auf dem N64 eigentlich äußerst stabil, wabbernd hatte ich eher die PS1-Grafik in erinnerung, wo irgenwie alles nicht so niet- und nagelfest wirkte.
Ich hatte selber kein N64 sondern nur ein Kumpel. Das wabbern was du von der PS1 kennst das meine ich. PS1 und auch die Anfänge der 3D Grafik auf dem PC hatten das extrem. Wie stark das beim N64 war kann ich nicht mehr 100% sagen.
Wenn du verzerrte Texturen meinst, die gab es auf dem N64 nicht. Das war die erste Konsole mit perspektivischer Korrektur und z-Buffer. Was es aber gab war ein viel zu kleiner Texturcache, was zusammen mit der ebenfalls neuen bilinearen Interpolation dazu führte, dass die alle reichlich matschig aussahen.

Benutzeravatar
stormgamer
Beiträge: 1982
Registriert: 09.05.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von stormgamer » 21.07.2017 14:04

Stalkingwolf hat geschrieben:
21.07.2017 13:35

Wenn ich mir nun aber ein paar Videos auf YT anschaue, dann sieht man den Effekt dort auch. Selbst bei Ocarina of Time. Zwar nicht so extrem, aber sichtbar. Aber wenn ich nun die Texturen wieder sehe. Viel Spaß auf Full DH damit :mrgreen:
komisch, habe ich nicht so in Erinnerung... Kantenflimmern wie die Seuche, ja. Aber dieses ständige hin- und herzurren der Polygone finde ich da eher den Ausnahmefall. Nichtsdestotrotz, genau das meine ich ja, dass das evtl durch eine moderne Emulation doch bisschen für die heutige Allgemeinheit bisschen aufpeppen müsste, sieht dann tatsächlich gleich viel besser aus:

https://www.youtube.com/watch?v=YFKsm4y1lJ8

yopparai
Beiträge: 14487
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von yopparai » 21.07.2017 14:08

Selbst Kantenflimmern war stark reduziert, das N64 hatte nämlich bereits eine Form von Antialiasing an Bord. Standardmäßig war die auch angeschaltet, was bei der miesen Auflösung eben zu der legendären Matsche führte.

Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3242
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von ICHI- » 21.07.2017 14:20

Wo bleibt eigentlich der Dreamcast Mini ? Damit meine ich euch Sega.

Benutzeravatar
Psykeks
Beiträge: 191
Registriert: 04.10.2012 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von Psykeks » 21.07.2017 14:23

Majoras Mask, Rouge Squadron und Pokemon Snap wären meine Wunschtitel die mindestens dabei sein müssen

Benutzeravatar
Stalkingwolf
Beiträge: 8495
Registriert: 25.06.2012 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von Stalkingwolf » 21.07.2017 14:24

yopparai hat geschrieben:
21.07.2017 14:08
Selbst Kantenflimmern war stark reduziert, das N64 hatte nämlich bereits eine Form von Antialiasing an Bord. Standardmäßig war die auch angeschaltet, was bei der miesen Auflösung eben zu der legendären Matsche führte.
Wobei es immer noch da ist.
Das Video von stormgamer schaut aber schon ganz ok aus.
he who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

Favorite Game Soundtracks

yopparai
Beiträge: 14487
Registriert: 02.03.2014 09:49
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von yopparai » 21.07.2017 14:32

Ja, isses. War ja auch die Anfangszeit und wie gesagt, absolut gruselige Auflösung. Manche haben auch geschafft das abzustellen um die Ressourcen anderweitig zu nutzen. Banjo Kazooie mein ich war so'n Fall, aber das kann ich jetzt auch verwechseln...

Benutzeravatar
douggy
Beiträge: 7398
Registriert: 23.10.2006 08:18
Persönliche Nachricht:

Re: Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 - Markenschutzantrag für den N64-Controller schürt Gerüchte

Beitrag von douggy » 21.07.2017 14:46

Der N64 Stick ...
Ich kannte keinen Kumpel, bei dem die nicht ausgeleiert waren.
Da war ichals PSX-ler etwas verwöhnt.
they are the millionaires, we are broke
they make a statement, well it's gotta be a joke
they drive a limousine, but we ride a bike
they own the factory, but we're on strike!

Current: Captain Toad Treasure Tracker (WiiU)

Antworten