Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Beitrag von 4P|BOT2 »

Microsoft hat auf Xbox.com zwei neue Mehrspielerkarten (Speyer und Glory) für den Shooter Gears of War 4 vorgestellt, welche Teil der kostenlosen Updates werden sollen. Beide Maps sollen gewöhnlichen Spielern ab dem 13. Dezember zur Verfügung stehen. Im Gegenzug verschwinden dafür aber (vorerst) die Karten Gridlock and Relic aus der Rotation. Season-Pass-Besitzer werden bereits am 6. Dezember in d...

Hier geht es zur News Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt
johndoe-freename-81370
Beiträge: 167
Registriert: 05.05.2005 11:48
Persönliche Nachricht:

Re: Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Beitrag von johndoe-freename-81370 »

Also was mich am MP am meisten stört ist das teilweise furchtbar langsame Matchmaking, daran sollten sie eher mal arbeiten. Es kann nicht sein dass man heutzutage noch im Schnitt 2,5 min für ein Dodgeball Match in der Lobby abhängen muss. Bitte ändern!
Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 2072
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Beitrag von manu! »

Das Ding hat ganz andere verheerende Fails am Start.....
johndoe-freename-81370
Beiträge: 167
Registriert: 05.05.2005 11:48
Persönliche Nachricht:

Re: Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Beitrag von johndoe-freename-81370 »

manu! hat geschrieben:Das Ding hat ganz andere verheerende Fails am Start.....
Was meinst du genau?

Ich bin begeisterter Gears Fan der ersten Stunde und habe wohl kein Game ausgiebiger gespielt als Gears 3. Aber vom Gameplay her kann man Gears 4 nichta vorwerfen, es ist ein typischer Serienteil. Die einzigen Fehler die ich sehe sind lags und eben das Matchmaking.
Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 2072
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Beitrag von manu! »

Lags,Matchmaking,Bugfixing,Community Komunikation,Seasons Pass,Gnasher Katastrophe,dynamische Tickrate,Moneygrab bei den Packs,die Horde Lobbykatatstrophe,Quitpenaltys,Dedizierte Server?2016....!!,Rolling Lobbys Horde und Kompetetiv,Maprotation?Dafuq!Mapvote?Wasn das?BOuntys mit Wave 10,20,50! Ja sind die denn total bekloppt...einer quittet mit wave 10 bounty,der andere bei 20..und die anderen 3 die auf 50 wollen?Vollidioten Entwickler...ich könnte jetzt noch 20 andere Sachen aufzählen...Das Spiel ist so unfertig wie nichts anderes.Es läuft,klaro,es ist Gears,klaro....aber da fehlt so unheimlich viel feintuning...und das einzige was kommt ich Stille in den Foren,dafür ein Tweet nachem annern wie geil ihre E-Sports Kacke ist,die keinen Menschen interessiert und nicht zu vergessen....kein Bugfixing nur neue Skinpacks für Geld.
TC ist einer der unfähigsten Entwickler die ich seit langem gesehen habe.
Der Netcode ist komplett versaut.Merkt man auf der Konsole vielleicht nicht ganz so.Auf dem PC wenn man CS oder sonstiges spielt,merkt man das sofort.
Ich zuocke es aber als noch,es gibt keine alternaitve zur Horde....leider
johndoe-freename-81370
Beiträge: 167
Registriert: 05.05.2005 11:48
Persönliche Nachricht:

Re: Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Beitrag von johndoe-freename-81370 »

So drastisch sehe ich es persönlich nicht.

Aber ja ich gebe dir ein einigen Punkten Recht, gerade der Punkt mit Horde Quitting ist nervig. So ist es fast unmöglich ein halbwegs ordentliches Match bis zu Wave 50 zu erwischen. Und wie gesagt finde ich das Matchmaking schlecht, auch da stimme ich dir zu. Interessanterweise geht darauf kaum ein Review ein. Auch nicht die Herren von 4Players. Wenn es Kritik gab, dann am Einzelspieler, was ich weniger nachvollziehen kann denn diesen fand ich fantastisch.
Benutzeravatar
manu!
Beiträge: 2072
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Gears of War 4: Karten des kostenlosen Dezember-Updates vorgestellt

Beitrag von manu! »

Das Spiel an sich ist klasse.Es fehlt halt viiieeeeeeeeel feintuning und mehr oder minder etwa 10 grobe Schnitzer...die allerdings Horde echt vermiesen können und das tun sie auch.
Antworten