The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich zufrieden

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich zufrieden

Beitrag von 4P|BOT2 » 26.11.2016 16:00

Seit der Veröffentlichung von Patch 1.4 für The Division sind die Spielerzahlen wieder deutlich angestiegen, sagte Anne Blondel (VP of Live Operations bei Ubisoft) in einem Statement bei PCGamesN. Ohne konkrete Zahlen zu nennen, meinte sie, dass die Anzahl der täglich aktiven Nutzer wieder das Niveau direkt nach dem Verkaufsstart (im März) erreicht hätte. Sie erklärte, dass einige Nutzer das Spiel...

Hier geht es zur News The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich zufrieden

Benutzeravatar
Warslon
Beiträge: 1327
Registriert: 08.08.2007 11:53
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von Warslon » 26.11.2016 17:34

Ich bin auch wieder am Start. Die World Tiers sind gelungen. Survival macht auch Laune. Durch und durch zufrieden mit der Entwicklung.

Do not be ashamed of your manhood. Be proud and display your erection for everyone to see. "Behold, I am aroused!" and they will be impressed.

The Gods Made Heavy Metal And They Saw That It Was Good
They Said To Play It Louder Than Hell
We Promised That We Would
When Losers Say It's Over With You Know That It's A Lie
The Gods Made Heavy Metal And It's Never Gonna Die


Pusteknuffel
Beiträge: 11
Registriert: 01.12.2014 12:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von Pusteknuffel » 26.11.2016 19:04

Ich habe dem Spiel mit 1.4 auch wieder eine Chance gegeben, sehr positiv habe ich den Patch aber nicht gesehen, zu schnell hat man den damaligen max Gearscore von 229 gehabt und dann war der Reiz schon wieder verflogen. Die Untergrund Missionen waren anfangs nett, wiederholen sich aber recht schnell.

Jetzt mit 1.5, für mich absolut ein super Spiel. World Tier 5 und neues Gear mit 256er Werten, und die Survival Missionen.
Letztere sind richtig schön fordernd, besonders im PVP im 4er Team kann jeder Schritt der Letzte sein. Von Beginn an steht man unter Zeitdruck, eine herrliche Anspannung macht sich breit. Teamwork steht da an erster Stelle.

Liebe Entwickler, falls ihr das hier wie durch ein Wunder lesen solltet: Glückwunsch, mit 1.5 habt ihr endlich ein richtig gutes Spiel hinbekommen =) Das lange Warten hat sich für mich persönlich auf jeden Fall gelohnt. Beide Daumen hoch.

flo-rida86
Beiträge: 3894
Registriert: 14.09.2011 16:09
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von flo-rida86 » 26.11.2016 20:25

schön das es sich auszahlt wenn ubi sich rein hengt es wird echt immer besser.

Benutzeravatar
Lumilicious
Beiträge: 4815
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von Lumilicious » 26.11.2016 21:13

Da man wirklich nur positives liest, sollte Ich wohl auch mal wieder reinschauen.^^

Benutzeravatar
Grunz Grunz
Beiträge: 394
Registriert: 19.09.2015 15:27
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von Grunz Grunz » 26.11.2016 21:42

Habe heute zum ersten mal seit Monaten wieder reingeschaut, und festgestellt, daß meine Ausrüstung von ehemals 255 auf 229 herabgestuft wurde. Und Gegner gibt's auch nur noch bis Level 34, anstatt vorher bis Level 36.

Was genau soll der Blödsinn?

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10655
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von PanzerGrenadiere » 26.11.2016 22:05

Grunz Grunz hat geschrieben:Habe heute zum ersten mal seit Monaten wieder reingeschaut, und festgestellt, daß meine Ausrüstung von ehemals 255 auf 229 herabgestuft wurde. Und Gegner gibt's auch nur noch bis Level 34, anstatt vorher bis Level 36.

Was genau soll der Blödsinn?
es gibt lange (offizielle) beiträge zum rebalancing von 1.4. der einzig blöde hier bist du. :roll:


Benutzeravatar
JinRoh3181
Beiträge: 97
Registriert: 21.06.2012 13:21
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von JinRoh3181 » 26.11.2016 23:25

Ja mit 1.4 haben die echt was gut gemacht -1.5 habe ich nicht versucht-. Survival habe ich leider nicht und werde es mir auch nicht kaufen für das Game würde ich das echt nur im Angebot holen und diese aussage steht ja auch noch im Raum: Ubisoft: Will bei DLC-Politik umdenken

Das wäre schon ein Spiel wo das mal gemacht werden könnte!! Aber nun gut.

Benutzeravatar
Grunz Grunz
Beiträge: 394
Registriert: 19.09.2015 15:27
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von Grunz Grunz » 27.11.2016 01:10

PanzerGrenadiere hat geschrieben: es gibt lange (offizielle) beiträge zum rebalancing von 1.4. der einzig blöde hier bist du. :roll:
Mag sein, aber ich mag die langen (offiziellen) Beiträge nicht in ihrer epischen Breite lesen. In der Zeit könnte ich ja stattdessen etwas spielen.

Vielleicht hast du Schlaumeier ja eine knappe, aber präzise Zusammenfassung.

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10655
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von PanzerGrenadiere » 27.11.2016 01:22

Grunz Grunz hat geschrieben:
PanzerGrenadiere hat geschrieben: es gibt lange (offizielle) beiträge zum rebalancing von 1.4. der einzig blöde hier bist du. :roll:
Mag sein, aber ich mag die langen (offiziellen) Beiträge nicht in ihrer epischen Breite lesen. In der Zeit könnte ich ja stattdessen etwas spielen.

Vielleicht hast du Schlaumeier ja eine knappe, aber präzise Zusammenfassung.
http://www.4players.de/4players.php/spi ... ereit.html

das für dich interessante findest du unten unter "ausstattungsgarnituren" und ansonsten ist es nun mal ein rebalancing. wenn du zu faul zum lesen bist, dann hast du ein problem, denn kürzer wirst du es nicht finden.


Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 2017
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von NoCrySoN » 27.11.2016 01:25

Selbst im Spieleforum trifft man auf das Jahresphänomen...

Benutzeravatar
ICHI-
Beiträge: 3247
Registriert: 05.03.2009 23:07
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von ICHI- » 27.11.2016 02:07

Das einzige Ubisoft Spiel das mir Spaß macht :Blauesauge:

Bin seit Release dabei und für mich gibts in dem Bereich keine Alternative.

Man kann entweder mal ne halbe Stunde reinschaunen oder länger - es ist Zeitlich Super eingeteilt
und für jeden was dabei sowohl PvE als auch PvP.

Schwierigkeitsgrad ist von Anfänger bis Profis bzw. extrem schwere Coop Missionen - alles dabei.

n3rk3
Beiträge: 21
Registriert: 10.09.2014 13:00
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von n3rk3 » 27.11.2016 08:08

Wenn du schreibst ,,schwere coop Missionen." brauch man dafür Freunde oder muss in einer Gilde sein? Ähnlich wie bei Destiny? Oder hat man eine Art Dungeon Browser wo man mitstreiter ingame finden kann?
Habe mich schon länger für das Game interessiert aber mich hat dieses Gilden Ding immer abgeschreckt auch dass man zwanghaft mit denen reden musste über Headset.

Benutzeravatar
HeLL-YeAh
Beiträge: 1259
Registriert: 14.10.2007 14:42
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von HeLL-YeAh » 27.11.2016 08:24

Sollte durch diesen kruden Zufall bei Ubisoft eine Inception stattgefunden haben ? Die kleine aber unscheinbare Idee dass Spiele auch vom Spielgefühl überzeugen sollten ? Mein Kreisel dreht sich jedenfalls noch ...
Manchmal zweifle ich an Ihrem Engagement für Sparkle Motion !

Digital Art Anfänger: Mein Art-Instagram

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 6458
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Re: The Division: Die Zahl der aktiven Spieler stieg mit Patch 1.4 wieder auf das Niveau im März; Community zeigt sich z

Beitrag von DonDonat » 27.11.2016 10:25

ICHI- hat geschrieben: Bin seit Release dabei und für mich gibts in dem Bereich keine Alternative.
Spielst du auf Konsole oder PC? Zumindest auf Konsole wäre Destiny ja eine "Art" Alternative.
ICHI- hat geschrieben: Man kann entweder mal ne halbe Stunde reinschaunen oder länger - es ist Zeitlich Super eingeteilt
und für jeden was dabei sowohl PvE als auch PvP.

Schwierigkeitsgrad ist von Anfänger bis Profis bzw. extrem schwere Coop Missionen - alles dabei.
Absolut korrekt, aber da die Vielfalt an Missions-Design und Gegnern doch sehr eingeschränkt ist wüsste ich nicht wieso man Division länger als ein Paar Missionen am Stück spielen sollte....

Eventuell ergibt sich meine Einschätzung aber auch aus dem Umstand dass Grinden des Grindens willen einfach nicht so meinst ist, egal ob andere Shooter ala Destiny oder reine MMOs, für mich ist Grinden einfach nur eine sinnlose Streckung der Spielzeit :lol:
I tried so hard and got so far
But in the end at doesn't even matter
I had to fall to lose it all
But in the end it doesn't even matter
- Linkin Park

RIP Chester :,(

Antworten