For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149385
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von 4P|BOT2 » 13.09.2016 19:44

Der erste geschlossene Alphatest von For Honor wird vom 15. September bis zum 18. September 2016 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One stattfinden. In dem Testlauf werden drei der fünf Mehrspielermodi verfügbar sein: Duell (1vs1-Modus), Handgemenge (2vs2-Modus) und Herrschaft (4vs4-Modus). Jeder dieser Modi spielt auf verschiedenen Karten. Interessierte Spieler können sich auf www.forhonorgame.com fü...

Hier geht es zur News For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6150
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von MrLetiso » 15.09.2016 14:07

Dass ich mich nochmal auf ein Ubisoftspiel freuen würde...

Ab 20 Uhr heute übrigens auch hier zu sehen.

Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 1983
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von NoCrySoN » 15.09.2016 19:31

Whow, hätte nicht damit gerechnet das der Kampf so komplex ausfällt. Wenn man sich nur die Tutorialvideos der einzelnen Klassen anschaut, dann hat das ja Ausmaße wie bei einem Tekken, StreetFighter etc. ... Das Spiel wird dadurch wohl nicht sehr einsteigerfreundlich werden, dafür aber langfristig schön fordernd und entsprechend motivierend.

Bin ziemlich angetan vom Gameplay, auch wenn mich die Möglichkeiten gerade etwas erschlagen. :Blauesauge: Grafisch und technisch läuft es in den höchsten Einstellungen auch bisher ziemlich rund.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von Bedameister » 16.09.2016 10:36

NoCrySoN hat geschrieben:Whow, hätte nicht damit gerechnet das der Kampf so komplex ausfällt. Wenn man sich nur die Tutorialvideos der einzelnen Klassen anschaut, dann hat das ja Ausmaße wie bei einem Tekken, StreetFighter etc. ... Das Spiel wird dadurch wohl nicht sehr einsteigerfreundlich werden, dafür aber langfristig schön fordernd und entsprechend motivierend.

Bin ziemlich angetan vom Gameplay, auch wenn mich die Möglichkeiten gerade etwas erschlagen. :Blauesauge: Grafisch und technisch läuft es in den höchsten Einstellungen auch bisher ziemlich rund.
Habs nur kurz getestet und mir ging es auch so. Das Kampfsystem ist denke ich schon sehr komplex. Als Einsteiger keine Chance. Selbst die Bots haben mich gnadenlos nieder gemacht. Das Tutorial war aber auch nicht wirklich hilfreich.

Die Grafik ist echt richtig geil (PS4). Das CGI Intro, meine Fresse 8O
Aber ich bin kein Fan mehr von Multiplayerspielen, hat das Spiel auch nen Singleplayer? Hab mich mit dem Spiel bis jetzt kaum beschäftigt.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6150
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von MrLetiso » 16.09.2016 11:21

Bedameister hat geschrieben: Habs nur kurz getestet und mir ging es auch so. Das Kampfsystem ist denke ich schon sehr komplex. Als Einsteiger keine Chance. Selbst die Bots haben mich gnadenlos nieder gemacht. Das Tutorial war aber auch nicht wirklich hilfreich.

Die Grafik ist echt richtig geil (PS4). Das CGI Intro, meine Fresse 8O
Aber ich bin kein Fan mehr von Multiplayerspielen, hat das Spiel auch nen Singleplayer? Hab mich mit dem Spiel bis jetzt kaum beschäftigt.
Das Kampfsystem ist echt gut. Ich wurde zu Beginn so dermaßen zerschnetzelt - das war nicht mehr feierlich. Da muss man schon frustresistent sein. Das Tutorial erklärt Grundmechaniken wie Blocken, Anvisieren, etc. - aber es fehlen unwahrscheinlich viele Feinheiten, die nicht erklärt werden. Ich war erstaunt, wie unterschiedlich sich die Klassen spielen! Ein Samurai Assassin spielt sich anders als ein Wikinger Assassin etc. - komplett andere Movement-Sets. Klasse! Was das Tutorial aber auch nicht sagt, ist wie man nicht-blockbare Angriffe ausführt, wie man den Def-Break kontert (ja, das geht!) oder dass man die Umgebung (!!!) als Waffe nutzen kann - Gegner ins Feuer stoßen, von Brücken, in Gruben, in Stachelfallen (das hat besonders Spaß gemacht xD)

Auch die Personalisierung der Helden ist wirklich umfangreich. Man kann Einzelteile der Waffen verbessern, der Rüstung, das Outfit anpassen - man kann sich echt austoben. Für das im Spiel verdiente Gold kann man auch Packs kaufen, die zufällige Waffenverbesserungen oder Kosmetische Gegenstände erhalten - das ist aber der Punkt, an dem ich schon wieder skeptisch werde. Es ist Ubisoft. Die Gefahr ist groß, dass man die Ingame-Währung für Echtgeld und somit auch Waffenverbesserungen kaufen kann, was der Inbegriff von pay2win wäre... Auch frage ich mich, wozu der Season Pass dient. Kosmetischer DLC? DLC mit Maps und Klassen (worst case)? Oder Singleplayer-Inhalte (die es in Form einer Kampagne wohl geben soll)?

Ich bin erstmal gespannt und hoffe, dass Ubisoft das sehr gute Spielprinzip nicht durch DLC und P2W versaubeutelt...

Benutzeravatar
NoCrySoN
Beiträge: 1983
Registriert: 08.05.2012 18:07
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von NoCrySoN » 16.09.2016 11:45

Bezüglich der kaufbaren Packs etc. vertraue ich eigentlich Ubisoft, da sie mit RS:Siege schon gezeigt haben, wie ein SeasonPass aussehen kann, ohne p2w, nur rein kosmetischer Natur. Glaube daher kaum, dass sie eine 180° Wendung vollführen werden und die Spieler plötzlich spalten wollen. Die sollten mittlerweile wissen wie was funktioniert. The Division war doch auch nicht p2w oder? Erfahrung haben sie also bisher genug gesammelt.

Benutzeravatar
Bedameister
Beiträge: 19413
Registriert: 22.02.2009 20:25
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von Bedameister » 16.09.2016 11:46

MrLetiso hat geschrieben:
Bedameister hat geschrieben: Habs nur kurz getestet und mir ging es auch so. Das Kampfsystem ist denke ich schon sehr komplex. Als Einsteiger keine Chance. Selbst die Bots haben mich gnadenlos nieder gemacht. Das Tutorial war aber auch nicht wirklich hilfreich.

Die Grafik ist echt richtig geil (PS4). Das CGI Intro, meine Fresse 8O
Aber ich bin kein Fan mehr von Multiplayerspielen, hat das Spiel auch nen Singleplayer? Hab mich mit dem Spiel bis jetzt kaum beschäftigt.
Das Kampfsystem ist echt gut. Ich wurde zu Beginn so dermaßen zerschnetzelt - das war nicht mehr feierlich. Da muss man schon frustresistent sein. Das Tutorial erklärt Grundmechaniken wie Blocken, Anvisieren, etc. - aber es fehlen unwahrscheinlich viele Feinheiten, die nicht erklärt werden. Ich war erstaunt, wie unterschiedlich sich die Klassen spielen! Ein Samurai Assassin spielt sich anders als ein Wikinger Assassin etc. - komplett andere Movement-Sets. Klasse! Was das Tutorial aber auch nicht sagt, ist wie man nicht-blockbare Angriffe ausführt, wie man den Def-Break kontert (ja, das geht!) oder dass man die Umgebung (!!!) als Waffe nutzen kann - Gegner ins Feuer stoßen, von Brücken, in Gruben, in Stachelfallen (das hat besonders Spaß gemacht xD)

Auch die Personalisierung der Helden ist wirklich umfangreich. Man kann Einzelteile der Waffen verbessern, der Rüstung, das Outfit anpassen - man kann sich echt austoben. Für das im Spiel verdiente Gold kann man auch Packs kaufen, die zufällige Waffenverbesserungen oder Kosmetische Gegenstände erhalten - das ist aber der Punkt, an dem ich schon wieder skeptisch werde. Es ist Ubisoft. Die Gefahr ist groß, dass man die Ingame-Währung für Echtgeld und somit auch Waffenverbesserungen kaufen kann, was der Inbegriff von pay2win wäre... Auch frage ich mich, wozu der Season Pass dient. Kosmetischer DLC? DLC mit Maps und Klassen (worst case)? Oder Singleplayer-Inhalte (die es in Form einer Kampagne wohl geben soll)?

Ich bin erstmal gespannt und hoffe, dass Ubisoft das sehr gute Spielprinzip nicht durch DLC und P2W versaubeutelt...
Hm klingt ja ganz gut, aber ich denke ich habe nicht die Geduld das ganze in der Alpha jetzt zu lernen. So groß ist mein Interesse am Spiel jetzt doch nicht.

Ich sehe es aber optimistisch für das Spiel da Ubisoft es wohl bei Rainbow Six auch geschafft hat ein gutes Singleplayer Spiel zu machen. Und trotz ingame Währung hab ich da auch noch keine allzugroßen Beschwerden gehört. Ich denke Ubisoft ist in dem Genre auf dem richtigen Weg.

Benutzeravatar
MrLetiso
Beiträge: 6150
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von MrLetiso » 16.09.2016 13:27

Bedameister hat geschrieben:
Hm klingt ja ganz gut, aber ich denke ich habe nicht die Geduld das ganze in der Alpha jetzt zu lernen. So groß ist mein Interesse am Spiel jetzt doch nicht.

Ich sehe es aber optimistisch für das Spiel da Ubisoft es wohl bei Rainbow Six auch geschafft hat ein gutes Singleplayer Spiel zu machen. Und trotz ingame Währung hab ich da auch noch keine allzugroßen Beschwerden gehört. Ich denke Ubisoft ist in dem Genre auf dem richtigen Weg.
Ich denke, bis Februar werden sowieso noch hier und da Änderungen vorgenommen. Gerade beim Anvisieren der Gegner und den Menüs im Allgemeinen besteht noch Nachholbedarft.

Daher fällt sicher vieles, das man jetzt "lernt", im Nachhinein eh unter den Tisch oder muss neu erprobt werden. Ich bleibe gespannt!

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12770
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: For Honor: Erster Alphatest an diesem Wochenende; vier Videos zeigen Eroberer, Berserker, Orochi und Samurai

Beitrag von sourcOr » 16.09.2016 19:39

MrLetiso hat geschrieben:Dass ich mich nochmal auf ein Ubisoftspiel freuen würde...
Dito 8O

Sonst interessiert mich echt nix von denen

Antworten