Game Developers Conference Europe 2016: Listen to a Demanding Audience: Developing the PC version of 'For Honor'

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Game Developers Conference Europe 2016: Listen to a Demanding Audience: Developing the PC version of 'For Honor'

Beitrag von 4P|BOT2 » 16.08.2016 20:21

PC-Umsetzungen von Multiplattform-Titeln sind auch heute noch meistens verbesserungsbedürftig und ausbaufähig, erklärte Philipp Sonnefeld (Associate Producer, Blue Byte GmbH) bei seinem Vortrag auf der Game Developers Conference Europe 2016. Am Beispiel der PC-Fassung von For Honor, die federführend bei Blue Byte (aufgrund der PC-Erfahrung) in Deutschland entwickelt wird, ging er auf drei Herausfo...

Hier geht es zur News Game Developers Conference Europe 2016: Listen to a Demanding Audience: Developing the PC version of 'For Honor'

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10100
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Game Developers Conference Europe 2016: Listen to a Demanding Audience: Developing the PC version of 'For Honor'

Beitrag von casanoffi » 17.08.2016 11:14

Während die Steuerung der Bewegung des Charakters auf dem klassischen WASD-Tasten liegt (als etabliertes Modell), werden die Kampfhaltungen mit der Maus kontrolliert. Bewegt man die Maus nach links, aktiviert man die "linke Stellung" - gleiches gilt für "rechts" und "oben". Mit dieser ersten Umsetzung wurde ein Fokusgruppentest mit Hardcore-PvP-Spielern durchgeführt.
Was ich übrigens für eine sehr kluge Entscheidung halte.
Nicht, weil ich besonders viel von PvP halte, ganz im Gegenteil - sondern weil kaum eine Spielergruppe so analytisch und kühl-effizent denkt, wie "Hardcore-PvPler".
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Antworten