Seite 1 von 2

Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen; elf Mio. Menschen schauen sich eSports-Events an

Verfasst: 10.08.2016 13:06
von 4P|BOT2
Der BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware hat auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Koelnmesse im Vorfeld der diesjährigen gamescom die Ergebnisse einer Umfrage zu den Themen Virtual Reality, eSports, Let's Plays und der Spieler als Gestalter veröffentlicht. "Die gamescom hat sich von einer Videospiel-Messe zum 360-Grad-Event des digitalen Entertainments entwickelt. Dies ze...

Hier geht es zur News Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen; elf Mio. Menschen schauen sich eSports-Events an

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 13:17
von ronny_83
11 Mio. Menschen in Deutschland schaut sich eSports an, also jeder 7 Deutsche Bürger? Klar, und ich hab schon Pferde kotzen sehen. Da stimmt doch was mit der Hochrechnung nicht.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 14:29
von Alter Sack
ronny_83 hat geschrieben:11 Mio. Menschen in Deutschland schaut sich eSports an, also jeder 7 Deutsche Bürger? Klar, und ich hab schon Pferde kotzen sehen. Da stimmt doch was mit der Hochrechnung nicht.
Jo das habe ich auch gedacht. Die Zahlen sind doch an den Haaren herbeigezogen.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 14:34
von ZackeZells
Na bei 2000 befragten und nem repräsentativen Status der Umfrage wird es schon stimme, ist jja repräsentativ :Häschen:

Ein hoch auf Statistiken :Applaus:


Wo wurde die Umfrage gemacht, vor einer Uni, vor einer Schule, in einer Innenstadt oder vor einem Altersheim?

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 14:43
von Bedameister
Also das mit den 11 Mio. kann ich auch nich wirklich glauben.
Wenn dem so wäre dann würden die Fernsehsender aber sowas von auf den Zug aufspringen.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 14:47
von Flextastic
versuchten sie doch :) aber lineares fernsehen ist eben bei jüngeren nicht mehr so der hit.

die news ist natürlich wirklich schräg, in anbetracht das da eine lobby natürlich versucht ihre branche voranzubringen.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 14:53
von ronny_83
Die Zahlen, das sich 21 Mio. Bürger in Deutschland zukünftig ne VR-Brille holen wollen, ist ebenso fragwürdig. Das wäre ja jeder 4. Bürger. Da könnte ja Deutschland allein einen Großteil des VR.Marktes bewirtschaften.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 14:57
von ZackeZells
Ist doch nichts verwerfliches eine Studie in Auftrag zu geben um die eigene Messe zu befeuern, einfach die Schwerpunkte der diesjärigen Gamescom herausarbeiten lassen und schon ist die Studie fertig.
Macht sich toll vollmundig hohe Prozentzahlen zu nennen - Lets create some hype!


Meine vermutung ist auch das jeder vierte Bürger keine Ahnung über den Kaufpreis einer VR-Brille+Equipment hat.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 15:02
von Der Direktor
ronny_83 hat geschrieben:11 Mio. Menschen in Deutschland schaut sich eSports an, also jeder 7 Deutsche Bürger? Klar, und ich hab schon Pferde kotzen sehen. Da stimmt doch was mit der Hochrechnung nicht.
Nein, 11 Mio. Menschen haben sich bereits einmal eSports angesehen. Das bedeutet nicht, dass sie es regelmäßig schauen. :wink:
ZackeZells hat geschrieben: Wo wurde die Umfrage gemacht, vor einer Uni, vor einer Schule, in einer Innenstadt oder vor einem Altersheim?
Es war eine Internet-Umfrage.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 15:08
von ronny_83
Der Direktor hat geschrieben:Nein, 11 Mio. Menschen haben sich bereits einmal eSports angesehen. Das bedeutet nicht, dass sie es regelmäßig schauen. :wink:
Von regelmäßig schauen war ja auch nicht die Rede. Aber ich bezweifel, dass überhaupt jeder siebte Bürger den Begriff eSports kennt.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 15:08
von DARK-THREAT
Bedameister hat geschrieben:Also das mit den 11 Mio. kann ich auch nich wirklich glauben.
Wenn dem so wäre dann würden die Fernsehsender aber sowas von auf den Zug aufspringen.
Es gab schon 2005 reine TV-Sender, die Gameplay von Videospiele gezeigt haben. Und damit meine ich nicht GIGA... dennoch war es auch auf Eutelsat.
Ging aber auch unter wie GIGA. Keine Zuschauer, keine Werbeeinnahmen, Sender machte dicht...

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 15:10
von ZackeZells
Der Direktor hat geschrieben:

Es war eine Internet-Umfrage.
Eine Internetumfrage Herr Direktor?
Herr Direktor, wie kann eine Umfrage die über das Internet gemacht wurde repräsentativ sein?


Für mich hat eine Internetumfrage noch weniger relevanz als eine Primärerhebung in einer Fuzo...

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 15:16
von Der Direktor
ronny_83 hat geschrieben:
Der Direktor hat geschrieben:Nein, 11 Mio. Menschen haben sich bereits einmal eSports angesehen. Das bedeutet nicht, dass sie es regelmäßig schauen. :wink:
Von regelmäßig schauen war ja auch nicht die Rede. Aber ich bezweifel, dass überhaupt jeder siebte Bürger den Begriff eSports kennt.
Es geht auch nicht um "Bürger" insgesamt, sondern nur um Internetnutzer innerhalb der Gesamtgruppe "Bürger".
ZackeZells hat geschrieben: Eine Internetumfrage Herr Direktor?
Herr Direktor, wie kann eine Umfrage die über das Internet gemacht wurde repräsentativ sein?
Indem man sie nicht auf Deutschland insgesamt, sondern nur auf die Internetnutzer innerhalb Deutschlands hochrechnet.

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 15:16
von ZackeZells
Der Direktor hat geschrieben:
Indem man sie nicht auf Deutschland insgesamt, sondern nur auf die Internetnutzer innerhalb Deutschlands hochrechnet.
Fällt dir etwas auf :?:

Re: Spielemarkt Deutschland: Rund jeder fünfte Internetnutzer kann sich den Kauf einer Virtual-Reality-Brille vorstellen

Verfasst: 10.08.2016 15:23
von Der Direktor
Was sollte mir den auffallen?