Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von 4P|BOT2 »

Wie Arstechnica.com berichtet, gibt es nach dem Anniversary-Update von Windows 10 offenbar Verbindungsprobleme mit Xbox-One-Controllern. Ein Grund dafür sollen die neuen Bluetooth-Controller der schlankeren Konsole Xbox One S sein: "Manche Spiele erkennen nicht mehr, wenn Xbox-One-Controller per Bluetooth oder mit dem offiziellen Xbox-One-Wireless-Adapter verbunden werden. Andere Spiele sowie Stea...

Hier geht es zur News Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)
Benutzeravatar
Nero Angelo
LVL 2
40/99
33%
Beiträge: 425
Registriert: 15.02.2009 21:57
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Nero Angelo »

und so zwingt man die Leute dazu sich teures Zubehör zu kaufen!
Benutzeravatar
dOpesen
Beiträge: 16565
Registriert: 21.04.2006 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von dOpesen »

hoffentlich ist das nur dilettantismus und nich die richtung wohin win10 sich zukünftig entwickelt, sprich, restriktionen wo es nur geht.

greetingz
dOpesen has quit IRC (Connection reset by beer)
Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15620
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Temeter  »

Und da wundern sich manche, warum Microsoft gehasst wird...
Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 11111
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Eirulan »

Off topic, meine zwei DS4 gehen nach wie vor 1a auch mit dem Redstone Update :lol: (SCP toolkit)
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Bild
Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15620
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Temeter  »

Apropos Annyversary Update, dessen DVR war anscheinend auch der Grund, warum einige Spiele von mir massig Framedrops produzierten. Natürlich wurde das Update ohne mein Wissen oder jede Information installiert.

Falls ihr das gleiche Problem habt, geht in die XBOX App (>_>) und deaktiviert dort DVR unter Einstellungen.
Benutzeravatar
Leon-x
Beiträge: 10717
Registriert: 04.02.2010 21:02
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Leon-x »

DVR ist auf sämtlichen Plattformen bei mir aus. Egal welches PC Programm oder Konsole.

War das Erste was ich in der Xbox App auch gemacht habe.
-PC
-Playstation 5
-Nintendo Switch
-Xbox Series X
Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15620
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Temeter  »

Die Sache ist ja, ich habe mich niemals überhaupt in der XBox App eingeloggt. Ich musste das blöde Ding einrichten und mich mit einem Account einloggen, um auch nur an den Aus-Schalter zu kommen.

:fupc:
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42696
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Levi  »

Was ist dvr? (nicht rhetorische frage!)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24704
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Kajetan »

Levi  hat geschrieben:Was ist dvr? (nicht rhetorische frage!)
https://www.dvr.de/ :lol:

Nein, das ist wohl die Rekorderfunktion für Gameplay-Aufzeichnungen.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15620
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Temeter  »

Levi hat geschrieben:Was ist dvr? (nicht rhetorische frage!)
Kajetan hat geschrieben:
Levi  hat geschrieben:Was ist dvr? (nicht rhetorische frage!)
https://www.dvr.de/ :lol:

Nein, das ist wohl die Rekorderfunktion für Gameplay-Aufzeichnungen.
Nicht nur das, da gehört auch ein neues Overlay dazu, welches du mit dem XBox Button am Controller öffnen kannst.

Ich spar mir einfach mal die Bemerkung, auf wie viele Arten das eine dämliche Idee ist. :wink:
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24704
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Kajetan »

Temeter  hat geschrieben: Ich spar mir einfach mal die Bemerkung, auf wie viele Arten das eine dämliche Idee ist. :wink:
Legt sich das über oder unter das Steam-Overlay? Durch wie viele Overlay-Schichten muss man sich denn mittlerweile kämpfen, wenn man z.B. ein uPlay-Spiel startet, welches man auf Steam gekauft hat und dieses Spiel mit einem XBOX-Controller bedienen will? Drei???
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
Temeter 
Beiträge: 15620
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Temeter  »

Kajetan hat geschrieben:
Temeter  hat geschrieben: Ich spar mir einfach mal die Bemerkung, auf wie viele Arten das eine dämliche Idee ist. :wink:
Legt sich das über oder unter das Steam-Overlay? Durch wie viele Overlay-Schichten muss man sich denn mittlerweile kämpfen, wenn man z.B. ein uPlay-Spiel startet, welches man auf Steam gekauft hat und dieses Spiel mit einem XBOX-Controller bedienen will? Drei???
Metroid 2 Remake ist kein Steam, sondern ein eigenständiger Ordner mit .exe (zip ohne installer), in das sich DVR anscheinend einfach so eingeschleust hat...

Aber yep, jeder will dir mittlerweile mit Gewalt seinen scheiß andrehen. :roll:
Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 42696
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Levi  »

Ah thx... Dann mal weg damit :)
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild
Benutzeravatar
Eirulan
Beiträge: 11111
Registriert: 12.10.2009 10:46
Persönliche Nachricht:

Re: Windows 10: Anniversary-Update sorgt für Probleme mit Controllern der Xbox One (S)

Beitrag von Eirulan »

Temeter  hat geschrieben:Die Sache ist ja, ich habe mich niemals überhaupt in der XBox App eingeloggt. Ich musste das blöde Ding einrichten und mich mit einem Account einloggen, um auch nur an den Aus-Schalter zu kommen.

:fupc:
Das Fiese ist, dass die App nichtmal deinstallierbar ist :ugly:

Am Desktop nutze ich die eh (Forza Apex), aber am Notebook hätte ich die gerne los.

Weiß da einer nen Weg, wie man die komplett loswird?
In der Theorie sind Theorie und Praxis praktisch dasselbe, in der Praxis nicht.

Bild
Antworten