Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von 4P|BOT2 » 05.08.2016 10:26

Vor mittlerweile zehn Jahren sorgte der Science-Fiction-Shooter Vanquish mit seiner ungewöhnlichen Steuerung auf Konsolen für Aufsehen (zum Test). In der schnellen Action von Bayonetta-Entwickler Platinum Games schliddert man die meiste Zeit über mit Karacho durch die Metallgegnermassen. Vielleicht hat der auf PS3 und Xbox 360 erschienene Titel für doch noch eine Chance für einen späten Auftritt a...

Hier geht es zur News Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Benutzeravatar
Lumilicious
Beiträge: 4815
Registriert: 05.07.2010 05:30
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Lumilicious » 05.08.2016 10:45

Vor mittlerweile zehn Jahren sorgte der Science-Fiction-Shooter Vanquish mit seiner ungewöhnlichen Steuerung auf Konsolen für Aufsehen (zum Test).
Release: 15.10.2010
Jan, Bist du etwa leicht angetrunken? :ugly:

Der Grund für das Desinteresse japanischer Hersteller am PC sei, dass die Plattform dort verkaufstechnisch schlicht und einfach kaum eine Rolle spiele. "Wenn du einen Blick über den Tellerrand wirfst, spielt aber jeder auf dem PC. Das ist etwas, das man nicht ignorieren kann", resümiert Inaba.
Jo, das ist schon sehr kurzsichtig. Ich kann mir gar nicht vorstellen das man in Japan immer noch so denkt, wenn man berücksichtigt wie viel mittlerweile auch für den PC kommt, oder wie viele alte Spiele geportet werden.

Mich würde ein Release von Vanquish auf den PC freuen.

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 984
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von 4P|Jan » 05.08.2016 11:15

Oops, wie kommt denn die zehn dahin, solte natürlich sechs heißen.

Na ja, ab einem gewissen Alter verschmelzen die Jahre eh zu einem immer schneller verstreichenden und schwerer auseinanderzuhaltenden Zeitklumpen. ;)

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10831
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Todesglubsch » 05.08.2016 11:40

Um mich unbeliebt zu machen: Vanquish hat mir nie richtig gefallen, bzw. mich nie richtig gepackt.
Und zweitens: Das ist eines der Spiele wo ich wirklich sagen muss: Spielt's auf englisch. Ich weiß nicht welches Lokalisierungsstudio SEGA damals damit betraut hat, aber wer Mario Hassert auf einen knallharten Actionhelden besetzt und ihm dann noch die Regieanweisung gibt "sprich einfach gedrückt, wie'n Action-Held" - der gehört erschossen. Verbal natürlich.

Benutzeravatar
Dave Gaming
Beiträge: 139
Registriert: 01.10.2015 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Dave Gaming » 05.08.2016 12:24

BOOM! Neben Red Dead Redemption und Uncharted 2 & 3 mein Highlight auf der letzten Konsolengeneration!

Let it happen! :D
21 Jahre alt und seit 18 Jahren leidenschaftlicher Gamer: http://www.youtube.com/DaveGaming

Benutzeravatar
Lebensmittelspekulant
Beiträge: 1725
Registriert: 04.04.2013 10:35
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Lebensmittelspekulant » 05.08.2016 13:05

Wäre jetzt nicht schade, wenn es trotzdem nicht erscheinen würde. Ich hab es seinerzeit mal auf PS3 angespielt, und ich finde trotz Dauerexplosionen und Bleigewitter ist es doch ein äußerst behäbiges Spiel.

Wenn sie eine PC Version machen sollten sie das Deckungssystem durch eine Sprungtaste ersezen. Das würde schon sehr viel helfen.
Nicht auf Lebensmittel spekulieren ;)

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10276
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Flextastic » 05.08.2016 13:10

behäbig? ziel war es doch, jedes level ohne unterbrechung durchzusliden/-fliegen und permanent den kill-score oben zu halten. mir kam das spiel schon flott vor.

Benutzeravatar
Sn@keEater
Beiträge: 3308
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Sn@keEater » 05.08.2016 13:29

Nett aber ich will endlich Baynoetta für den PC :/
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)

Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 10338
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von casanoffi » 05.08.2016 13:40

Der Grund für das Desinteresse japanischer Hersteller am PC sei, dass die Plattform dort verkaufstechnisch schlicht und einfach kaum eine Rolle spiele.
Man könnte auch sagen, dass der Grund für das Desinteresse japanischer Hersteller am PC sei, dass man schlicht und einfach zu borniert der Tatsache gegenüber steht, dass außerhalb der Landesgrenzen unterschiedlich gelagerte Bedürfnisse vorhanden sind.

Ich spreche da aus Erfahrung, war eine Zeit lang geschäftlich in weiten Teilen Asiens und Japan unterwegs.
Die Philosophie, die dieses Volk lebt und zelebriert, ist für Außenstehende nur sehr schwer zu begreifen.


Was allerdings auch immer mehr aufweicht - wenn auch nur zwangsweise, weil man rein wirtschaftlich eigentlich gar keine andere Wahl hat.

Wenn Aktionäre mitkriegen, dass man durch den Verkauf seiner Produkte wesentlich höheren Umsatz generieren kann, dann werden die den Teufel tun und sich das auf Dauer entgehen lassen.
Gaijin hin oder her :mrgreen:
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.

Benutzeravatar
sourcOr
Beiträge: 12825
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von sourcOr » 05.08.2016 13:46

Sn@keEater hat geschrieben:Nett aber ich will endlich Baynoetta für den PC :/
Ja. Hat Vorrang vor Vanquish, auch wenn Vanquish ganz OK war :mrgreen:

Benutzeravatar
Levi 
Beiträge: 41185
Registriert: 18.03.2009 15:38
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Levi  » 05.08.2016 14:01

Flextastic hat geschrieben:behäbig? ziel war es doch, jedes level ohne unterbrechung durchzusliden/-fliegen und permanent den kill-score oben zu halten. mir kam das spiel schon flott vor.
Und da ich ein dualstick-shooter verweigerer bin, warte ich schon seit Ewigkeiten auf einen PC-port... GOGOGO!
forever NYAN~~ |||||| Hihi
Bild

Benutzeravatar
Flextastic
Beiträge: 10276
Registriert: 09.08.2010 12:33
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Flextastic » 05.08.2016 14:11

also ich mochte vanquish, das movement fetzt schon.

Benutzeravatar
no need no flag olulz
Beiträge: 1586
Registriert: 16.06.2007 01:00
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von no need no flag olulz » 05.08.2016 14:21

Todesglubsch hat geschrieben:Um mich unbeliebt zu machen: Vanquish hat mir nie richtig gefallen, bzw. mich nie richtig gepackt.
Und zweitens: Das ist eines der Spiele wo ich wirklich sagen muss: Spielt's auf englisch. Ich weiß nicht welches Lokalisierungsstudio SEGA damals damit betraut hat, aber wer Mario Hassert auf einen knallharten Actionhelden besetzt und ihm dann noch die Regieanweisung gibt "sprich einfach gedrückt, wie'n Action-Held" - der gehört erschossen. Verbal natürlich.
Der Protagonist war absolut dumm, da geb ich dir recht, aber in englischer Sprache auhc nicht besser. Sofern ich mich aber recht erinnere, waren Story, Charaktere usw. grundsätzlich ziemlich mies. Nur ging es darum eben einfach nicht in dem Game, es hat sich einfach cool gespielt und das Artdesign war geil.

Benutzeravatar
Peter__Piper
Beiträge: 5516
Registriert: 16.11.2009 01:34
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Peter__Piper » 05.08.2016 14:56

Levi  hat geschrieben:
Flextastic hat geschrieben:behäbig? ziel war es doch, jedes level ohne unterbrechung durchzusliden/-fliegen und permanent den kill-score oben zu halten. mir kam das spiel schon flott vor.
Und da ich ein dualstick-shooter verweigerer bin, warte ich schon seit Ewigkeiten auf einen PC-port... GOGOGO!
Ich hätte es auch gern für den PC - war echt nett das Game.
Allerdings wüsste ich nicht ob ich es mit M+T spielen würde oder auch am PC mit meinem PS3 Pad.

Für das movement, was hier Platinumtypisch ziemlich wichtig ist, ist das Gamepad Ideal - für die Shootermechanik auf jedenfall M+T. Nur geht das hier ja flüssig ineinander über :ugly:
Vielleicht spielt ja hier der Steamcontroller mal seine stärken aus ?
Hoffe wirklich wir bekommen die Gelegenheit beides auszuprobieren

Benutzeravatar
Leonardo Da Vinci
Beiträge: 757
Registriert: 13.11.2014 08:41
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Vanquish: Könnte doch noch auf den PC schliddern

Beitrag von Leonardo Da Vinci » 05.08.2016 15:34

@topic: oh ja, gerne, einer der wenigen titel von platinum der was taugte...
warum xbox one & ps4 scheisse sind! alle games auf platte installieren und für multiplayer zahlen? wtf! sollten konsolen nicht anders als pc's sein!? da kommt mir doch erstmal n neues laptop inne hütte! :lach:
btw. crysis (2007) war next-gen! heutzutage wird man nur noch mit old-gen titeln zugeschmissen.
wann ist aus sex, drugs & rock'n roll eigentlich veganismus, lactose-intoleranz und helene-fischer geworden?
besitzer von, muss doch jetzt auch mal reichen:
desktop pc's x 2; laptops x 2; amiga 500 x 2; snes; mega drive; dreamcast; xbox 360 x 2; ps3 x 2; netzwerkhub inc. 8 anschlüsse... hab ich was vergessen... dum-di-dum, who's the king & who's dumb??? :banane:
ich lieeeebee meine signatur, ihr auch? :waah:

Antworten