F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von 4P|BOT2 » 04.08.2016 15:29

Codemasters und Koch Media zeigen im folgenden Trailer den Karriere-Modus aus F1 2016, der sich über den Zeitraum von zehn Saisons erstrecken kann. Im Karriere-Modus wählen Spieler zu Beginn ihren Charakter, den Helm und die Startnummer. Danach entscheiden sie sich für eines der elf offiziellen Teams und bestimmen auch ihren Teamfahrer, bevor es auf die Rennstrecke zum ersten Rennen der Saison geh...

Hier geht es zur News F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Sharkoon20
Beiträge: 43
Registriert: 22.11.2008 02:44
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von Sharkoon20 » 04.08.2016 16:00

Ohmanohmanohmanohmanohman :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:

Das könnte seit F1 2014 mal wieder ein richtiger Schritt sein! Daumen drücken.

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41940
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von greenelve » 04.08.2016 16:17

Nur zehn Jahre. :/ Aber is schon klar als Begründung, man müsse dann neue Fahrer ins Feld bringen, denn ein Button mit 36 wird dann wohl nicht mehr dabei sein. Warum nicht einfach entweder junge, talentierte Fahrer lizenzieren und ein Auge zudrücken, obwohl sie vielleicht nie F1 fahren werden, oder selber ein paar Jungs erstellen.

Ansonsten macht das Spiel einen guten Eindruck.


Wie schauts eigentlich mit Bremsen und FPS aus, immer noch aneinendergekoppelt?
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Sharkoon20
Beiträge: 43
Registriert: 22.11.2008 02:44
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von Sharkoon20 » 04.08.2016 17:58

greenelve hat geschrieben:Wie schauts eigentlich mit Bremsen und FPS aus, immer noch aneinendergekoppelt?
Ist das so bei 2015? o.O Ist mir gar nicht aufgefallen 8O :)

ronny_83
Beiträge: 8712
Registriert: 18.02.2007 10:39
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von ronny_83 » 04.08.2016 18:41

Hört sich alles irgendwie gut an. Eine gute Karriere mit vielen Möglichkeiten bringt immer etwas mehr Möglichkeiten der eigenen Gestaltung der Karriere mit sich.

Was ich aber irgendwie total schade finde ist, dass man keine offiziellen Fahrer wählen kann. Warum muss ich mir einen eigenen Charakter erstellen und kann nicht einfach als Niko Hülkenberg meine Karriere bestreiten? Liegt wohl an den Lizenzen. Man will ja einen Vettel nicht an Mercedes verleihen.

Benutzeravatar
Simon667
Beiträge: 138
Registriert: 01.11.2009 19:13
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von Simon667 » 04.08.2016 19:23

greenelve hat geschrieben:Nur zehn Jahre. :/ Aber is schon klar als Begründung, man müsse dann neue Fahrer ins Feld bringen, denn ein Button mit 36 wird dann wohl nicht mehr dabei sein. Warum nicht einfach entweder junge, talentierte Fahrer lizenzieren und ein Auge zudrücken, obwohl sie vielleicht nie F1 fahren werden, oder selber ein paar Jungs erstellen.

Also bis ich 10 Saisons (mit Training, Qualifings und zumindest 50% Rennen) durchgespielt habe, vergehen bei mir in der Realität auch mehrere Jahre. Von daher sollte bis dahin F1 2017 und 2018 rausgekommen sein. 10 Jahre sind für mich mehr als ausreichend; für mich wären aber bestimmt auch 5 ausreichend. Klar gibt es Spieler, die es bedeutend öfter spielen würden als ich. Dennoch finde ich 10 Saisons voll in Ordnung.

Hört sich aber tatsächlich gut an. Die Karriere klingt wirklich klasse mit den Aufgaben im Training, der Entwicklung, der Formationsrunde, den manuellen Starts usw. So stellt man sich das doch vor.
"Er ist eine Gefahr für die Gesellschaft!"
"Quatsch!! Er tötet nur Mütter! Eigene! Und davon sind keine mehr übrig!" (Alan Shore - Boston Legal)


Benutzeravatar
derHobi
Beiträge: 195
Registriert: 13.01.2006 15:53
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von derHobi » 04.08.2016 19:39

Kann ich bei einem Hinterbänkler Team anfangen und bei guter Leistung "aufsteigen" zu besseren Teams während der 10 Saisons?

Sehe nicht wie ich bei Manor zur Legende werden sollte (bei allem Respekt).

Edit: Geht wohl. Fein!

Benutzeravatar
greenelve
Beiträge: 41940
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von greenelve » 04.08.2016 19:46

Simon667 hat geschrieben: Also bis ich 10 Saisons (mit Training, Qualifings und zumindest 50% Rennen) durchgespielt habe, vergehen bei mir in der Realität auch mehrere Jahre. Von daher sollte bis dahin F1 2017 und 2018 rausgekommen sein. 10 Jahre sind für mich mehr als ausreichend; für mich wären aber bestimmt auch 5 ausreichend. Klar gibt es Spieler, die es bedeutend öfter spielen würden als ich. Dennoch finde ich 10 Saisons voll in Ordnung.
Gibt auch Spieler, die nur ein paar Runden pro Grand Prix fahren und auch nicht mehr vom Rennwochenende mitnehmen. Dann gibs dich. Und mich auch noch.
10 Jahre für eine realistische Karriere erscheint mir etwas kurz.
Sharkoon20 hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:Wie schauts eigentlich mit Bremsen und FPS aus, immer noch aneinendergekoppelt?
Ist das so bei 2015? o.O Ist mir gar nicht aufgefallen 8O :)
War bei 12 oder 13 der Fall, bin nicht mehr sicher welches. Bei einem wurde es nachgewiesen bzw. festgestellt.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? -> http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: http://store.steampowered.com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!



Benutzeravatar
superboss
Beiträge: 5634
Registriert: 26.10.2009 17:59
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von superboss » 04.08.2016 19:57

auf die karriere hätt ich auch bock aber mit Controller sind die Spiele nicht so das Wahre.
Zuletzt geändert von superboss am 04.08.2016 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
momentan spiele ich....
BildBildBild












Sharkoon20
Beiträge: 43
Registriert: 22.11.2008 02:44
Persönliche Nachricht:

Re: F1 2016: Trailer zum Karriere-Modus; "Multiplayer-Weltmeisterschaft" für Ligaspiele

Beitrag von Sharkoon20 » 04.08.2016 21:59

superboss hat geschrieben:auf die karriere hätt ich auch bock abe rmit Controller sind die Spiele nicht so das Wahre.
Stimmt schon , Lenkrad ist nochmal eine andere Welt ABER ich finde das CM bei den Spielen gute Arbeit leistet.

Ich gönn mir die Spiele immer auf der Xbox und muss sagen das die Steuerung mit ein wenig Übung herrlich gleichmäßig von der Hand geht selbst ohne Fahrhilfen. Sanft raus beschleunigen und so ;)

Ich bleib gespannt =)

Antworten