Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Beitrag von 4P|BOT2 » 22.06.2016 11:19

Für Die Sims 4 steht am 28. Juni 2016 eine neue Erweiterung zum Download bereit. Mit Kinderzimmer-Accessoires kann man das Kinderzimmer seiner Sims umgestalten. Außerdem beinhaltet das etwa zehn Euro teure Paket Puppenhaus, mit dem die Kinder insgesamt fünf Stücke aufführen können und eine Voidkreatur-Kampfarena, das an Pokemon erinnert. Hierzu der Entwickler via Twitter:- Das Monster unter dem Be...

Hier geht es zur News Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Benutzeravatar
Andarus
Beiträge: 613
Registriert: 13.11.2006 02:43
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Beitrag von Andarus » 22.06.2016 11:48

Die größte Abzocke der Gaming History. Das schlimmste ist, dass es soviele dumme Menschen gibt die den Scheiß kaufen!

kingdomgamer
Beiträge: 14
Registriert: 18.06.2015 01:28
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Beitrag von kingdomgamer » 22.06.2016 20:20

Andarus hat geschrieben:Die größte Abzocke der Gaming History. Das schlimmste ist, dass es soviele dumme Menschen gibt die den Scheiß kaufen!
Kann man so sehen, aber es gibt sehr viele die Die Sims sehr mögen und diese es für gerechtfertigt halten, es kommt somit immer auf den einzelnen an, andere Kaufen sich 10 Spiele andere nur 1 aber dafür zocken diese es sehr Intensiv...

Habe mir auch die DLC's von Dragon Age Inquisition gekauft und es nicht bereut weil das Grund Spiel schon geil war und die DLCs noch so einiges geboten haben und es zu einem krönenden Abschluss gebracht haben. Gut ich habe bei den Preis etwas getrickst und es über Origin Mexico gekauft, weil wenn ich die Möglichkeit habe weniger zu bezahlen wieso nicht ^^

Benutzeravatar
Andarus
Beiträge: 613
Registriert: 13.11.2006 02:43
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Beitrag von Andarus » 22.06.2016 20:39

kingdomgamer hat geschrieben:
Andarus hat geschrieben:Die größte Abzocke der Gaming History. Das schlimmste ist, dass es soviele dumme Menschen gibt die den Scheiß kaufen!
Kann man so sehen, aber es gibt sehr viele die Die Sims sehr mögen und diese es für gerechtfertigt halten, es kommt somit immer auf den einzelnen an, andere Kaufen sich 10 Spiele andere nur 1 aber dafür zocken diese es sehr Intensiv...

Habe mir auch die DLC's von Dragon Age Inquisition gekauft und es nicht bereut weil das Grund Spiel schon geil war und die DLCs noch so einiges geboten haben und es zu einem krönenden Abschluss gebracht haben. Gut ich habe bei den Preis etwas getrickst und es über Origin Mexico gekauft, weil wenn ich die Möglichkeit habe weniger zu bezahlen wieso nicht ^^
Die DLCs in DA3 bieten auch Content. Hier kaufst du für 40€ ein DLC mit 3 neuen Möbeln und 3 Kleidungsstücken, welches es als Mods sicher schon gibt! Dazu haben sie bei SIms 4 erstmal 95% des Contents aus Sims 3 rausgenommen um ihn dann einzeln neu zu verkaufen!

Sims 3 mit Mods > Sims 4!

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 9723
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Beitrag von Todesglubsch » 22.06.2016 21:14

Auch Sims 3 ohne Mods > Sims 4.

Irgendein Reviewer hat ja schön treffend geschrieben:
Sims 4 wäre ein super Spiel - wenn es Sims 3 nicht gäbe.

Benutzeravatar
WTannenbaum
Beiträge: 482
Registriert: 08.04.2015 16:54
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 4: Erweiterung "Kinderzimmer-Accessoires" im Anmarsch

Beitrag von WTannenbaum » 23.06.2016 11:26

Andarus hat geschrieben:Die größte Abzocke der Gaming History. Das schlimmste ist, dass es soviele dumme Menschen gibt die den Scheiß kaufen!
..und einige noch dümmere Menschen, die solche Kommentare verfassen. Zum Glück stellen diese eine Minderheit dar.

Sims 4 ist für viele Sims Spieler genau das gewesen, was nach Sims 3 dringend nötig war. Ein Update, das die massiven Performanceprobleme von Sims 3 im late Game nahezu gänzlich ausgebügelt hat. Das Teil war ja selbst auf High End Rechnern kaum noch vernünftig spielbar. Hinzu kamen weitere grafische Verbesserungen, freiere Charaktererstellung etc.
Ja, es hat einige gute Ideen von Teil 3 ersatzlos gestrichen und man muss sich sämtliche Addons neu kaufen. Stört die mir bekannten Frauen, die dieses Zeug zocken, aber nicht. Die meisten lassen andere Spiele dafür komplett links liegen und zocken nur das. Jeder wie er will. Jemanden deshalb als dumm zu bezeichnen nunja..offenbart eigentlich nur die eigene Beschränktheit.

Antworten