Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von 4P|BOT2 » 14.06.2016 17:06

Die Bedeutung von Kinect innerhalb der Xbox-One-Familie schwindet weiter: Beim neu vorgestellten Slim-Modell der Microsoft-Konsole gibt es nach Angaben von Gamespot nicht mal mehr einen Anschluss für die Peripherie, die beim Start der ursprünglichen Xbox One im November 2013 noch verpflichtend jeder Konsole beilag.Wer die Kamera an das S-Modell anschließen möchte, benötigt laut eines Beitrags von ...

Hier geht es zur News Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Benutzeravatar
lAmbdA
Beiträge: 3920
Registriert: 22.10.2003 03:40
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von lAmbdA » 14.06.2016 17:25

Womit es wohl offiziell ist. Ich wein dem DIng aber auch nicht nach. Hab es seit glaub einem Jah rnicht mehr angeschlossen und es nie bemerkt. Rede nicht so gern mit "Dingen"...
".no place for no hero"

"Who is John Galt?"

windr
Beiträge: 20
Registriert: 31.05.2016 00:24
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von windr » 14.06.2016 17:36

geil. das war doch damals DAS zugpferd der one präsentation. die mit dem knallersatz. "xbox go home" eingeleitet wurde. mit kinect ein ganz neues mediengefühl in der bude. und nun scheisst microsoft auf einmal auf ihr wunderkind und sagt allen fans der ersten stunde, die sich das teil überteuert inclusive kinect gekauft haben, mit einem grinsen und zwei erhobenen stinkefingern. "leckt uns doch am arsch ihr penner". köstlich^^

USERNAME_2713107
Beiträge: 60
Registriert: 04.03.2015 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von USERNAME_2713107 » 14.06.2016 17:56

Hab es einmal benutzt.kullert irgendwo unter dem Bett herum:)

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9339
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von DARK-THREAT » 14.06.2016 18:10

Zeichen der Zeit. Kinect ist leider zäh und langsam gestorben. Aber das passiert ab und an mit Technik, auch wenn sie innovativ und/oder nützlich war.
Motionsteuerung hatte wohl ein Ablaufdatum und Microsoft hatte es nicht erkannt in 2013. Ich persönlich will die gesammelte Erfahrung damit aber nicht missen.

tormente
Beiträge: 629
Registriert: 03.05.2006 18:57
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von tormente » 14.06.2016 18:37

DARK-THREAT hat geschrieben:Zeichen der Zeit. Kinect ist leider zäh und langsam gestorben. Aber das passiert ab und an mit Technik, auch wenn sie innovativ und/oder nützlich war.
Motionsteuerung hatte wohl ein Ablaufdatum und Microsoft hatte es nicht erkannt in 2013. Ich persönlich will die gesammelte Erfahrung damit aber nicht missen.
Ein Glück, dass Kinect weder innovativ noch nützlich war. Wird niemand vermissen. :roll:

Benutzeravatar
Todesglubsch
Beiträge: 10425
Registriert: 02.12.2010 11:21
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von Todesglubsch » 14.06.2016 19:11

Puh, sagen wir mal so... Kinect ausgebaut wäre sicherlich nützlich - SOFERN es richtig funktionieren würde. Aber in den meisten Spielen war's ja nur ne sinnlose Spielerei, durch die Aktionen schwerer auszuführen waren, als mit nem einfachen Tastendruck.

Hätte man das wissen können? ... ja.
Aber MS glaubte ja damals noch an Kinect und den Erfolg der One. Gut, wäre die One DIE Nummer 1 geworden, sähe es mit Kinect vielleicht anders aus.

Benutzeravatar
Jazzdude
Beiträge: 5515
Registriert: 09.01.2009 16:47
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von Jazzdude » 14.06.2016 21:15

windr hat geschrieben:geil. das war doch damals DAS zugpferd der one präsentation. die mit dem knallersatz. "xbox go home" eingeleitet wurde. mit kinect ein ganz neues mediengefühl in der bude. und nun scheisst microsoft auf einmal auf ihr wunderkind und sagt allen fans der ersten stunde, die sich das teil überteuert inclusive kinect gekauft haben, mit einem grinsen und zwei erhobenen stinkefingern. "leckt uns doch am arsch ihr penner". köstlich^^
Wenn auch kein sonderlich diskussionsfördernder Beitrag, lach ich mir hier gerade den Arsch ab, danke dafür :lol:
Bild

Fargard
Beiträge: 468
Registriert: 16.11.2012 15:00
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von Fargard » 14.06.2016 23:27

windr hat geschrieben:geil. das war doch damals DAS zugpferd der one präsentation.
Nö...

TV war es (zumindest in den US of A, Europa ist ja sekundär)
https://www.youtube.com/watch?v=KbWgUO-Rqcw

:D

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2699
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von Pioneer82 » 14.06.2016 23:40

Es gab genau ein Kinect Spiel das richtig Bock gemacht hat. Aber genau das war hier indiziert. ^^

Benutzeravatar
DARK-THREAT
Beiträge: 9339
Registriert: 09.11.2010 04:07
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von DARK-THREAT » 14.06.2016 23:41

Fargard hat geschrieben:
windr hat geschrieben:geil. das war doch damals DAS zugpferd der one präsentation.
Nö...

TV war es (zumindest in den US of A, Europa ist ja sekundär)
https://www.youtube.com/watch?v=KbWgUO-Rqcw

:D
Btw funktionieren ALLE TV-Features hier zulande auch und werden auch weiterhin funktionieren. :)

@Pioneer82

Meinst du die Kinect-Features in Dead Rising 3?

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2699
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von Pioneer82 » 14.06.2016 23:43

Neee Rise of Nightmares auf 360.

windr
Beiträge: 20
Registriert: 31.05.2016 00:24
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One S: Slim-Variante ohne Anschluss für Kinect - Adapter benötigt

Beitrag von windr » 15.06.2016 00:39

Pioneer82 hat geschrieben:Neee Rise of Nightmares auf 360.
nur wegen dem spiel hab ich mir vor kurzem noch ne xbox 360 slim + kinect gekauft. weil ich bei you tube n mädel damit hab rumhampeln sehn. das spiel natürlich aus england importiert. hat sich gelohnt.

Antworten