DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von 4P|BOT2 »

NVIDIA und id Software haben ein fast sechs Minuten langes Video mit Spielszenen aus der Einzelspieler-Kampagne von DOOM veröffentlicht, basierend auf dem Material, das bei der GeForce-GTX-1080-Ankündigung zu sehen war. Das Material wurde auf einem PC mit GeForce GTX TITAN X mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen und einem 120-Grad-Sichtfeld aufgezeichnet. Zu dem "hohen Tempo" des Spieler-Cha...

Hier geht es zur News DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen
Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3739
Registriert: 02.01.2012 12:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von HerrRosa »

Endlich zeigen sie mal Gameplay und nicht diesen Exekutions- und Gamepadquark.
Sieht tatsächlich aus wie Brutal Doom in Neuzeitengine.
Jetzt muss nur das Leveldesign stimmen und meine Alptraumflashbacks an die MP-Beta von diesem Halo/CoD Entwichklungsteam sind vergessen.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit

Benutzeravatar
MrLetiso
LVL 4
330/499
32%
Beiträge: 7506
Registriert: 21.11.2005 11:56
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von MrLetiso »

Der SP sieht wirklich brauchbar aus. Weiß zwar nicht, was die Bewegungsunschärfe soll, aber lässt sich ja abstellen.
Benutzeravatar
Seth666
Beiträge: 3852
Registriert: 07.02.2003 11:04
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von Seth666 »

Da sieht man mal, was mit Maus und Keyboard halt noch in Sachen Schnelligkeit rausholbar ist.
Leider sind heutige Games viel zu langsam in Sachen Movement, da alles auf die Konsolen zugeschnitten wird.
Das ist in dem Video sieht ganz flink aus, ist aber immer noch ein Stück hinter Quake 3 Arena und Painkiller.

Bei dem Video wünsche ich mir ein Quake 4 Arena. Also reines Multiplayer-Game, was auch Tournaments ausgelegt ist, so wie es z.B. CS:GO ist. Schön mit Spectator-Mode und Grafiken, damit das Game auch von Moderatoren kommentiert werden kann. Vielleicht kommt dann auch ein Wendel (Fatality) zurück.
Good old times.

@ronny_83
Ich denke der Charakter wird in dem Video halt schon ziemlich alle Features upgegraded haben. Mit den Punkten die man erhält, kann man seine Suit ja stetig upgraden. Und für solche Show-Videos wird halt meist ein voll upgegradeter Char genommen. Weil sieht halt spektakulärer aus.
Benutzeravatar
sourcOr
LVL 2
62/99
58%
Beiträge: 13029
Registriert: 17.09.2005 16:44
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von sourcOr »

Seth666 hat geschrieben: @ronny_83
Ich denke der Charakter wird in dem Video halt schon ziemlich alle Features upgegraded haben. Mit den Punkten die man erhält, kann man seine Suit ja stetig upgraden. Und für solche Show-Videos wird halt meist ein voll upgegradeter Char genommen. Weil sieht halt spektakulärer aus.
So isses, steht auch in der Beschreibung auf youtube.
Benutzeravatar
Temeter 
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 15627
Registriert: 06.06.2007 17:19
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von Temeter  »

Ja, das schaut schon sehr viel brauchbarer aus als das frühere Material. Ich für meinen Teil warte aber lieber auf die Post release reviews.
Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 48604
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von hydro skunk 420 »

Sehr geil. Was die Geschwindigkeit angeht, dürfte nun auch der letzte PCler mundtot gemacht worden sein. :D

Das wirklich Gute an dem Ganzen ist, dass niemand zu diesem Tempo gezwungen zu sein scheint. Man kann den Char auch in eine anderer Richtung upgraden.
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 3&t=463165
4P|Marcel
Beiträge: 1319
Registriert: 18.08.2002 22:39
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von 4P|Marcel »

ronny_83 hat geschrieben:Keine Ahnung, was die PC-Spieler immer rumgeheult haben, dass die Entwickler angeblich Geschwindigkeit aus dem Spiel genommen haben. Für mich ist eher zuviel Geschwindigkeit drin. Sieht für mich ziemlich ätzend aus, wie der Charakter wie auf Speed durch die Gegend rennt. Wirkt, als würde man das Spiel vorspulen.

Nee nee, ich hab Quake und Co damals zwar gern gespielt. Aber auf DIESE Old-School-Nummer hab ich keinen Bock mehr.
Steht doch alles in der News ... Zu dem "hohen Tempo" des Spieler-Charakters stellt Marty Stratton (Executive Producer bei id Software) klar, dass alle persönlichen Upgrades und Rune-Perkes im Fortschrittssystem des Story-Modus auf "Geschwindigkeit" und "schnelle Bewegungen" ausgelegt wurden.
Benutzeravatar
old z3r0
Beiträge: 1529
Registriert: 05.02.2009 22:39
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von old z3r0 »

hydro-skunk_420 hat geschrieben:Sehr geil. Was die Geschwindigkeit angeht, dürfte nun auch der letzte PCler mundtot gemacht worden sein. :D

Das wirklich Gute an dem Ganzen ist, dass niemand zu diesem Tempo gezwungen zu sein scheint. Man kann den Char auch in eine anderer Richtung upgraden.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :roll:

Das Video ist von einem Spielstand in dem alles geupgraded wurde (über Sinn und Unsinn eines Upgradesystems in DooM lass ich mich besser mal nicht aus).
D.h. du wirst trotzdem die meiste Zeit lahmarschig rumkriechen um irgendwann im Spiel mal die Bewegungsgeschwindigkeit deines Spielcharakters zu erhöhen (ich glaub mir ist grad schlecht geworden :Spuckrechts: )
Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3739
Registriert: 02.01.2012 12:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von HerrRosa »

@old z3ro
Für sowas gibts console_commands.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 48604
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von hydro skunk 420 »

old z3r0 hat geschrieben:
hydro-skunk_420 hat geschrieben:Sehr geil. Was die Geschwindigkeit angeht, dürfte nun auch der letzte PCler mundtot gemacht worden sein. :D

Das wirklich Gute an dem Ganzen ist, dass niemand zu diesem Tempo gezwungen zu sein scheint. Man kann den Char auch in eine anderer Richtung upgraden.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :roll:

Das Video ist von einem Spielstand in dem alles geupgraded wurde (über Sinn und Unsinn eines Upgradesystems in DooM lass ich mich besser mal nicht aus).
D.h. du wirst trotzdem die meiste Zeit lahmarschig rumkriechen um irgendwann im Spiel mal die Bewegungsgeschwindigkeit deines Spielcharakters zu erhöhen (ich glaub mir ist grad schlecht geworden :Spuckrechts: )
Ist mir schon klar, dass ein paar Stunden für draufgehen werden, ehe man so schnell unterwegs ist.
Ich finde das ehrlich gesagt vollkommen ok. Spricht nichts dagegen, gerade am Anfang einfach mal nur die Spielwelt auf sich wirken zu lassen und sich mit allen Gegebenheiten vertraut zu machen.
Direkt von der ersten Sekunde da durchzurasen würde sich meiner Meinung nach einfach nicht richtig anfühlen.
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 3&t=463165
Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3739
Registriert: 02.01.2012 12:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von HerrRosa »

Warum eigentlich diese Antihaltung gegenüber Geschwindigkeit in Egoshootern?
Die Geschwindikgeit ist schlicht ein Mittel, um die Essenz von Shootern weiter herauszuarbeiten. Aktion und Reaktion.

Schwammig, langsame, Story-Shooter gibts zuhauf.
Das sollte man Doom und Shadow Warrior 2 ruhig seine Nische einräumen.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 48604
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von hydro skunk 420 »

Hast du jetzt speziell mich angesprochen oder war das nur in den Raum geworfen?

Was mich betrifft: Ich begrüße es durchaus, wenn Tempo drin ist. :wink:

Eine allgemeine Antihaltung gegenüber hoher Geschwindigkeit sehe ich aber nicht? Eher das Gegenteil ist doch der Fall. Einzig Ronny beschwert sich hier. :mrgreen:
Mach mit!

4Players Dirt Rally Competition:
https://forum.4pforen.4players.de/viewt ... 3&t=463165
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24723
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von Kajetan »

hydro-skunk_420 hat geschrieben: Direkt von der ersten Sekunde da durchzurasen würde sich meiner Meinung nach einfach nicht richtig anfühlen.
Man kann auch stehenbleiben und sich in Ruhe umsehen. Mache ich regelmäßig in fetzigen Arcade-Shootern. Und dann geht es weiter mit Schmackes.

Beth macht erneut verlogenes Marketing, weil man eine Spielgeschwindigkeit zeigt, die der Spieler erst ZUM SCHLUSS erleben kann. Das Spiel mag ja ganz ok sein, aber es kommt noch der Tag, an dem ich wild lachend über den Trümmern einer Marketingagentur stehe, in jeder Hand ein MG42 und jede Menge Patronenhülsen um mich herum, während im Hintergrund fette Napalmexplosionen den Nachthimmel erleuchten! Nein, ehrlich, ich kann diesen Rotz mit jedem Jahr immer weniger ab.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3739
Registriert: 02.01.2012 12:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: DOOM: Rasante Spielszenen der PC-Version mit maximalen Grafik-Qualitätseinstellungen

Beitrag von HerrRosa »

hydro-skunk_420 hat geschrieben: Direkt von der ersten Sekunde da durchzurasen würde sich meiner Meinung nach einfach nicht richtig anfühlen.
Sowas z.B. kann ich nachvollziehen. Zumindest nehm ich an,dass derjenige, der soetwas äußert, keine 90er PC Shooter gespielt hat.

Doom ist "Die'n'repeat", zwar kein Highscore Spiel (das war noch Wolfenstein), aber der Sinn war es die Levels häufig zu wiederholen und den Schwierigkeitsgrad einhergehend hoch zu treiben.
Langsame Szenen, wie in Half Life 2 oder Doom 3, torpedieren nur die Wiederspielbarkeit und ein Progressionssystem ebenso.
Zuletzt geändert von HerrRosa am 12.05.2016 13:03, insgesamt 1-mal geändert.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit

Antworten