Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.04.2016 20:41

Nach über zehn Jahren stellt Microsoft die Produktion der Xbox 360 ein. Phil Spencer (Xbox Chef) bedankte sich bei den Käufern sowie allen Spielern, hob den "außergewöhnlichen Lauf" der Konsole hervor und stellte klar, dass die Restbestände weiter verkauft werden sollen, wobei die Verfügbarkeit der Bestände regional variieren dürfte. Seit November 2005 wurden mehr als 84 Mio. Xbox-360-Konsolen ver...

Hier geht es zur News Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 8427
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von Raksoris » 20.04.2016 21:08

Rip in Peace.
Entscheidung kann man nachvollziehen , hatte einen guten Lauf in der 7ten Generation das Teil
Bild

UncleDrew9ONE
Beiträge: 105
Registriert: 02.12.2014 13:02
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von UncleDrew9ONE » 20.04.2016 21:29

Eine grandiose Generation an die ich mich gerne zurückerinnere. Davon ist die aktuelle meilenweit entfernt.

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7797
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von ChrisJumper » 20.04.2016 21:36

"Gemeint ist natürlich die Xbox One, nicht die der 360. Auch stellt Sony die Produktion der PS4 zugunsten der PS4K ab ende des Jahre ein." *Sagte der Nachrichtensprecher in diesem seltsamen Traum.*

Nicht ganz ernst gemeinter Beitrag meinerseits, sollte auch nur komisch, unterhaltsam gemeint sein und niemanden persönlich Angreifen oder trollen.

Es hat mich aber überrascht das die Xbox 360 sich über so lange Zeit noch so gut verkauft hat. Wie UncleDrew9ONE schon fest stellte: Eine gute Konsolen-Generation die in der Videospiel-History einen Platz an der Hall of Fame verdient.

Rapidity01
Beiträge: 1483
Registriert: 17.02.2009 18:54
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von Rapidity01 » 20.04.2016 21:41

Meine Xbox 360 ist noch immer in Benutzung und das wird auch noch eine weile so bleiben. Über 10 Jahre steht nun schon eine bei mir. Hat mich in der Zeit sehr gut unterhalten. :)
Bild



Benutzeravatar
JeffreyLebowski
Beiträge: 818
Registriert: 02.04.2016 21:33
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von JeffreyLebowski » 20.04.2016 22:25

Eine der letzten *normalen* Konsolen. Da sollte man sich vieleicht noch eine auf Reserve kaufen und wegpacken.
"Bek***t? ..ja, das ist ihre Antwort auf alles!"

Benutzeravatar
Eisenherz
Beiträge: 3652
Registriert: 24.02.2010 12:00
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von Eisenherz » 20.04.2016 22:51

Für mich war die 360/PS3-Zeit die beste Generation nach den glorreichen 16 Bit-Tagen. Die jetzige Generation macht mich irgendwie so überhaupt nicht an.

CJHunter
Beiträge: 2681
Registriert: 23.02.2016 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von CJHunter » 20.04.2016 23:26

Also das Gemaule von Einigen verstehe ich nicht. Klar war die letzte Gen aus Spielesicht richtig gut, aber auch in dieser Gen gab es doch schon viele tolle Titel (abseits der Remastereds/Remakes) und es werden in den nächsten Monaten und jahren auch noch viele tolle Titel erscheinen.
Zudem verkaufen sich die Konsolen in dieser Gen deutlich besser...

Benutzeravatar
ChrisJumper
Beiträge: 7797
Registriert: 04.06.2014 01:08
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von ChrisJumper » 20.04.2016 23:41

CJHunter
Ich finde halt auch die Konsolen toll, auch die modernen. Aber aus Sammler-Sicht ist seit dem Internet nix mehr los. Immer mehr Patch-Kram, Online Only, DRM, Pay4Online-Multiplayer und so weiter. Das ist schon traurig irgendwie. Wenn man sich die FB und Occulus auf dem PC anschaut, kann es ganz schnell passieren das Retail bald weg ist und alles nur noch per Store geht. Vielleicht nur noch geliehen und nicht mehr verkauft werden darf Etc.

Archivierungs-Technisch ist so eine Konsole immer noch 1A. Rechne doch mal aus wie viel GB an Steam-Backups du für deine Steam-Bibliothek brauchst .... Da ist so ein Regal mit PS4, PS3, Xbox360 Games und einem Festplatten-Proxy mit 4 TB für die Patches schon gut dabei und ziemlich Pflegeleicht.

Bei der aktuellen Generation bekomme ich immer Bauchweh wenn MMO-Patches kommen und mir mein "altes Spielgefühl" zer-patchen. Natürlich ist da ein Mehrwert wenn immer wieder was neues kommt Kostenlos. Aber man ist da immer, wohl absolut gewollt, im Zugzwang.

Ich bin schon total gespannt wann bei den Konsolen "Mod-Monate" kommen, wo sie die Konsolen-Besitzer an exklusiven tollen Mods als Download aus der Cloud beteiligen können, was bisher nur dem PC vorbehalten war. Aber wahrscheinlich ist das Problem Copy Right der Modder. Aber nachdem die Indies schon auf die Konsole gekommen sind, ist das wohl nur eine Frage der Zeit.

Benutzeravatar
Predint
Beiträge: 1883
Registriert: 17.11.2009 23:30
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von Predint » 21.04.2016 00:59

Tolle Konsole, wird auf jeden Fall in die Geschichte eingehen, als Konsole, die Sony alles vermasselt hat :mrgreen:
Meine hab ich mittlerweile verkauft aber Battlfield Bad Company und Forza waren schon tolle Spiele.

Wuschel666
Beiträge: 614
Registriert: 06.11.2010 16:52
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von Wuschel666 » 21.04.2016 02:02

Hatte halt für meinen Geschmack so gut wie nix zu bieten.

Aber cool wie MS das handelt-
Bild
Bild

TomBG
Beiträge: 259
Registriert: 30.09.2010 08:17
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von TomBG » 21.04.2016 02:30

JeffreyLebowski hat geschrieben:Eine der letzten *normalen* Konsolen. Da sollte man sich vieleicht noch eine auf Reserve kaufen und wegpacken.
Ich werde definitiv genau das machen, allein nur wegen Rockband 3.

Ich hab zwar hier noch 3 Stück unterschiedlichster Modelle im Haus stehen die auch alle immer noch in Benutzung sind (Büro, Wohnzimmer, Partyraum), aber RB3 inklusive unseren regelmäßigen Bandabenden mit Kumpels will ich auch in 10 Jahren noch spielen können. Und für mich stand immer fest, wenn die letzte vom Band läuft hol ich mir noch eine, und stell sie gut verpackt ins Kellerregal.
Konsolen: XBox One, XBox, XBox360, PS3 und WII

Dank an 4P für das kommentarlose entfernen kritischer und nicht zum Thema passender Anmerkungen aus Beiträgen im Forum.

nawarI
Beiträge: 2842
Registriert: 18.01.2009 13:32
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von nawarI » 21.04.2016 09:04

Ich habe meine XBox360 immernoch unter dem Fernseher stehen und noch einige Spiele, die ich noch durchspielen, nochmal durchspielen und sogar ein paar im Hinterkopf, die ich mir noch zulegen möchte. Für mich ist diese Gen noch lange nicht vorbei.

Jetzt stellen sich aber Fragen wie: wie lange wird die XBox360 noch auf das XBla zugreifen können und wie lange bleiben die Patches und DLC im Internet abrufbar? Oder gar die Spiele, die man sich rein digital gekauft hat?

Benutzeravatar
psychodrifter88
Beiträge: 90
Registriert: 09.01.2011 13:56
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von psychodrifter88 » 21.04.2016 09:07

Irgendwann geht leider alles mal zu Ende :(
Aber dieser weiße Kasten halt mich ziemlich gut unterhalten und wird es auch noch weiterhin tun.
Aber 10 Jahre sind schon ne Hausnummer!!!
Surrounded? - I think, you mean "target rich envronment"!

Benutzeravatar
Pioneer82
Beiträge: 2732
Registriert: 20.10.2010 13:53
Persönliche Nachricht:

Re: Microsoft stellt die Produktion der Xbox 360 ein

Beitrag von Pioneer82 » 21.04.2016 09:11

nawarI hat geschrieben: Jetzt stellen sich aber Fragen wie: wie lange wird die XBox360 noch auf das XBla zugreifen können und wie lange bleiben die Patches und DLC im Internet abrufbar? Oder gar die Spiele, die man sich rein digital gekauft hat?
Genau die Frage stell ich mir auch. Ansonsten tolle Konsole. Nur etwas laut. ^^

Antworten