Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von 4P|BOT2 » 16.04.2016 10:49

Im NeoGAF-Forum tauchte kürzlich eine vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten (bisher nicht angekündigten) Red-Dead-Titels auf. Die besagte Karte verschwand kurze Zeit später von der Bildfläche, wurde in der Zwischenzeit aber von Techradar wieder aufgegriffen. Laut der Webseite und "Quellen aus dem Umfeld der Entwicklung des neuen Red-Dead-Spiels" soll die Karte "echt" sein und als Leitfade...

Hier geht es zur News Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Benutzeravatar
diggaloo
Beiträge: 280
Registriert: 25.09.2009 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von diggaloo » 16.04.2016 10:59

RDD war damals für mich das Spiel des Jahres, daher würde mich ein weiterer Teil sehr freuen! Allerdings mag ich Prequels nicht wirklich. Es muss ja kein Sequel sein, eine komplett neue Geschichte wäre auch ok. Finde es eben viel interessanter, wenn Geschichten fortgeführt werden, anstatt zu wissen, was vorher war!
PlayStation? Xbox? Nintendo? Ich verstehe das Fanboygejammer nicht, denn ich hab' sie alle^^

Benutzeravatar
gollum_krumen
Beiträge: 561
Registriert: 07.06.2007 23:43
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von gollum_krumen » 16.04.2016 11:15

In Red Dead Redemption befand sich dieses Gebiet im Nordwesten. Auf der neuen Karte ist das Areal im Südosten und daher liegt die neue Spielwelt weiter im Osten.
Mit Verlaub, das ist Mumpitz. Wenn X vorher im Nordwesten lag und nun im Südosten, dann ist die Spielwelt nach "links oben" gerückt (bei einer genordeten Karte), also nach Nordwesten bzw. Westen, nich nach Osten.

Benutzeravatar
NomDeGuerre
Beiträge: 5437
Registriert: 08.11.2014 23:22
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von NomDeGuerre » 16.04.2016 11:18

diggaloo hat geschrieben:RDD war damals für mich das Spiel des Jahres, daher würde mich ein weiterer Teil sehr freuen! Allerdings mag ich Prequels nicht wirklich. Es muss ja kein Sequel sein, eine komplett neue Geschichte wäre auch ok. Finde es eben viel interessanter, wenn Geschichten fortgeführt werden, anstatt zu wissen, was vorher war!
Ist natürlich deine Sache, ob du sowas magst oder nicht, aber gerade diese Geschichte würde sich geradezu anbieten.
RDR hat ja mehr oder weniger das Ende eine Epoche zum Thema, gleichzeitig ist die Geschichte eine Abrechnung mit der eigenen Vergangenheit. Marston als Outlaw, fände ich schon sehr ansprechend.
Zu guter Letzt noch mehr persönliches: *girl scream*
Mein Napoleon-Komplex ist voll ausgewachsen

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4153
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von TaLLa » 16.04.2016 11:22

Naja für mich war RDR viel zu zäh, lag wohl auch daran, dass ich Open Worlds überdrüssig bin. Aber das ewige rumgegurke nervte mich auf dauer nur.
Bild

4P|Marcel
Beiträge: 999
Registriert: 18.08.2002 22:39
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von 4P|Marcel » 16.04.2016 11:28

gollum_krumen hat geschrieben:
In Red Dead Redemption befand sich dieses Gebiet im Nordwesten. Auf der neuen Karte ist das Areal im Südosten und daher liegt die neue Spielwelt weiter im Osten.
Mit Verlaub, das ist Mumpitz. Wenn X vorher im Nordwesten lag und nun im Südosten, dann ist die Spielwelt nach "links oben" gerückt (bei einer genordeten Karte), also nach Nordwesten bzw. Westen, nich nach Osten.
Stimmt. Ist nun korrigiert. In Red Dead Redemption befand sich dieses Gebiet im Nordosten. Auf der neuen Karte ist das Areal im Südwesten.

Benutzeravatar
Everything Burrito
Beiträge: 2080
Registriert: 04.11.2009 13:02
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von Everything Burrito » 16.04.2016 11:31

und bis dahin endlich mal das remastered rausrücken!

MK57
Beiträge: 296
Registriert: 15.08.2014 04:11
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von MK57 » 16.04.2016 12:23

Das mit Abstand beste Spiel der letzten Konsolengeneration (für mich)!
Ich freue mich sehr auf RDR2 und Marston war für mich eh einer der besten Spielecharacktere aller Zeiten :)

Benutzeravatar
Trimipramin
Beiträge: 2228
Registriert: 08.05.2012 00:19
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von Trimipramin » 16.04.2016 12:54

Cool, dann bitte aber auch für den PC, Danke! ^^ Und danach wäre mMn nen neues Bully fällig. Oder Manhunt.

patmaro
Beiträge: 155
Registriert: 02.12.2013 22:22
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von patmaro » 16.04.2016 13:12

Everything Burrito hat geschrieben:und bis dahin endlich mal das remastered rausrücken!

Ich kann die HD Versionen nicht mehr sehen, aber darauf, und auf die von GTA4, warte ich ebenso sehnlichst.. würd ich echt gern auf der PS4 spielen.

Seltsam, dass da noch nichts kam.

Benutzeravatar
Nuracus
Beiträge: 5726
Registriert: 07.03.2011 17:46
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von Nuracus » 16.04.2016 13:15

MK57 hat geschrieben:Das mit Abstand beste Spiel der letzten Konsolengeneration (für mich)!
Ich freue mich sehr auf RDR2 und Marston war für mich eh einer der besten Spielecharacktere aller Zeiten :)
Streng genommen RDR3, nach Red Dead Redemption und zuvor Red Dead Revolver.

Musste den Satz mit den Süd-Ost-Nord-West-Gothen auch 3x lesen bis ich kapiert hab, dass da n Fehler ist!

Grundsätzlich find ich den Gedanken der Vorzeitigkeit super.
Ich mein, da kommt seit Ewigkeiten ein richtig geiles Western-Spiel raus, und dann spielt es zu ner Zeit, wo man fast schon nicht mehr von Western reden kann.

Das war auch ein bisschen mein größter Kritikpunkt - wobei Kritik das falsche Wort ist, viel eher ein nicht erfüllter Wunsch. Ich hätte mir - so toll RDR war - ein Spiel zur goldenen Ära des Westerns gewünscht, kurz vor, während oder nach des Bürgerkriegs.
Eine Zeit, in der "Zwei glorreiche Halunken" oder "Spiel mir das Lied vom Tod" stattfinden. Inklusive deren verdammt guten Soundtracks. Die mit dem von RDR einfach nur gnadenlos den Boden aufwischen.
RDR war mir im Endeffekt zu wenig Italo-Western, glaube ich.

llove7
Beiträge: 534
Registriert: 25.06.2014 07:08
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von llove7 » 16.04.2016 13:58

Das wäre toll, einige Ideen waren echt super in dem Spiel z.B das man die Bisons Ausrotten könnte ;D

Das einzige was mir nicht gefallen hat war das Ende, sprich es gab einen showdown und danach könnte man weiter Aufträge übernehmen. Und das obwohl das spiel schon eine sehr lange spielzeit hatte.
Für mich war das kein sauberer Abschluss und ich wusste nicht ob es noch weiter geht oder ob es sich nur um generierte quests handelt.

Auch hätte ich mir noch etwas mehr Tiefe beim Häuserkauf gewünscht um ein Immobilienmogul oder so zu werden ;(

Aber auf alle Fälle eins der besten Spiele die jemals gemacht wurden vor half Life 2 usw. ;(

Benutzeravatar
Sn@keEater
Beiträge: 3295
Registriert: 23.11.2007 00:17
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von Sn@keEater » 16.04.2016 14:07

Trimipramin hat geschrieben:Cool, dann bitte aber auch für den PC, Danke! ^^ Und danach wäre mMn nen neues Bully fällig. Oder Manhunt.
Wenn RS es wie bei GTA V macht, darf man wieder 1-2 Jahre warten wenn es überhaupt ne PC Fassung geben wird :roll:
Marktplatz: 20 Positive 0 Negative (22.2.2015)

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7443
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von DextersKomplize » 16.04.2016 15:23

TaLLa hat geschrieben:Naja für mich war RDR viel zu zäh, lag wohl auch daran, dass ich Open Worlds überdrüssig bin. Aber das ewige rumgegurke nervte mich auf dauer nur.
Same here, ich behaupte auch mal, bei vielen ist die Erinnerung leicht getrübt. Ich empfand das Spiel, die Charaktere, den furchtbar lahmen Herrn Marston auch ziemlich langweilig. Klar war die Welt groß und schick, aber hat es wirklich wem Spaß gemacht n Bär zu jagen? Stundenlang durch die Gegend zu reiten? Vor allem aber der Marston war doch ne Oberflöte, dass der sich von jedem Hannes dazu bringen lässt alles mögliche zu tun. Fand ich iwie unglaubwürdig. Sieht aus wie so n harter Kerl, aber iwie kommts nicht so wirklich rüber.Und das Ende war auch :roll:

Der MP war ne Katastrophe mit seinem AutoAim in fast allen Spielmodi. Das hat vorn und hinten keinen Spaß gemacht.
Dabei war das Grundsetting richtig gut, aber ich weiß noch wie sehr ich mich darüber geärgert habe, das fast jeder mit AutoAim gespielt hat, selbst Leute aus meiner FL. LT, RT, Kopfschuss, LT, RT, Kopfschuss, LT, RT, usw...

Nervig beschreibt das Spiel eigentlich ganz gut ^^
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
hydro skunk 420
Beiträge: 47367
Registriert: 16.07.2007 18:38
Persönliche Nachricht:

Re: Neues Red Dead Spiel - Gerücht: Vermeintliche Karte der Spielwelt des nächsten Red-Dead-Titels aufgetaucht

Beitrag von hydro skunk 420 » 16.04.2016 15:44

Die ersten zwei Drittel des Spiels fand ich ok, aber dann ging es bergab. Der Zeitlupenmodus der Stufe 3 hat keinen Spaß mehr gemacht (wieso wurden die vorigen überschrieben? Man hätte dem Spieler lieber stets die Wahl lassen sollen, welche Zeitlupe er verwendet) und das viele Geld, das man hatte, konnte man nirgends sinnvoll ausgeben. Spielerisch also eher ne Talfahrt gegen Ende.

Bleibt ein gutes Spiel, aber imho kein sehr gutes. Da hatte ich selbst mit Gun mehr Spaß.

Dass der zweite Teil nun jetzt auch noch Prequel anstatt Sequel sein soll, spricht mich persönlich nicht wirklich an. Sehe das ähnlich wie diggaloo. Dann lieber gleich ein neues Universum.

Antworten