Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149274
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von 4P|BOT2 »

Im Rahmen der Klage von GTA5-Produzent Leslie Benzies gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber Rockstar sind auch einige Infos darüber ans Tageslicht gekommen, wie knifflig und problembehaftet sich offenbar die Entwicklung des Open-World-Spiels Red Dead Redemption (RDR) gestaltete. Wie Gamespot.com berichtet, beschreibt eine Passage der Klage, dass Benzies großen Anteil an der Fertigstellung und Funkti...Hier geht es zur News Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein Albtraum

<!-- m -->http://www.4players.de/4players.php/spi ... traum.html<!-- m -->
Easy Lee
Beiträge: 5298
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein Alptraum

Beitrag von Easy Lee »

Verzweiflung gehört zu Prozess großer Werke dazu. Schön in der eher steril wirkenden Gamesbranche dieser Tage auch mal ein kleines Fragment dieses Leidens zu erhaschen. :D
johndoe1703458
Beiträge: 2762
Registriert: 08.12.2013 21:50
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein Alptraum

Beitrag von johndoe1703458 »

Lustig ist die Mail allemal. :lol:
Jetzt frage ich mich umso mehr was zwischen Leslie Benzies und Sam Houser vorgefallen sein soll.
Benutzeravatar
sub.seven
Beiträge: 47
Registriert: 20.09.2008 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von sub.seven »

Das Spiel ist großartig. Es wird zeit für einen Nachfolger ;-)
Benutzeravatar
Sir_pillepalle
LVL 1
2/9
12%
Beiträge: 852
Registriert: 16.10.2006 17:55
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von Sir_pillepalle »

Ein ambitioniertes und umfangreiches Softwareprojekt entpuppt sich als komplexer und zeitaufwändiger als ursprünglich geplant - also alles wie gehabt.
Was vertraglich zwischen den Parteien festgehalten war, wird ein Gericht klären.

Wie wärs endlich mal mit 'ner Ankündigung von RDR2?
Bild
Benutzeravatar
Billie?
LVL 2
58/99
53%
Beiträge: 3168
Registriert: 07.04.2008 22:47
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von Billie? »

Große Kunst entsteht nun mal aus Leiden und Schmerz.
Benutzeravatar
Scorcher24_
Beiträge: 15721
Registriert: 11.11.2004 14:31
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von Scorcher24_ »

Ach, das meinten sie damit, dass sie es nicht aufn PC portieren können :D.
Benutzeravatar
Chayaen
Beiträge: 238
Registriert: 21.02.2013 00:56
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von Chayaen »

Für mich, das wohl beste Spiel der letzten Konsolengeneration.
Da war also jeder "Schmerz" gut investiert.
johndoe1197293
Beiträge: 21953
Registriert: 27.05.2011 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von johndoe1197293 »

Ist doch schon lange bekannt, dass die Entwicklung die reinste Hölle war. Dürfte auch der Grund sein, warum man sich nicht durchringen konnte eine PC Portierung zu veröffentlichen.
Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4977
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von D_Sunshine »

Chayaen hat geschrieben:Für mich, das wohl beste Spiel der letzten Konsolengeneration.
Da war also jeder "Schmerz" gut investiert.
Ich will jetzt nicht zu dick auftragen, aber ich frage mich, ob das die Frauen und Kinder der Entwickler auch so sehen.
Benutzeravatar
saxxon.de
LVL 2
47/99
41%
Beiträge: 3714
Registriert: 29.03.2004 18:43
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von saxxon.de »

Hm, grade das verlinkte Video gesehn. Wird Zeit, das Spiel nochmal reinzuschmeißen.
&quot;The saloon doors stopped swinging /
The piano player stopped playing /
In the shadows / I could hear Archaic Spanish phrases /
The preacher stood up from his table; in his right hand he held a bible /
And in his left, the business end of a Winchester rifle&quot;
Clutch - A Quick Death in Texas

way2slow
Beiträge: 244
Registriert: 19.03.2010 16:10
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von way2slow »

Andere Jobs sind auch ein Albtraum. Fragt mal einen Kassierer im Supermarkt oder jemanden in der Gastronomie. Selbst in der IT-Branche ist der Leistungsdruck die Hölle. Unbezahlte Überstunden und Urlaub - völlig normal. In den USA wird außerdem deutlich besser bezahlt als in Deutschland. Das hier ist doch Jammern auf hohem (Gehalts-)Niveau!
Benutzeravatar
LP 90
Beiträge: 2081
Registriert: 11.08.2008 21:11
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von LP 90 »

way2slow hat geschrieben:Andere Jobs sind auch ein Albtraum. Fragt mal einen Kassierer im Supermarkt oder jemanden in der Gastronomie. Selbst in der IT-Branche ist der Leistungsdruck die Hölle. Unbezahlte Überstunden und Urlaub - völlig normal. In den USA wird außerdem deutlich besser bezahlt als in Deutschland. Das hier ist doch Jammern auf hohem (Gehalts-)Niveau!
Dafür sind die typischen IT-Städte in den USA nur unwesentlich teurer.... hust*San Francisco*hust
Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3544
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Re: Red Dead Redemption: Entwicklung war für Rockstar-Gründer Sam Houser offenbar zunächst ein "Albtraum"

Beitrag von Ryo Hazuki »

Code: Alles auswählen

Oh, wie schade, oh, wie schade –
nur noch Trockenbrot und keine Schokolade
oh, wie schade, oh wie schade –
nur noch Trockenbrot und keine Schokolade mehr –
das Leben ist nicht fair!
~DÄ
Antworten