Steam: Rennsimulation Automobilista wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen entfernt

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149390
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Steam: Rennsimulation Automobilista wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen entfernt

Beitrag von 4P|BOT2 » 31.03.2016 12:24

Wie Game Watcher berichtet, hat Valve die Rennsimulation Automobilista wohl aufgrund eines gemeldeten Verstoßes gegen das Urheberrecht aus dem Steam Store entfernt. Die verantwortlichen Entwickler der brasilianischen Reiza Studios haben sich daraufhin über das hauseigene Forum zu Wort gemeldet und eine baldige Lösung in Aussicht gestellt, da die Anschuldigungen ihrer Meinung nach unbegründet seien...

Hier geht es zur News Steam: Rennsimulation Automobilista wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen entfernt

BitteeinByte
Beiträge: 311
Registriert: 15.12.2010 14:21
Persönliche Nachricht:

Re: Steam: Rennsimulation Automobilista wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen entfernt

Beitrag von BitteeinByte » 31.03.2016 12:34

Sollte wirklich die FIA dahinterstecken dann kann man ihnen nur wünschen bald in Neuland anzukommen.

Ich bin ein Motorsport-Fan, aber die F1 hasse ich mittlerweile wie die Pest.

Benutzeravatar
MesseNoire
Beiträge: 596
Registriert: 17.12.2015 22:35
Persönliche Nachricht:

Re: Steam: Rennsimulation Automobilista wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen entfernt

Beitrag von MesseNoire » 31.03.2016 12:52

Jetzt fummelt der Kack FIA Verein auch hier schon dazwischen oder was? Sollen die ihre dämliche Formel 1 weiterhin an die Wand fahren, die man eh nicht mehr ernst nehmen kann und kontinuierlich an Zuschauern verliert, aber bei Games sollen die gefälligst ihre Pfoten raushalten.

Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 22095
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Steam: Rennsimulation Automobilista wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen entfernt

Beitrag von Kajetan » 31.03.2016 12:58

MesseNoire hat geschrieben:Jetzt fummelt der Kack FIA Verein auch hier schon dazwischen oder was? Sollen die ihre dämliche Formel 1 weiterhin an die Wand fahren, die man eh nicht mehr ernst nehmen kann und kontinuierlich an Zuschauern verliert, aber bei Games sollen die gefälligst ihre Pfoten raushalten.
Das musst Du langfristig sehen ... die aktuelle FIA-Führungsriege muss die Formel 1 erst komplett in Grund und Boden fahren, bis durch einen Austausch des Führungspersonals (hoffentlich) Leute das Sagen bekommen, die a bisserl mehr Sachverstand an den Tag legen.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!

Antworten