PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von 4P|BOT2 »

Von PlayStation VR wird man nicht die gleichen technischen Qualitäten erwarten können, wie sie etwa Ocululs Rift oder HTC Vive bieten sollen. Das hat Masayasu Ito, Vice President bei Sony Computer Entertainment, gegenüber Polygon eingeräumt. Doch während die Einstiegshürden am PC aufgrund der Hardwareanforderungen (und Kosten) entsprechend hoch ausfallen, peilt man nach Worten von Ito bei Sony den...

Hier geht es zur News PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift
Hafas
Beiträge: 1097
Registriert: 17.12.2010 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von Hafas »

War allen Skeptikern im Prinzip klar. Die nächste Frage, die sich Skeptiker nun stellen, ob ein "minderwertiges" HMD eine mehr als nur befriedigende VR-Erfahrung bieten kann.
Bild
Benutzeravatar
sphinx2k
Beiträge: 4022
Registriert: 24.03.2010 11:16
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von sphinx2k »

Ist halt die Frage wo gespart wurde. Wenn die FPS zu niedrig sind oder der Input Lag spürbar ist, ist das schlimmer als wenn man auf Auflösung und Details in einem Spiel verzichtet.
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46851
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von greenelve »

Deswegen warte ich gespannt auf Tests, sobald die Geräte draußen sind.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


WOOM
Beiträge: 167
Registriert: 05.01.2008 13:45
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von WOOM »

habe mir für 35 Euro sone Plastikbox für mein S6 gekauft um mal VR auszuprobieren. Funktioniert ganz gut und man bekommt einen ersten eindruck. ich finde es wirklich interessant und es macht spass, selbst wenn die auflösung nicht so toll ist, aber mir wird schon etwas schlecht dabei. meine frau verträgt es gut.
YEAH
johndoe1703458
Beiträge: 2762
Registriert: 08.12.2013 21:50
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von johndoe1703458 »

Das sollte niemanden überraschen.

...oder hat hier jemand wirklich gedacht, dass wir es hier mit einem über 700€ teuren Gerät zu tun haben werden, das kompatibel zu einer 300€ teuren Konsole ist?
unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von unknown_18 »

WOOM hat geschrieben:habe mir für 35 Euro sone Plastikbox für mein S6 gekauft um mal VR auszuprobieren. Funktioniert ganz gut und man bekommt einen ersten eindruck. ich finde es wirklich interessant und es macht spass, selbst wenn die auflösung nicht so toll ist, aber mir wird schon etwas schlecht dabei. meine frau verträgt es gut.
Verkehrte Welt, normal sind Frauen bei VR empfindlicher. ;)

Wenn du schon ein S6 hast, wieso holst du dir dann nicht auch die GearVR? Da sind bessere Sensoren verbaut und ein paar andere Dinge, die es viel besser machen als so ein billiges Plastikgehäuse. Plus die GearVR Software. Das ist schon 99 Euro wert, stellt alle anderen Smartphone Lösungen in den Schatten.

Aber wie du schon sagtest, es gibt nur einen ersten Eindruck, wirklich vergleichbar mit einer richtigen VR Brille ist das nicht. Ich wills nur noch mal deutlich erwähnt haben bevor Jemand glaubt das wäre auch nur annähernd ein Ersatz für eine richtige VR Brille. ^^
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46851
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von greenelve »

Prof_Dr_Faust hat geschrieben:Das sollte niemanden überraschen.

...oder hat hier jemand wirklich gedacht, dass wir es hier mit einem über 700€ teuren Gerät zu tun haben werden, das kompatibel zu einer 300€ teuren Konsole ist?
Kompatibel nicht...aber es wurde in der Vergangenheit hier durchaus argumentiert, mit Verweis auf Zahlen der Auflösung usw., wie PS VR mit den anderen Geräten mithalten kann, dass der Unterschied bei VR eher gering wäre....
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von unknown_18 »

Die Daten von PS VR sind ja bereits bekannt, die Brille benutzt nur ein Display in 1080p Auflösung, allein deswegen ist sie schon günstiger. Wie viel günstiger muss man aber erst mal abwarten.
Benutzeravatar
casanoffi
Beiträge: 11548
Registriert: 08.06.2007 02:39
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von casanoffi »

Diese Meldung überrascht nicht, dass PVR ein Gerät für den Massenmarkt sein wird und nicht in der gleichen hochpreisigen Liga spielen will.

Die entscheidende Frage, wie hier auch schon erwähnt wurde, ist, woran man letztendlich sparen wird.
Und um wie viel günstiger es sich am Ende handeln wird.
No cost too great. No mind to think. No will to break. No voice to cry suffering.
zeppy1986
Beiträge: 159
Registriert: 20.12.2007 20:22
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von zeppy1986 »

Puh VR ist zumindest für mich vollkommen uninteressant. Ich konnte auch das S6 mit der Brille mal im Saturn testen. Im ersten Moment ist das auch ganz witzig, aber das ganze hat leider nur einen Gimmick-Charakter. Und für so ein "Gimmick" gebe ich nun mal kein Geld aus. Dazu kommt das die Brille, obwohl nur ein Handy drin ist recht schwer war und durchgehen verrutscht ist. Hoffe ml für die die es haben wollen, das VR und Rift das besser hinbekommen. Vom Gewicht her dürften die beiden aber deutlich schwerer sein. Ich frage mich außerdem wie man mit so einer Taucherbrille eine vernünftige Session spielen will. Das hält man doch keine 3 oder 4 Stunden aus. Und der letzte Kritikpunkt, die momentan gezeigten Spielszenen sehen eher nach 5 Minuten Demos aus und nicht nach richtigen Vollpreis-Titeln. Einzig und allein bei Horrorgames könnte mich VR noch reizen.
Benutzeravatar
.:SleazeRocker:.
Beiträge: 631
Registriert: 25.09.2014 13:09
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von .:SleazeRocker:. »

Ich wünsche mir nur, dass alles flüssig und ohne Probleme laufen wird.
Solange die Spiele vom Gameplay und Erlebnis was neues bieten, kann auch auf Auflösung und Grafikspielerei verzichtet werden.

Für den Einstieg in die "VR-Ära" kann man auch noch nichts perfektes erwarten bzw. sollte man mit seinen Erwartungen vorsichtig sein. Das wird sicher in ein paar Jahren schon wieder ganz anders aussehen... falls VR dann noch ein Thema ist.

Ich denke Sony werden mit ihrer Brille wohl am meisten profitieren.
Wenn der Preis stimmt und sie dann noch auf gute PR setzen... Jackpot!
Bild

#fuckkonami
otothegoglu
LVL 1
5/9
50%
Beiträge: 1788
Registriert: 01.01.2008 15:06
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von otothegoglu »

Ich finde gut, dass SONY so ehrlich damit umgeht und nicht mit zu übertriebenen Marketing-Phrasen um sich wirft.

PS VR wird wohl für die meisten das Einsteiger-Gerät werden, wenn nicht gekauft dann zumindest bei einem Freund. Die (ernstzunehmenden) Kaliber wie Rift und Vive werden denke ich eher selten im Freundeskreis vorkommen.

Ich für meinen Teil hoffe auf einen 400 Euro-Preis mit Aktion zu Thanksgiving/Cyber-Monday von 350 Euronen.
unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von unknown_18 »

otothegoglu hat geschrieben:Ich finde gut, dass SONY so ehrlich damit umgeht und nicht mit zu übertriebenen Marketing-Phrasen um sich wirft.
Nicht so vorschnell, Sony hat noch gar nicht mit ihrer PR Aktion für PS VR angefangen, das wird passieren sobald ein Termin steht und dann werden wir sehen WIE Sony PS VR bewirbt. ;)
Benutzeravatar
MesseNoire
Beiträge: 596
Registriert: 17.12.2015 22:35
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation VR wird laut Sony nicht die Qualität bieten wie Oculus Rift

Beitrag von MesseNoire »

War doch nach dem Trailer, wo die Schauspieler so rumgespackt haben, schon klar. Habe ich doch auch sofort gesagt, dass das nicht großartig über Arcade Brei hinausgehen wird.
Antworten