The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von 4P|BOT2 » 04.12.2015 08:15

Gestern Nacht wurden in den USA zum zweiten Mal "The Game Awards" verliehen. Große Gewinner waren das Spiel des Jahres The Witcher 3: Wild Hunt und dessen Entwickler CD Project Red. Laut Geoff Keighley (Producer) handelt es sich um eine "unabhängige Veranstaltung", die nicht in Zusammenhang mit Viacom oder Spike TV stehe - wohl als Abgrenzung zu den alten "Video Game Awards". Die Veranstaltung...

Hier geht es zur News The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10654
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von PanzerGrenadiere » 04.12.2015 08:19

bei best shooter und best rpg gab es keinen gewinner?


Benutzeravatar
Mirabai
Beiträge: 4521
Registriert: 23.02.2010 09:57
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von Mirabai » 04.12.2015 08:30

PanzerGrenadiere hat geschrieben:bei best shooter und best rpg gab es keinen gewinner?
Bei der Auswahl....wundert es dich? ^^
Steam | PSN | Nintendo Network ID | Xbox Live: Mirabai

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12226
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von LePie » 04.12.2015 08:30

PanzerGrenadiere hat geschrieben:bei best shooter und best rpg gab es keinen gewinner?
Hat man wohl den Fehler von Gamespot via Copy&Paste übernommen.
Laut Giga wurde Splatoon zum besten Shooter und The Witcher 3: Wild Hunt zum besten RPG gekürt.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Benutzeravatar
Feuerhirn
Beiträge: 3546
Registriert: 27.11.2012 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von Feuerhirn » 04.12.2015 08:33

Meh... :/
Bild

Benutzeravatar
4P|Jan
Beiträge: 984
Registriert: 05.04.2007 14:47
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von 4P|Jan » 04.12.2015 08:36

PanzerGrenadiere hat geschrieben:bei best shooter und best rpg gab es keinen gewinner?
Danke für den Hinweis, viele Quellen wie Gamespot haben die Kategorien seltsamerweise einfach ausgelassen.

Benutzeravatar
PanzerGrenadiere
Beiträge: 10654
Registriert: 27.08.2009 16:49
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von PanzerGrenadiere » 04.12.2015 08:40

Mirabai hat geschrieben:
PanzerGrenadiere hat geschrieben:bei best shooter und best rpg gab es keinen gewinner?
Bei der Auswahl....wundert es dich? ^^
bei den shootern vielleicht nicht, aber bei rpg?


Benutzeravatar
Dearan
Beiträge: 107
Registriert: 15.11.2015 10:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von Dearan » 04.12.2015 08:41

https://en.wikipedia.org/wiki/The_Game_Awards_2015

Nun muss es auch der Letzte akzeptieren: Witcher 3 ist Spiel des Jahres und bestes Rollenspiel 2015!
Damit wurde noch einmal unterstrichen, was ich mehrere Male bereits bewiesen habe: Witcher 3 ist besser als Fallout 4. Fakt! Ebenso ist CD Projekt RED verdient zum Entwickler des Jahres gekürt worden.
Eine bittere Medizin für alle diejenigen, die sich von ihrem Fallout-Hype nicht kurieren lassen wollten. Gerade der Jörg tut mir ein bisschen leid, hatte er sich doch so viel Mühe gegeben, seine 90er Wertung zu rechtfertigen. Vergebens, wie wir nun wissen.
Ich schlage vor, dass man bei Bethesda aus dieser Niederlage seine Lehren zieht und das nächste Spiel nicht wieder so verhunzt. Denn davon würden wir alle ja nur profitieren.
Bild

Flachpfeife
Beiträge: 687
Registriert: 21.05.2012 22:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von Flachpfeife » 04.12.2015 08:45

PewDiePie als Gamer zu bezeichnen find ich doch schon sehr gewagt :D

Interessant, dass MKX in Deutschland nen Preis absahnen konnte, bei der Gewaltdarstellung^^
Dearan hat geschrieben:https://en.wikipedia.org/wiki/The_Game_Awards_2015

Nun muss es auch der Letzte akzeptieren: Witcher 3 ist Spiel des Jahres und bestes Rollenspiel 2015!
Damit wurde noch einmal unterstrichen, was ich mehrere Male bereits bewiesen habe: Witcher 3 ist besser als Fallout 4. Fakt! Ebenso ist CD Projekt RED verdient zum Entwickler des Jahres gekürt worden.
Eine bittere Medizin für alle diejenigen, die sich von ihrem Fallout-Hype nicht kurieren lassen wollten. Gerade der Jörg tut mir ein bisschen leid, hatte er sich doch so viel Mühe gegeben, seine 90er Wertung zu rechtfertigen. Vergebens, wie wir nun wissen.
Ich schlage vor, dass man bei Bethesda aus dieser Niederlage seine Lehren zieht und das nächste Spiel nicht wieder so verhunzt. Denn davon würden wir alle ja nur profitieren.
Auch die Jury besteht aus Menschen. Hier is gar nix Fakt. Die Preise kommen von Menschen, deren Meinung gewertet wird. Das als Fakt zu nehmen, ist, gelinde gesagt, Schwachsinn.

Ich fand Witcher 3 furchtbar langweilig und eintoenig. Fuer mich war das beste Spiel 2015 das Scandinavia Add-On zu Euro Truck Simulator 2.

Benutzeravatar
Feuerhirn
Beiträge: 3546
Registriert: 27.11.2012 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von Feuerhirn » 04.12.2015 08:50

Dearan hat geschrieben:https://en.wikipedia.org/wiki/The_Game_Awards_2015

Nun muss es auch der Letzte akzeptieren: Witcher 3 ist Spiel des Jahres und bestes Rollenspiel 2015!
Damit wurde noch einmal unterstrichen, was ich mehrere Male bereits bewiesen habe: Witcher 3 ist besser als Fallout 4. Fakt! Ebenso ist CD Projekt RED verdient zum Entwickler des Jahres gekürt worden.
Eine bittere Medizin für alle diejenigen, die sich von ihrem Fallout-Hype nicht kurieren lassen wollten. Gerade der Jörg tut mir ein bisschen leid, hatte er sich doch so viel Mühe gegeben, seine 90er Wertung zu rechtfertigen. Vergebens, wie wir nun wissen.
Ich schlage vor, dass man bei Bethesda aus dieser Niederlage seine Lehren zieht und das nächste Spiel nicht wieder so verhunzt. Denn davon würden wir alle ja nur profitieren.
Och Junge...fang nicht wieder mit dem Mumpitz an...der einzige, der hier gerade einem beinahe fanatischen Hype erlegen ist, bist du.
Flachpfeife hat geschrieben: Ich fand Witcher 3 furchtbar langweilig und eintoenig. Fuer mich war das beste Spiel 2015 das Scandinavia Add-On zu Euro Truck Simulator 2.
Nein nein nein, das verstehst du falsch. Sobald ein Sammelsorium an Meinungen sagt, der Witcher ist das Spiel des Jahres, dann ist das Fakt. Da kannst du nicht einfach herkommen und was anderes besser finden! Wo kommen wir denn da hin, wenn jeder einen anderen Geschmack hat!
Zuletzt geändert von Feuerhirn am 04.12.2015 08:58, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
TGEmilio
Beiträge: 422
Registriert: 03.12.2011 16:06
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von TGEmilio » 04.12.2015 08:54

Dearan hat geschrieben:https://en.wikipedia.org/wiki/The_Game_Awards_2015

Nun muss es auch der Letzte akzeptieren: Witcher 3 ist Spiel des Jahres und bestes Rollenspiel 2015!
Damit wurde noch einmal unterstrichen, was ich mehrere Male bereits bewiesen habe: Witcher 3 ist besser als Fallout 4. Fakt! Ebenso ist CD Projekt RED verdient zum Entwickler des Jahres gekürt worden.
Eine bittere Medizin für alle diejenigen, die sich von ihrem Fallout-Hype nicht kurieren lassen wollten. Gerade der Jörg tut mir ein bisschen leid, hatte er sich doch so viel Mühe gegeben, seine 90er Wertung zu rechtfertigen. Vergebens, wie wir nun wissen.
Ich schlage vor, dass man bei Bethesda aus dieser Niederlage seine Lehren zieht und das nächste Spiel nicht wieder so verhunzt. Denn davon würden wir alle ja nur profitieren.
Richtig... Jetzt ist es Fakt! Für alle Zeiten und für JEDEN... :roll:
Ich hab mich seit den Game Awards umentschieden... Wichter 3 wird wohl das beste sein

Benutzeravatar
Billie?
Beiträge: 3119
Registriert: 07.04.2008 22:47
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von Billie? » 04.12.2015 09:03

Völlig verdient. Das Spiel ist großartig, diese Quest-qualität bis in den kleinsten Nebenauftrag sucht ihresgleichen. Die Spielwelt, damit einhergehend die Grafik, Dialoge und und und ... hätte genauso entschieden.

Benutzeravatar
TGEmilio
Beiträge: 422
Registriert: 03.12.2011 16:06
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von TGEmilio » 04.12.2015 09:06

Ich freue mich, dass Splatoon bei best MP und best Shooter gewonnen hat ^^
Hätte ich nie gedacht, aber da wurde wohl auch belohnt, dass man ohne viel Blutvergießen ein klasse Shooter machen kann ;)

Benutzeravatar
Feuerhirn
Beiträge: 3546
Registriert: 27.11.2012 21:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von Feuerhirn » 04.12.2015 09:07

TGChickSaw911 hat geschrieben:Ich freue mich, dass Splatoon bei best MP und best Shooter gewonnen hat ^^
Hätte ich nie gedacht, aber da wurde wohl auch belohnt, dass man ohne viel Blutvergießen ein klasse Shooter machen kann ;)
Das freut mich persönlich auch. Splatoon hat dem Genre einen kleinen Twist verpasst und damit ein echt spaßiges Konzept erschaffen. Sowas gehört belohnt (:
Bild

Benutzeravatar
adventureFAN
Beiträge: 6948
Registriert: 13.04.2011 16:57
Persönliche Nachricht:

Re: The Game Awards 2015: Gewinner des Jahres 2015 stehen fest

Beitrag von adventureFAN » 04.12.2015 09:10

Vollkommen zurecht, gäbe es Fallout 4 nicht, wäre es auch mein eindeutiger 1. Platz.
So müssen sich dieses Jahr halt zwei Spiele den 1. Platz teilen =P

Hach, 2015 war echt ein richtig gutes Jahr <3
Bild

Antworten