38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Download gekauft

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149383
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Download gekauft

Beitrag von 4P|BOT2 » 20.10.2014 14:42

In der ersten Jahreshälfte 2014 wurden hierzulande 38 Prozent der Spiele für PC, stationäre und mobile Konsolen heruntergeladen - von den Spielern also als Download-Variante gekauft. Im vergangenen Jahr betrug der Anteil der Download-Käufe noch 19 Prozent. Dieser Trend spiegelt sich auch in den Umsatz-Zahlen wider: Knapp ein Viertel des Umsatzes (23 Prozent) mit dem Verkauf von PC- und Konsolentit...

Hier geht es zur News 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Download gekauft

trineas
Beiträge: 442
Registriert: 04.09.2005 15:02
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von trineas » 20.10.2014 14:47

Unsinnig die völlig unterschiedlichen Downloadanteile bei PC und Konsolen zusammen zu rechnen und als Durchschnitt zu präsentieren. Die Realität ist wohl eher bei 70% am PC und bei 10% bei Konsolen, siehe vergleichbare Ergebnisse aus den USA.

Benutzeravatar
Das_Noobi
Beiträge: 2040
Registriert: 27.05.2007 11:57
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Das_Noobi » 20.10.2014 15:26

Jupp eben, bei mir sind bei den PC Spielen glatte 100% :)

Bild

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2827
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von just_Edu » 20.10.2014 16:05

Am Pc kaufe ich eh nur Indie Games.. von daher dürfte mein %-Satz auch annähernd 100 sein.. Bei Konsolen Games kaufe ich nur bei Super Sales Digital.. zuletzt (PS 3 Beispiele) South Park für 39,99$ (da hab ichs einfach net mehr ausgehalten.. auch wegen Uncut + Doppellizenz ^^) am RPG Tag, Tales of Symphonia Chronicles für 11,49$, Guided Fate Paradox für 19,99$ und Schnäppchen des Tages: Time & Eternity das "sehr gute" Spiel.. vermutlich totaler Rotz, aber für 6,99$ kann man ja nicht viel falsch machen ^^

Hätte ichs net schon auf Platin hätt ich mir noch Neptunia Victory für 7,49$ mitgenommen..

Ansonsten bei höheren Preisen, bevorzuge ich grundsätzlich nen Datenträger.
Bild

Benutzeravatar
LePie
Beiträge: 12176
Registriert: 31.01.2007 14:44
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von LePie » 20.10.2014 16:10

trineas hat geschrieben:Unsinnig die völlig unterschiedlichen Downloadanteile bei PC und Konsolen zusammen zu rechnen und als Durchschnitt zu präsentieren.
Da stimme ich dir zu, an dieser Stelle sollten wirklich die getrennten Zahlen präsentiert werden.
For Videogame Love, Culture & Glory: Locomalito

Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Bambi0815 » 20.10.2014 16:32

trineas hat geschrieben:Unsinnig die völlig unterschiedlichen Downloadanteile bei PC und Konsolen zusammen zu rechnen und als Durchschnitt zu präsentieren. Die Realität ist wohl eher bei 70% am PC und bei 10% bei Konsolen, siehe vergleichbare Ergebnisse aus den USA.
jupp echt. ich kaufe zb nur digital. will keine verpackungen haben.

erinnert mich an mein studium. ohhh wir haben eine limitierungen in wieviel noten fuer ein semester notiert werden dürfen... komm lass uns niten von fächern die nix miteinander zu tun haben zu einer verschmelzen. total hirnlos.

Itchy.de
Beiträge: 194
Registriert: 26.01.2008 18:31
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Itchy.de » 20.10.2014 16:38

Toll, dass der BIU im Jahr 2014 diesen Trend aufgedeckt hat. Indie Spiele, DLCs... Was es nicht alles gibt.
Bild

Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Bambi0815 » 20.10.2014 16:49

Itchy.de hat geschrieben:Toll, dass der BIU im Jahr 2014 diesen Trend aufgedeckt hat. Indie Spiele, DLCs... Was es nicht alles gibt.
ich habe auch eine statistik.

80% aller dlcs sind auf dem physischen datenträger schon von beginn an drauf.

und 20% der spiele hätten auch ihre dlcs gleich auf dem datenträger mitliefern können.

Benutzeravatar
just_Edu
Beiträge: 2827
Registriert: 22.09.2008 20:51
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von just_Edu » 20.10.2014 17:24

Ich hab auch eine: 100% aller Gamer zocken gerne in ihrer Freizeit.
Bild

Benutzeravatar
Solon25
Beiträge: 3754
Registriert: 10.12.2009 22:18
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Solon25 » 20.10.2014 17:49

Die geringen Kosten des digitalen Vertriebs....
...hindert viele Publisher nicht daran 50-60€ zu verlangen. Bei manchen mit Season's Pass kommt man da sogar auf 80€ :roll:
Bild

Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Bambi0815 » 20.10.2014 18:01

Solon25 hat geschrieben:
Die geringen Kosten des digitalen Vertriebs....
...hindert viele Publisher nicht daran 50-60€ zu verlangen. Bei manchen mit Season's Pass kommt man da sogar auf 80€ :roll:
Bf4 hatte ich mal für 110 Euro gekauft ... ich konnte kein Spass empfinden allein wegen dem Preis.

Benutzeravatar
nepumax
Beiträge: 589
Registriert: 11.07.2008 21:47
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von nepumax » 20.10.2014 18:01

trineas hat geschrieben:Unsinnig die völlig unterschiedlichen Downloadanteile bei PC und Konsolen zusammen zu rechnen und als Durchschnitt zu präsentieren. Die Realität ist wohl eher bei 70% am PC und bei 10% bei Konsolen, siehe vergleichbare Ergebnisse aus den USA.
Punkt. Aus.
Beitrag kann geschlossen werden.

:lol:

Benutzeravatar
Rooobert
Beiträge: 1324
Registriert: 01.10.2013 02:13
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Rooobert » 21.10.2014 07:43

Bambi0815 hat geschrieben:
Solon25 hat geschrieben:
Die geringen Kosten des digitalen Vertriebs....
...hindert viele Publisher nicht daran 50-60€ zu verlangen. Bei manchen mit Season's Pass kommt man da sogar auf 80€ :roll:
Bf4 hatte ich mal für 110 Euro gekauft ... ich konnte kein Spass empfinden allein wegen dem Preis.
Selbst schuld. Ich hab neu 49 Euro gezahlt und dann wieder verkauft. Das war ein Spaß.
?Wer keine Hausaufgaben macht, fährt auch keinen Jetski!?

Bambi0815
Beiträge: 5615
Registriert: 25.12.2008 15:23
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: 38 Prozent der PC- und Konsole-Spiele werden als Downloa

Beitrag von Bambi0815 » 21.10.2014 09:31

Rooobert hat geschrieben:
Bambi0815 hat geschrieben:
Solon25 hat geschrieben:
...hindert viele Publisher nicht daran 50-60€ zu verlangen. Bei manchen mit Season's Pass kommt man da sogar auf 80€ :roll:
Bf4 hatte ich mal für 110 Euro gekauft ... ich konnte kein Spass empfinden allein wegen dem Preis.
Selbst schuld. Ich hab neu 49 Euro gezahlt und dann wieder verkauft. Das war ein Spaß.
hatte damals das spiel refunded. war mir 110 nicht wert.

Antworten