PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von 4P|BOT2 »

Der Dualshock 4 kommt bekanntermaßen mit einem Leucht-Element daher. Von einigen ausgewählten Eye-Kamera-Anwendungen abgesehen hat das Ganze bisher nicht wirklich einen Nutzen.Gegenüber TechRadar verriet Jed Ashforth von SCEE jetzt: Projekt Morpheus sei von Anfang an der wahre Grund dafür gewesen, dass der Controller das LED-Licht verpasst bekam. Das Designteam habe darauf bestanden, da man das Li...

Hier geht es zur News PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus
Astmeister
Beiträge: 172
Registriert: 27.03.2007 15:45
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Astmeister »

Da-da-da-daaaaaaaaaaa
Epic Plottwist is epic.

Dann bin ich doch gerne bereit die Funzeln an den Controllern zu akzeptieren. Wenn die echt 2010 damit angefangen haben, hat die Marktforschung von Sony echt ganze Arbeit geleistet. So sehr wie VR gerade mit Oculus gehyped wird. ;-)
Hafas
Beiträge: 1097
Registriert: 17.12.2010 23:41
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Hafas »

Hätten die nicht einfach Infrarot-Licht nutzen können?
Bild
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46880
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von greenelve »

ronny_83 hat geschrieben:Nun, das der Lichtbalken für Kamera und andere Erfassungen gut ist, wissen wir ja nun schon längst. Es gibt aber eben keine Ausrede dafür, dass das Ding ständig an ist und es keine Option zum Deaktivieren gibt. Da kann Sony noch so rumfaseln. Wo ist das Problem, das Licht deaktivieren zu können, wenn mein weder Kamera noch Morpheus hat und nutzt. Das macht ehrlich gesagt keinen Sinn.

Mich würde der Lichtbalken jetzt nicht so stören. Aber ich kann es nachvollziehen, dass es stört, wenn man im Dunkeln spielen will oder eben so vorm TV sitzt, dass es sich spiegelt.
Denk ich mir auch. Anstatt dann bei den einzelnen Spiele zu sagen "Jetzt muss das Licht anbleiben" muss es jeder mitnehmen, auch wenn er es nicht braucht. Eine Zeitlang hieß es ja auch, das Licht würde nicht einmal per Patch gedimmt werden.

Man hätte auch damals schon darauf hinweisen können, dass noch was tolles kommt. Die Erklärungsversuche, was man damit macht, waren eher dürftig. Geschadet hätte es kaum, zu sagen, es befindet sich etwas in der Mache und man wird zum gegebenen Zeitpunkt darüber reden. Und bei der Enthüllung von Morpheus hätte man dann darauf verweisen können. Dies hätte dem Projekt sehr einfach mehr Sicherheit gegeben, dass Sony sich wirklich Gedanken macht und es funktionstüchtig in Hardcoregames einbauen will.


@ Hafas:
Aber so kann man es gleich noch für Lebens- oder Munitionsanzeige nutze, oder generell für Atmo. Und überhaupt hat es jetzt einen Sinn.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
Dantohr
LVL 2
70/99
67%
Beiträge: 1228
Registriert: 02.01.2007 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Dantohr »

Ich verstehe nicht wieso sich manche Leute so dermaßen darüber aufregen müssen.
Ja eine Option um es auszuschalten sollte kein Problem sein.
Aber solange es das nicht gibt, nimmt man ein Stück Isoband und überklebt es.
Oder investiert 2 3 Euro und macht was stylisches draus.

Ich persönlich finde das Gejammer sehr übertrieben.
Benutzeravatar
traceon
Beiträge: 1297
Registriert: 30.05.2007 10:59
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von traceon »

Ich verstehe trotzdem nicht, wieso der Anwender das Licht nicht komplett ausschalten darf, bzw. nur mit eingestöpselter Kamera an ist, bzw. von der Software aktiviert wird, die das nutzt. Da darf Sony gerne weiter optimieren.
Auron_81
LVL 4
285/499
14%
Beiträge: 80
Registriert: 01.04.2008 17:10
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Auron_81 »

Das Licht ist zu hell? First World problems... -.-
Benutzeravatar
Blanks
Beiträge: 77
Registriert: 02.03.2009 19:53
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Blanks »

Also ich selbst habe kein Problem mit dem Licht, aber warum wird es denn nicht nur dann eingeschaltet, wenn man auch Morpheus benutzt? Das sollte Technisch doch bestimmt machbar sein.
Benutzeravatar
AkaSuzaku
Beiträge: 3354
Registriert: 22.08.2007 15:31
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von AkaSuzaku »

Dantohr hat geschrieben:Ich verstehe nicht wieso sich manche Leute so dermaßen darüber aufregen müssen.
Ja eine Option um es auszuschalten sollte kein Problem sein.
Aber solange es das nicht gibt, nimmt man ein Stück Isoband und überklebt es.
Oder investiert 2 3 Euro und macht was stylisches draus.

Ich persönlich finde das Gejammer sehr übertrieben.
Nun kostet das Gerät aber 55€. Da sollte man schon erwarten können, dass sie auch an den "Ausschalter" gedacht haben.
Das ich erst handwerklich aktiv werden muss, um ein zufriedenstellendes Produkt zu erhalten, finde ich da nicht O.K.

Ein Drama muss man natürlich auch nicht draus machen. Auffällig ist das Licht ja auch eher nur in den Abendstunden.
Benutzeravatar
Dantohr
LVL 2
70/99
67%
Beiträge: 1228
Registriert: 02.01.2007 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Dantohr »

"Handwerklich aktiv" xD Also sorry aber im Notfall hat man die 5 Sekunden Zeit und ein Handwerker Profi wird auch nicht gebraucht.
holydürüm
Beiträge: 237
Registriert: 21.09.2009 19:39
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von holydürüm »

Dantohr hat geschrieben:Ich persönlich finde das Gejammer sehr übertrieben.
+1
Benutzeravatar
AkaSuzaku
Beiträge: 3354
Registriert: 22.08.2007 15:31
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von AkaSuzaku »

Dantohr hat geschrieben:"Handwerklich aktiv" xD Also sorry aber im Notfall hat man die 5 Sekunden Zeit und ein Handwerker Profi wird auch nicht gebraucht.
Hehe, war natürlich absichtlich etwas überspitzt dargestellt. :P Ich finde aber trotzdem, dass alleine schon aus ästhetischer Sicht die Sache eher suboptimal ist. Sieht ja dann so aus, als würde der ohne Klebeband auseinander fallen.

Wenn dann würde ich das schon etwas aufwendiger abkleben. Gab ja im Internet einige Vorlagen. Zum Beispiel im Batman-Design. :D Dann kommt man aber wieder an den Punkt, wo man sagen muss: Geht auch einfacher. Softwareseitig abschalten und fertig.
Benutzeravatar
Locuza
Beiträge: 695
Registriert: 29.12.2010 01:34
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Locuza »

Es bleibt unverständlich wieso dem Nutzer keine Option gelassen wird.
Wieso muss das Lämpchen Tag und Nacht brennen, wenn ich Morpheus+Kamera nicht verwende?
Für so shit wie Lebensanzeige oder Tomb Raider Fackel Spielchen brauch ich die LED sicher auch nicht.
Da hätte ich lieber etwas mehr Battery-Life.
Benutzeravatar
Finsterfrost
LVL 2
71/99
68%
Beiträge: 1984
Registriert: 27.04.2014 18:22
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Finsterfrost »

Dantohr hat geschrieben:Ich verstehe nicht wieso sich manche Leute so dermaßen darüber aufregen müssen.
Ja eine Option um es auszuschalten sollte kein Problem sein.
Aber solange es das nicht gibt, nimmt man ein Stück Isoband und überklebt es.
Oder investiert 2 3 Euro und macht was stylisches draus.

Ich persönlich finde das Gejammer sehr übertrieben.
Mich stört das Licht ebenfalls. Allerdings nicht, weil es zu hell ist oder sich spiegelt, sondern weil es doch mit Sicherheit den Akku unnötig leer zieht. Einfach ausschalten wäre eine wunderbare Möglichkeit, denn einen praktischen Nutzen hat das Licht nicht. Außer eben am Akku saugen.
Diesen Teil des Pads halte ich für eine totale Fehlkonstruktion.
PS4Nation hat geschrieben:ändert sich nichts an der wahrheit. den die bestimmt die echten gewinner und verlierer.
die wahrheit ist ne feste konstante kuhboy. daran wirst du und sonst keiner was ändern können
Benutzeravatar
Dantohr
LVL 2
70/99
67%
Beiträge: 1228
Registriert: 02.01.2007 18:40
Persönliche Nachricht:

Re: PlayStation 4: Controller-Licht wegen Morpheus

Beitrag von Dantohr »

Das ist das nächste.Wie viel länger würde den der Controller eurer Meinung nach halten wenn man die LED´s abschaltet?
Das zieht doch eh kein Strom.
Antworten