Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149273
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von 4P|BOT2 »

Fresh3D hat ein Video veröffentlicht, das zeigt wie Outcast in der neuen hauseigenen Engine läuft. Es handelt sich dabei natürlich nur um einen Prototypen, für den man bei Objekten und Charakteren noch auf die Modelle und Animationen des Originals zurückgegriffen hat - die Umgebung hingegen wurde neu gebaut.

In de...

Hier geht es zur News Outcast: Spielszenen aus dem Remake
Benutzeravatar
Brakiri
Beiträge: 3482
Registriert: 19.09.2006 11:34
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von Brakiri »

Sehr schade wenn der Remake nicht klappen würde.
Habs gebacked.

Das Spiel war damals schon genial, aber ich konnte die Voxelgrafik irgendwann nicht mehr ertragen, ausserdem wars auf meinem PC damals saulangsam.

Eine 3D-Remake würde ich gerne spielen.
Warum Trump gewonnen hat:
https://www.youtube.com/watch?v=vSS4GCA__As

Die Wahrheit macht frech
Stop the planet, i wanna get out...

Wenn man sich streitet, einfach Kekse essen. Schmeckt gut und man hört nichts mehr.
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 25358
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von Kajetan »

Brakiri hat geschrieben:Sehr schade wenn der Remake nicht klappen würde.
Laut Kicktraq sieht es derzeit nicht danach aus, als ob es klappen würde. Aber es gab schon genug Projekte, wo kurz vor knapp doch noch genug zusammenkam. Wie z.B. bei Divinity Original Sin.

Und dann gibt es noch Steam Early Access. So ist das neue Spiel der Entwickler von Flatout (Bugbear) auf Kickstarter ziemlich untergegangen, als es aber auf Steam als Early Access veröffentlicht wurde, kam zum Glück mehr als genug Geld zusammen, um "Next Car Game" Wirklichkeit werden zu lassen.
https://seniorgamer.blog/
Senior Gamer - Deutschlands führendes Gamer-Blog für alte Säcke!
Benutzeravatar
Asturaetus
Beiträge: 436
Registriert: 08.03.2012 12:39
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von Asturaetus »

Ich muss sagen was man hier von Shamazaar zu sehen bekam, kann hinsichtlich der Landschaft durchaus schon überzeugen. Schön in diesen eher erdfarben gehaltenen Tönen - passt einfach. Nur schade mit dem Nebel. Obwohl er zur Kulisse passt, hätte ich schon ganz gerne mal einen weiteren Blick auf das Panorama genießen wollen.

Die Charakter- und einige Objektmodelle hingegen sehen noch relativ detailarm aus und es ist amüsant zu sehen wie sie derzeit zu großen Teilen noch die Animationen, Mechaniken und auch Sounds des Originals verwenden.

Mal sehen was sie daraus machen - und ob sie das finanzielle Ziel überhaupt erreichen - bleibe gespannt.
junkerjay
Beiträge: 165
Registriert: 18.09.2009 17:43
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von junkerjay »

Die Modelle in dem Video sind auch noch aus dem Original, die haben sie anscheinend noch nicht neu gemacht. Haben sich bisher mit der Landschaft beschäftigt. Generell könnte die Kampagne mal einen Schwung neuer Backer vertragen. Das Spiel bekommt man schon wenn man 20$ (etwas über 14€) backed. Ist also recht günstig.
Benutzeravatar
breakibuu
Beiträge: 2022
Registriert: 19.07.2008 11:22
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von breakibuu »

Mit dem Video haben die sich echt keinen gefallen getan.
Die Landschaft sieht einfach mies aus. Das is alles so detailarm und leer. Ich weiß, das is noch pre- pre- pre-Alpha, aber wenn ich noch nix zu zeigen hab, brauch ich auch kein Video raushauen. Da wäre nen Target Render schon angebrachter gewesen.
Benutzeravatar
No Cars Go
Beiträge: 1545
Registriert: 12.05.2008 00:38
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von No Cars Go »

Asturaetus hat geschrieben:Die Charakter- und einige Objektmodelle hingegen sehen noch relativ detailarm aus und es ist amüsant zu sehen wie sie derzeit zu großen Teilen noch die Animationen, Mechaniken und auch Sounds des Originals verwenden.
Der Sprecher des Videos weist selbst daraufhin, dass für dieses Video noch die alten Originalcharaktermodelle benutzt wurden. (Sein französischer Akzent ist aber arg, ich habe auch vieles akustisch nicht verstanden.)
"If you wake up at a different time in a different place, could you wake up as a different person?"
mole85
Beiträge: 125
Registriert: 08.04.2014 10:10
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von mole85 »

Ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich wirklich ein Remake will, das Orginal war eher ne Art Gesamtkunstwerk, mit der eigentümlichen Grafik, dem genialen Sound und der für damalige Zeit revolutionären KI (die wohl auch heute noch der in so manchem AAA Shooter überlegen ist).

Ein Outcast 2 wäre mir lieber, auch wenn ich den Grund für das Remake zum Geldeinsammeln durchaus nachvollziehen kann. Ich hoffe nur das ruiniert mir nicht meine nostalgischen Gefühle für das Orginal.
Benutzeravatar
Knarfe1000
Beiträge: 1916
Registriert: 20.01.2010 10:00
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von Knarfe1000 »

Brakiri hat geschrieben:Sehr schade wenn der Remake nicht klappen würde.
Habs gebacked.
War und ist halt eine ziemlich stümperhafte Kampagne. Für Leute, die das alte Outcast nicht kennen, reicht es nicht, ein paar Franzosen darüber labern zu sehen, garniert mit Bildern des Originals.
Die Stretchgoals finde ich auch mehr als fragwürdig.

Ich will gar nicht wissen, wie viele dadurch abgeschreckt wurden. Jetzt ist kaum mehr was zu heilen.

Ich tippe auch auf einen 2. Versuch bei Steam (Eerly Access).
Zuletzt geändert von Knarfe1000 am 24.04.2014 13:32, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
magandi
Beiträge: 2075
Registriert: 05.11.2011 17:18
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von magandi »

oha ich habe mir da schon mehr erwartet. ich weiß das es nur pre-pre-pre-pre-alpha ist aber die texturen sind schon arm und die landschaft genauso detailarm wie damals. ich habe da eher etwas in richtung risen 2 oder crysis 1 erwartet mit dichtem gestrüp. ich hoffe auch das sich im gameplay etwas ändert. ich habe das original nie gespielt und werde es auch nicht. diese ballereinlagen sehen mir zu langweilig aus.
Benutzeravatar
Sid6581
LVL 2
86/99
85%
Beiträge: 2332
Registriert: 11.06.2004 16:18
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von Sid6581 »

Knarfe1000 hat geschrieben:Für Leute, die das alte Outcast nicht kennen, reicht es nicht
Und das sind anscheinend noch weniger als ich gedacht hätte :( Du hast vollkommen recht, dass die Kampagne stümperhaft ist, aber ich zeige dir mal wie die Shenmue 3-Kampagne aussehen müsste, damit sie ein Erfolg wird:

Shenmue 3
Give us your money.

Outcast ist wohl doch etwas in Vergessenheit geraten...
Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5976
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von muecke-the-lietz »

Sid6581 hat geschrieben:
Knarfe1000 hat geschrieben:Für Leute, die das alte Outcast nicht kennen, reicht es nicht
Und das sind anscheinend noch weniger als ich gedacht hätte :( Du hast vollkommen recht, dass die Kampagne stümperhaft ist, aber ich zeige dir mal wie die Shenmue 3-Kampagne aussehen müsste, damit sie ein Erfolg wird:

Shenmue 3
Give us your money.

Outcast ist wohl doch etwas in Vergessenheit geraten...
Ja, und selbst damals war es mehr so etwas wie ein Geheimtipp, zumal die meisten es ja auch ewig nicht richtig zum laufen gebracht haben, bei den Anforderungen.

Schade, hätte eigentlich auf ein großes Comeback gehofft, das Game war genial. Aber Herzblut und ein Titel mit Retro Charma reichen wohl leider nicht immer aus.
Bild
Benutzeravatar
DasGraueAuge
Beiträge: 1909
Registriert: 06.10.2009 12:08
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von DasGraueAuge »

mole85 hat geschrieben:Ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich wirklich ein Remake will, das Orginal war eher ne Art Gesamtkunstwerk, mit der eigentümlichen Grafik, dem genialen Sound und der für damalige Zeit revolutionären KI (die wohl auch heute noch der in so manchem AAA Shooter überlegen ist).

Ein Outcast 2 wäre mir lieber, auch wenn ich den Grund für das Remake zum Geldeinsammeln durchaus nachvollziehen kann. Ich hoffe nur das ruiniert mir nicht meine nostalgischen Gefühle für das Orginal.
Das ist auch immer mein Problem mit solchen remake-Kampagnen. Ich habe eine lauffähige Version auf meinem gog-Account, bin allgemein sehr leidensfähig was Grafik angeht und Outcast sieht mit seinem eigentümlichen Stil auch heute noch besonders aus.
Ich bin mir dann eher unsicher, ob ein mehr oder weniger stümperhaftes remake in einen anderen Engine, dann das ist, was ich wirklich möchte. In den meisten Fällen, lautet die Antwort dann nein.
Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted so the world might be mended,
so the world might be mended.
Benutzeravatar
Halueth
LVL 3
241/249
94%
Beiträge: 3793
Registriert: 25.08.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von Halueth »

naja auch wenn die Zahlen derzeit noch nicht so rosig aussehen, hoofe ich doch auf einen erfolgreichen Abschluss der Kampagne. Das Spiel war/IST einfach genial und auch das gezeigt in dem Video finde ich sehr gut. Auch die anderen Videos auf der Kickstarterseite find ich gut.

Sie sollten aber wirklich mehr Updates bringen. 7 Updates und das 13 Tage vor Abschluss der Kampagne sind einfach zu wenig.

Und nochmal zu denen, die die Grafik im Video schlecht finden: zu den Charaktermodellen muss ich ja nix mehr schreiben, wurde ja schon erwähnt. Zur Sichtweite wurde auf der Kickstarterseite erwähnt, dass diese noch wesentlich erhöht werden soll, wenn die Entwicklung vorran geht. Man sollte wirklich nicht vergessen, dass das alles noch PRE-PRE-Alpha ist. Aber ich finde sie haben den Charme des alten Spiels sehr gut eingefangen und alles mit Vegetation voll zu kleistern oder zu viel zu ändern würde dem Ganzen nicht so gut stehen. Immerhin ist es ein Remake. Wenn es einen 2. Teil geben wird, werden sie sowas sicherlich berücksichtigen.
Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5976
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Re: Outcast: Spielszenen aus dem Remake

Beitrag von muecke-the-lietz »

DasGraueAuge hat geschrieben:
mole85 hat geschrieben:Ich bin mir immer noch nicht sicher ob ich wirklich ein Remake will, das Orginal war eher ne Art Gesamtkunstwerk, mit der eigentümlichen Grafik, dem genialen Sound und der für damalige Zeit revolutionären KI (die wohl auch heute noch der in so manchem AAA Shooter überlegen ist).

Ein Outcast 2 wäre mir lieber, auch wenn ich den Grund für das Remake zum Geldeinsammeln durchaus nachvollziehen kann. Ich hoffe nur das ruiniert mir nicht meine nostalgischen Gefühle für das Orginal.
Das ist auch immer mein Problem mit solchen remake-Kampagnen. Ich habe eine lauffähige Version auf meinem gog-Account, bin allgemein sehr leidensfähig was Grafik angeht und Outcast sieht mit seinem eigentümlichen Stil auch heute noch besonders aus.
Ich bin mir dann eher unsicher, ob ein mehr oder weniger stümperhaftes remake in einen anderen Engine, dann das ist, was ich wirklich möchte. In den meisten Fällen, lautet die Antwort dann nein.
Zumal das originale Outcast mit allen Einstellungen auf Maximum auch nicht viel schlechter aussieht, als es das Remake bisher tut. Bis auf das Wasser vielleicht, aber das ist verschmerzbar.
Bild
Antworten