Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit" in der nächsten Woche

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit" in der nächsten Woche

Beitrag von 4P|BOT2 »

"Schrei nach Freiheit", eine Download-Erweiterung für Assassin's Creed 4: Black Flag, wird ab dem 18. Dezember im PlayStation Network (PS3, PS4) und ab dem 17. Dezember bei Xbox Live (Xbox One, Xbox 360) und PC erhältlich sein. Der Preis beträgt 9,99 Euro. Das DLC-Paket ist im Season Pass enthalten. "Schrei nach Freiheit beinhaltet neun Missionen mit einer in sich geschlossenen Geschichte, bei dem...

Hier geht es zur News Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit" in der nächsten Woche
tacc
LVL 2
23/99
14%
Beiträge: 1079
Registriert: 25.11.2008 12:38
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit"

Beitrag von tacc »

Schrei nach Freiheit... eine versteckte Botschaft von den Entwicklern die ein Assassins Creed nach dem anderen rauspumpen müssen?
Benutzeravatar
kinkroze
Beiträge: 27
Registriert: 04.12.2011 18:15
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit"

Beitrag von kinkroze »

Alternativ auch als Schrei nach mehr spielerischer Freiheit zu interpretieren.
Benutzeravatar
Rabidgames
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 976
Registriert: 14.09.2011 14:50
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit"

Beitrag von Rabidgames »

kinkroze hat geschrieben:Alternativ auch als Schrei nach mehr spielerischer Freiheit zu interpretieren.
Black Flag nicht gespielt?
In vielen Missionen hast du viele Freiheiten ...
Jupp_GER
Beiträge: 328
Registriert: 14.03.2013 12:18
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit"

Beitrag von Jupp_GER »

lass ihn... vielen geht es doch um nichts anderes, als zu haten... und anstatt darauf einzugehen, wie er darauf kommt, dass AC4 spielerische Freiheit fehlt, wird er lieber nun dich oder mich angereifen. ignoriere den Troll am besten einfach...
Benutzeravatar
DrPuNk
Beiträge: 1002
Registriert: 12.09.2010 21:23
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit"

Beitrag von DrPuNk »

Oh man, hab mir AC4 zur PS4 dazubestellt, abe rmehr als 5 Hauptmissionen habe ich noch nicht gemacht. Bin ständig nur am Schiffe kapern und Haie harpunieren - es macht so ne laune :D

Wann soll ich denn bitte die Addon´s zocken wenn ich zu nix komme :mrgreen: :Hüpf:
Benutzeravatar
crimsonidol
Beiträge: 2483
Registriert: 04.12.2012 20:38
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit"

Beitrag von crimsonidol »

PuNkGuN hat geschrieben:[...] Haie harpunieren - es macht so ne laune :D
Wo bleibt das obligatorische Browsergame von PETA? Ich will Piraten harpunieren.
Benutzeravatar
kinkroze
Beiträge: 27
Registriert: 04.12.2011 18:15
Persönliche Nachricht:

Re: Assassin's Creed 4: Black Flag - "Schrei nach Freiheit"

Beitrag von kinkroze »

Rabidgames hat geschrieben:
kinkroze hat geschrieben:Alternativ auch als Schrei nach mehr spielerischer Freiheit zu interpretieren.
Black Flag nicht gespielt?
In vielen Missionen hast du viele Freiheiten ...
Jupp_GER hat geschrieben:lass ihn... vielen geht es doch um nichts anderes, als zu haten... und anstatt darauf einzugehen, wie er darauf kommt, dass AC4 spielerische Freiheit fehlt, wird er lieber nun dich oder mich angereifen. ignoriere den Troll am besten einfach...
Ich habe es tatsächlich nicht gespielt. Dafür aber alle Vorgängerteile umso ausführlicher, sodass ich mir aus vorhandenem Videomaterial sowie Tests erlaubt habe, zu dem Urteil zu kommen, dass es der Serie
an spielerischer Tiefe und Freiheit mangelt.

Unter Freiheit verstünde ich z.B., dass man sich nicht nur an vorgegebenen Stellen wie Büschen ducken, bzw. nur dort schleichen könnte. Oder dass man sich als Assassine - ein geheimer Attentäter immerhin - mal selbst die Garderobe zusammenstellt, anstatt ständig in dieser Kapuzentracht herumzulaufen, welche mindestens den Templern sofort als höchst verdächtig ins Auge fallen sollte.
Insbesondere hinsichtlich der Annäherung an verschiedene Opfer oder das Untertauchen nach einem Attentat, siehe die Hitmanreihe, wäre dies eine enorme Steigerung der Freiheit/Möglichkeiten.

Was das alles jetzt mit Trolling zu tun hat, darf "Jupp_GER" mir gern noch einmal erklären.
Antworten