Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von 4P|BOT2 » 12.12.2013 02:11

Auch wenn die vermeintlichen Andeutungen einer Ankündigung von Fallout 4 samt Pseudo-Teaserseite das Werk eines eifrigen Spaßvogels waren - dass Bethesda Game Studios derzeit an dem Spiel arbeitet, ist sehr, sehr wahrscheinlich.Die Kollegen von Kotaku bekamen jetzt einige Dokumente zugespielt, die wohl für anstehende Sprachaufnahmen für Fallout 4 gedacht sind. Das Blog hat die Echtheit des Skripts...

Hier geht es zur News Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Benutzeravatar
DonDonat
Beiträge: 6458
Registriert: 23.08.2007 19:56
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von DonDonat » 12.12.2013 08:00

Ich rechne ja noch damit dass Fallout 4 offiziel auf der E3 nächstes Jahr angekündigt wird :?

baPhOmET_LD
Beiträge: 52
Registriert: 10.07.2013 13:21
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von baPhOmET_LD » 12.12.2013 08:47

Was mich gerade am meisten überrascht: Ende 2015 noch für Ps3 und XBox360?

Benutzeravatar
Obscoritas
Beiträge: 126
Registriert: 19.10.2011 12:47
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Obscoritas » 12.12.2013 09:54

wow voraussichtlich doch erst ende 2015 ?!.. hab es etwas früher erhofft. kann mir allerdings kaum vorstellen das es dann noch für ps3 und 360 erscheint.

Benutzeravatar
Nerix
Beiträge: 8728
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Nerix » 12.12.2013 10:13

baPhOmET_LD hat geschrieben:Was mich gerade am meisten überrascht: Ende 2015 noch für Ps3 und XBox360?
Genau das habe ich auch gerade gedacht, wtf... Wenn sich das bewahrheiten sollte, wird das nächste Fallout leider technisch weit weniger beeindruckend als es sein könnte.

Benutzeravatar
Lord Fana
Beiträge: 208
Registriert: 31.03.2013 19:58
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Lord Fana » 12.12.2013 10:33

ICH WILL ICH WILL ICH WILL!!!!!! :( so ne scheiße das das so ewig dauert, bin langjähriger fallout fan, seit 97 auf pc, hatte fallout 3 und new vegas aber völlig aus den augen verloren, habs beide dieses jahr als goty nachgeholt und beide platiniert :) aber das scheiß gewarte macht einen verrückt :(
Bild

Benutzeravatar
Nerix
Beiträge: 8728
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Nerix » 12.12.2013 10:39

Deswegen sollten sie Neuankündigungen generell max. 6 Monate vor Release tätigen. Das gestaltet die Wartezeit erträglicher ;)

Wobei es sich hier ja um einen Leak handelt, in dem Sinne wurde es also noch nicht angekündigt.

Benutzeravatar
KATTAMAKKA
Beiträge: 3211
Registriert: 25.10.2009 09:43
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von KATTAMAKKA » 12.12.2013 10:51

Oh auch für die alten Konsolen. Dann scheint Holzlattendreschen mit Stock im Arsch Char und Slowmotion inkl Diashow inkl Bild Freeze alle 10 minuten. so gut wie gesichert . Da sind wir aber sowas von froh lieber Bethesda Murks Verrein.Das sind halt echte Traditionisten diese Eierköpfe :mrgreen:

Next Gen scheint sich tatsächlich nur durch Mikro äh Maximum Transaktion hervorzuheben. Interessant :mrgreen:

Bethesda weis halt was PS3 Zocker von ihnen erwarten. Freunde der Dia Show und Genieser des Bildfreeze. Ohne das wäre eine Wandersimulation im Steinzeitfantasy Setting im Fachingskostüm nur halb so schön :mrgreen:
Zuletzt geändert von KATTAMAKKA am 12.12.2013 11:12, insgesamt 4-mal geändert.

PixelMurder
Beiträge: 1395
Registriert: 07.06.2010 15:31
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von PixelMurder » 12.12.2013 10:56

Ich glaube kaum, dass sich einer übernächstes Jahr den Vorwurf leisten kann, sein Spiel sei eingeschränkt, weil man auch auf den alten Konsolen noch Kohle machen wollte. Skyrim hat gezeigt, dass man riesige Welten auf die Konsole bringen kann und alles andere sollte parametrisierbar sein.
Okay, damals stimmte der Vorwurf noch, es war eine Schweinerei, wie das Spiel auf PC ausgeliefert wurde.
Bild

Benutzeravatar
Nerix
Beiträge: 8728
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Nerix » 12.12.2013 11:04

Klar wird es "in Ordnung" sein... Aber alle CrossGen-Spiele plagt das Problem, dass die PC/PS4/XOne Version ein paar aufgehübschte Texturen, eine höhere Auflösung und etwas nettere Effekte haben. Wenn man es gleich nur für NextGen + PC bringen würde, könnte man die Engine ganz anders ausreizen (s. Exklusivtitel wie Killzone SF im Vergleich zu einem AC4, oder die neuen Trailer eines The Witcher 3).

Also erstmal abwarten ob sich das bewahrheitet. 2014 rechne ich noch mit einigen Cross-Gen Titeln, aber ab 2015 hoffe ich eigentlich auf den endgültigen Bruch bei den meisten AAA-Produktionen.

Benutzeravatar
Wildtec
Beiträge: 86
Registriert: 27.01.2010 18:04
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Wildtec » 12.12.2013 11:26

Bitte nicht wieder ne Grafikdebatte! Können wir uns nicht mal über KI unterhalten? Die ist mir wichtiger als jede Textur und da kann die Serie echt noch ausgebaut werden. Verfluchte Tretminen. Ich freue mich jedenfalls, wenn da wirlich dran ist. Fallout ist immer gut.^^
I'm playing a tiny violin for you. Like, minuscule in size.

Benutzeravatar
Nerix
Beiträge: 8728
Registriert: 22.11.2006 11:23
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Nerix » 12.12.2013 11:44

Die KI könnte natürlich genauso davon profitieren, wenn es nur für die NextGen erscheint. Die Frage ist nur, ob die Entwickler die höhere Hardwareleistung für eine Verbesserung der KI verwenden oder für eine schönere Grafik. Vermutlich beides, mit einer starken Tendenz zur Grafik (da man dies leider deutlich besser bewerben kann und auf Anhieb in Trailern sieht).

Insofern stellt sich die Frage was man haben möchte. Wahrscheinliche Auswirkungen auf die PC/Nextgen-Version:
Entwicklung auch für die 360/PS3 --> nahezu unveränderte KI, leicht bessere Grafik
Entwicklung nur für PC/NextGen --> etwas bessere KI, deutlich bessere Grafik

In beiden Fällen wäre also das Auslassen der 360/PS3 Version vorteilhaft. Letztlich ist es nur die Frage, wie die Entwickler ihre Prioritäten setzen.

Eine weitere interessante Frage wäre, ob das Einsparen von Rechenleistung bei der Grafik überhaupt signifikant zu einer Verbesserung der KI beitragen kann - oder ob es nicht an anderen Hürden scheitert, z.B. der, dass eine deutlich komplexere KI mit sehr hohem Forschungs/Programmieraufwand verbunden wäre und die Stagnation im KI-Bereich nicht unbedingt an der mangelnden Hardwareleistung liegt. Letzteres würde ich vermuten, da die Rechenleistung in den letzten 10 Jahren stark zugenommen hat, die Intelligenz der NPCs eher weniger (zumindest gefühlt).

Benutzeravatar
Obscoritas
Beiträge: 126
Registriert: 19.10.2011 12:47
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Obscoritas » 12.12.2013 12:08

glaube unterm strich muss man auch einfach abwarten und schauen wie sich ps3 und 360 games die nächste zeit noch verkaufen ob es sinn macht ende 2015 überhaupt noch games für die "alten" plattformen rauszubringen. Optisch macht es in 2-3 jahren sicherlich keinen sinn mehr wenn ein titel wie fallout 4 so und so aussehen kann.^^

Benutzeravatar
Nerevar³
Beiträge: 12781
Registriert: 02.12.2012 23:59
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Nerevar³ » 12.12.2013 12:18

ich vermute dass fallout 4 auf einer nochmals aufgebohrten skyrim engine beruhen wird. Von daher klingt PS3/360 sinnvoll. PC/PS4/X1 sind dann halt etwas aufgehübscht.

Next-gen engines kommen dann bei bethesda wohl erst mit TES VI und Fallout: New Jersey
NerevarINE || Margarine || Nerevar || hydro-sunk_420 || hydro-funk_420 || AK-Buy || Zander auf Barsch || Zander von Barsch || Acabei ||

Benutzeravatar
Obscoritas
Beiträge: 126
Registriert: 19.10.2011 12:47
Persönliche Nachricht:

Re: Fallout 4: Weitere Hinweise auf das Setting

Beitrag von Obscoritas » 12.12.2013 12:32

ne nochmal aufgebohrte skyrim engine ?! oha ich weis ja nich ob hier mal einer skyrim auf der ps3 gedaddelt hat aber der spaß hielt sich naja in grenzen.^^ Und dann ein (hoffentlich) noch ansehnlicher`s und komplexeres game wie skyrim auf der ps3 zum laufen zu bringen ist glaube ich denn aufwand nicht wert wenn es überhaupt möglich ist.

Antworten