Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von 4P|BOT2 » 21.05.2013 20:42

Nach einigen Gedankenspielen hatte Microsoft einer Always-on-Konsole wohl eine Absage erteilt. Einer Wired-Exklusivstory zufolge haben sich aber die Gerüchte über Gebrauchtspiele zumindest in Teilen bewahrheitet: Diese funktionieren nur in eingeschränkter Form.Software wird die gemunkelt an den Account des Nutzers gebunden und wird zwangsläufig komplett auf der Festplatte der Xbox One installiert ...

Hier geht es zur News Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Benutzeravatar
shriimpyy
Beiträge: 211
Registriert: 12.03.2010 13:48
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von shriimpyy » 21.05.2013 20:43

Haha EA, diese Schweine....
und Microsoft? Da bin ich enttäuscht, meine Freunde, wirklich....

Benutzeravatar
Gildarts
Beiträge: 448
Registriert: 21.05.2011 22:02
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Gildarts » 21.05.2013 20:44

Bild

:lol:

mr.digge
Beiträge: 1442
Registriert: 16.04.2007 20:52
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von mr.digge » 21.05.2013 20:44

EA, dieser Heuchlerverein. Ich pack es nicht.
Sein oder nicht'n gaage

Benutzeravatar
DextersKomplize
Beiträge: 7443
Registriert: 15.06.2009 21:24
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von DextersKomplize » 21.05.2013 20:45

Bei dieser Info werden einige sicher vor Freude überschäumen ^^

@Gildarts
:lol:
  • Spielt zur Zeit: Alles und nichts, aber immer -> PES 2017 inkl. DFL Option File v4
Jeder hat ein Recht auf meine Meinung.

Benutzeravatar
Hardtarget
Beiträge: 2028
Registriert: 15.12.2009 15:40
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Hardtarget » 21.05.2013 20:46

"Der Ansatz erklärt dann auch, warum Electronic Arts großmütig verkünden konnte, dass man auf den Online-Pass verzichten wird - der ist durch jenen Ansatz quasi standardmäßig integriert."

ich muss kotzen.... deshalb ist die wiiu wahrscheinlich schrott für ea.... nintendo macht den müll wohl nicht mit!
Bild

Benutzeravatar
Raksoris
Beiträge: 8428
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Raksoris » 21.05.2013 20:49

Bild

Wird ja immer besser :lol:
Bild

LoxagonX
Beiträge: 210
Registriert: 20.02.2013 14:09
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von LoxagonX » 21.05.2013 20:49

Zumindest in Deutschland wird M$ damit nicht durchkommen, da die Gerichte schon mehrfach entsprechende Urteile gefällt haben: Software muss ohne Aufpreis weiterverkaufbar sein und ohne Aufpreis vom Käufer benutzbar sein.

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Oynox » 21.05.2013 20:51

Ich find's nachvollziehbar... finde ich jetzt keine große Überraschung.

Konsequent den Online Pass weitergedacht. Warum wohl hat EA neulich erst gesagt, sie würden den abschaffen ;)

Benutzeravatar
Nimi
Beiträge: 192
Registriert: 28.02.2010 20:24
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Nimi » 21.05.2013 20:52

Und die "Gebühr" entspricht dann dem Neupreis oder was?

Nein danke...

Benutzeravatar
Softwarepirat
Beiträge: 455
Registriert: 27.01.2005 20:19
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Softwarepirat » 21.05.2013 20:54

Ohne mich, nie wieder Wixxbox! 8)
Die Scheiße ändert sich aber die Fliegen bleiben gleich!

Benutzeravatar
Oynox
Moderator
Beiträge: 14134
Registriert: 13.01.2009 18:45
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Oynox » 21.05.2013 20:55

Softwarepirat hat geschrieben:Ohne mich, nie wieder Wixxbox! 8)
Ich erwarte ehrlich gesagt nicht, dass es auf der PS4 anders sein wird :P

unknown_18
Beiträge: 26975
Registriert: 05.08.2002 13:11
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von unknown_18 » 21.05.2013 20:56

Danach kann die Software auf bei jenem Nutzer installiert und zukünftig ohne den Datenträger konsumiert werden.
Durch den letzten Teil finde ich das wieder durchaus interessant und es hängt auch stark von der Gebühr ab, grundsätzlich wird aber der Gebrauchtpreis für ein Spiel entsprechend sinken, wodurch man eigentlich am Ende bei +- 0 raus kommt, zumindest für den Käufer. Das der Verkäufer weniger kriegt, da sehe ich ohnehin kein Problem, aus dem simplen Grund: Spieler kauft Spiel gebraucht, spielt es durch und verkauft es für den gleichen Preis wieder... Spiel für lau gezockt... ganz sicher nicht im Sinne des Erfinders.
Zuletzt geändert von unknown_18 am 21.05.2013 20:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tettsui
Beiträge: 600
Registriert: 16.10.2009 16:15
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Tettsui » 21.05.2013 20:57

Ich bedanke mich schon mal bei den Schafen, die die CrapBox dennoch kaufen und die Arbeit der Publisher/Hardwear-Hersteller übernehmen, den Gebrauchtmarkt zu zerstören :applause:
Bild

"Das Leben ist eine räudige Hündin und jetzt ist sie wieder richtig heiß" --George Nada

Jesus liebt mich, das weiß ich, weil es in der Bibel steht

Skoop86
Beiträge: 138
Registriert: 06.12.2012 17:52
Persönliche Nachricht:

Re: Xbox One: Gebrauchtspiele wohl nur mit Gebühr

Beitrag von Skoop86 » 21.05.2013 21:02

Sollte das Richtig sein... Xbox Go Home to Redmont. EA...TADATADATADA ach ja die Kunden mochten den Online Pass nicht....is klar...

Was ist den Heut zu Tage bloß los.....da könnte man Weinen

Antworten