Sony: Ist wieder etwas profitabel

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von 4P|BOT2 »

Im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2012 bis 31. März 2013) erwirtschaftete Sony einen Umsatz von 6,8 Billionen Yen (ca. 72,4 Mrd. Dollar) und lag damit 4,7 Prozent über dem Vorjahresergebnis. Nachdem man in den Jahren zuvor rote Zahlen schrieb und 2012 ein Minus von 456,7 Mrd. Yen hinnehmen musste, sprang in den vergangenen 12 Monaten immerhin ein kleiner Gewinn von 43 Mrd. Yen (458 Mio. Doll...

Hier geht es zur News Sony: Ist wieder etwas profitabel
Easy Lee
Beiträge: 5289
Registriert: 06.08.2008 17:03
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von Easy Lee »

Die Vita leidet unter dem gleichen Problem wie die Wii U: Viel zu wenig Spiele.

Beziehungsweise zu wenige, die dem Potential der Hardware gerecht werden. Irgendwelche Mini-Daddeleien landen immer wieder mal im PSN, aber mit den meisten davon wäre sogar eine PSP unterfordert.

Die Vita braucht moderne, hochklassige Eigenentwicklungen und solide Ableger von Multiplattformtiteln. Dann verkauft sich das Gerät auch.
Souldealer1988
Beiträge: 3
Registriert: 13.04.2013 07:22
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Souldealer1988 »

Mist das hätte nie passieren dürfen!
Benutzeravatar
Darkero
LVL 1
1/9
0%
Beiträge: 237
Registriert: 22.09.2011 21:48
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von Darkero »

Ich finde sie sollten sich eher nur auf die ps3 u. ps4 konzentrieren. Sind halt nicht so Handheld vertraut und würden somit wenn es kein Handheld existieren würde weniger Verluste machen.
Buhl
Beiträge: 20
Registriert: 20.08.2006 22:09
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von Buhl »

Der Vergleich ist zwar jetzt hier nicht so angebracht...trotzdem find ichs einfach nur krass dass zb Apple in einem Jahr 40-45 Millarden GEWINN macht. Sony macht in einem Jahr 500 Mio Gewinn ... unglaublich :D
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46883
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von greenelve »

Buhl hat geschrieben:Der Vergleich ist zwar jetzt hier nicht so angebracht...trotzdem find ichs einfach nur krass dass zb Apple in einem Jahr 40-45 Millarden GEWINN macht. Sony macht in einem Jahr 500 Mio Gewinn ... unglaublich :D
Apple hat mehr Gebäude verkauft. Bild
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
Kumbao
Beiträge: 1402
Registriert: 16.12.2009 13:38
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von Kumbao »

greenelve hat geschrieben:
Buhl hat geschrieben:Der Vergleich ist zwar jetzt hier nicht so angebracht...trotzdem find ichs einfach nur krass dass zb Apple in einem Jahr 40-45 Millarden GEWINN macht. Sony macht in einem Jahr 500 Mio Gewinn ... unglaublich :D
Apple hat mehr Gebäude verkauft. Bild
Oder vielleicht tatsaechlich Steve Jobs Tafelsilber. Die Applejuenger wuerden doch Mutter und Tochter verticken, bloss um ein vollgerotztes Taschentuch von ihrem Gott zu bekommen.
Benutzeravatar
Shake_(s)_beer
Beiträge: 447
Registriert: 07.07.2009 20:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von Shake_(s)_beer »

Sony hat natürlich den großen Vorteil, dass sie relativ breit aufgestellt sind. Selbst wenn die Videospiel-Sparte nicht profitabel ist, können sie das noch mit ihren anderen Produktionssparten (Film, sonstige Elektronik etc.) locker auffangen. Nintendo z.b. hat das ja gar nicht. Die haben nur ihre Videospiele bzw. Konsolen, wenns da nicht läuft wirds schon eng..... Microsoft hat ja auch immerhin noch das PC-Kerngeschäft....
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46883
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von greenelve »

Shake_(s)_beer hat geschrieben:Sony hat natürlich den großen Vorteil, dass sie relativ breit aufgestellt sind. Selbst wenn die Videospiel-Sparte nicht profitabel ist, können sie das noch mit ihren anderen Produktionssparten (Film, sonstige Elektronik etc.) locker auffangen. Nintendo z.b. hat das ja gar nicht. Die haben nur ihre Videospiele bzw. Konsolen, wenns da nicht läuft wirds schon eng..... Microsoft hat ja auch immerhin noch das PC-Kerngeschäft....
Sony verliert diese Breite aber auch immer mehr. Elektronik wie Fernseher läuft gar nicht mehr gut.
http://kotaku.com/5960411/how-sony-is-t ... -the-world
Sony wird es noch ne ganze Weile geben und sie werden auch für die nächsten Jahre locker so weitermachen können (die PS4 ist erstmal gesichert) aber rosig sieht das nicht gerade aus. :(
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
Shake_(s)_beer
Beiträge: 447
Registriert: 07.07.2009 20:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von Shake_(s)_beer »

greenelve hat geschrieben:Sony verliert diese Breite aber auch immer mehr. Elektronik wie Fernseher läuft gar nicht mehr gut.
http://kotaku.com/5960411/how-sony-is-t ... -the-world
Sony wird es noch ne ganze Weile geben und sie werden auch für die nächsten Jahre locker so weitermachen können (die PS4 ist erstmal gesichert) aber rosig sieht das nicht gerade aus. :(
Habs jetzt nocht nicht gelesen, aber ich vermute fast, dass es dabei auch um Samsung geht, die Sony im Elektronikbereich mehr und mehr Marktanteile abnehmen, mh ?
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46883
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von greenelve »

Shake_(s)_beer hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:Sony verliert diese Breite aber auch immer mehr. Elektronik wie Fernseher läuft gar nicht mehr gut.
http://kotaku.com/5960411/how-sony-is-t ... -the-world
Sony wird es noch ne ganze Weile geben und sie werden auch für die nächsten Jahre locker so weitermachen können (die PS4 ist erstmal gesichert) aber rosig sieht das nicht gerade aus. :(
Habs jetzt nocht nicht gelesen, aber ich vermute fast, dass es dabei auch um Samsung geht, die Sony im Elektronikbereich mehr und mehr Marktanteile abnehmen, mh ?
Ja. Und nicht nur die. Samsung allerdings insbesondere dadurch, dass Sony die Produktion nach Südkorea zu Samsasung abgegeben hatte und diese damit an an know how gelangen konnten und jetzt Japan mit preiswerten, guten TV's in den Läden stehen. Aber lies es dir ruhig mal komplett durch. In dem Artikel kommen auch Stimmen von japanischen Verkäufern zu Wort, deren Einschätzung und Wissen über Absätze von Sonyprodukten.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
Messenjah
Beiträge: 1282
Registriert: 03.11.2009 14:33
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Messenjah »

Wenn man ein neues System rausbringt braucht man gute Launchtitel die jeden ansprechen. Wenn es keine Spiele gibt welche das Interesse wecken nutzt einem die Stärkste Konsole/Handheld auch nichts.
Freakstyles
Beiträge: 2638
Registriert: 13.10.2004 10:07
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von Freakstyles »

greenelve hat geschrieben:
Buhl hat geschrieben:Der Vergleich ist zwar jetzt hier nicht so angebracht...trotzdem find ichs einfach nur krass dass zb Apple in einem Jahr 40-45 Millarden GEWINN macht. Sony macht in einem Jahr 500 Mio Gewinn ... unglaublich :D
Apple hat mehr Gebäude verkauft. Bild
Apple zahlt ausserhalb der USA, nur 1,4% Steuern, auch hier in Deutschland! Kleines Steuergeschenk unserer Bundesregierung. Mit den 3 Milliarden jährlich die uns dadurch entgehen, können wir aber auch wirklich nix anfangen. Bald zahlen wir die Miete für Apple Gebäude, dürfen uns ja glücklich schätzen das die hier sind. Denn wenn man es den Reichen zu schwer macht, dann verlassen die uns ja alle und das wär ja schlecht für uns .... besagt das Ammenmärchen.
Benutzeravatar
crewmate
Beiträge: 18865
Registriert: 29.05.2007 15:16
Persönliche Nachricht:

Re: Sony: Ist wieder etwas profitabel

Beitrag von crewmate »

greenelve hat geschrieben:
Shake_(s)_beer hat geschrieben:
greenelve hat geschrieben:Sony verliert diese Breite aber auch immer mehr. Elektronik wie Fernseher läuft gar nicht mehr gut.
http://kotaku.com/5960411/how-sony-is-t ... -the-world
Sony wird es noch ne ganze Weile geben und sie werden auch für die nächsten Jahre locker so weitermachen können (die PS4 ist erstmal gesichert) aber rosig sieht das nicht gerade aus. :(
Habs jetzt nocht nicht gelesen, aber ich vermute fast, dass es dabei auch um Samsung geht, die Sony im Elektronikbereich mehr und mehr Marktanteile abnehmen, mh ?
Ja. Und nicht nur die. Samsung allerdings insbesondere dadurch, dass Sony die Produktion nach Südkorea zu Samsasung abgegeben hatte und diese damit an an know how gelangen konnten und jetzt Japan mit preiswerten, guten TV's in den Läden stehen. Aber lies es dir ruhig mal komplett durch. In dem Artikel kommen auch Stimmen von japanischen Verkäufern zu Wort, deren Einschätzung und Wissen über Absätze von Sonyprodukten.
Dazu kommt auch der 3D Fail. Sony waren total davon überzeugt das sich die Konsumenten auf Heim 3D stürtzen würden. Aber das wahr scheinbar weltweit nicht der Fall. Was auch an den Spielen und den Filmen liegt.
Erst jetzt verstehen Filmemacher und Filmproduzenten, wie sie 3D sinnvoll und spaßig in Filmen einsetzen können. Besonders bei Animationsfilmen von Disney und Dreamworks kommt es für mich gut zum tragen. Aber davor hatten wir diese konvertierte Scheiße, wie Clash of the Titans. Spiele in 3D wie Gran Turismo oder Resistance 3 haben mich hingegen gar nicht überzeugt. Weil das Feature (zum Glück!) nicht im Vordergrund stand. Beim 3DS ist das schon anders, da es das Feature des Gerätes ist, steckt doch schon im Namen.

Da waren Sony wohl zu früh dabei. Jetzt halten 3D Fernseher auch in meinem Umfeld überall einzug und auch ich hab seit März einen. Mein erster eigener TV überhaubt. It's a Bravia! :mrgreen:
PSNID/NINID/Steam: crewmate
Xbox: cordia96
Benutzeravatar
Swatfish
LVL 2
63/99
59%
Beiträge: 1775
Registriert: 06.01.2010 19:04
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Swatfish »

Welche Plattform steht eigentlich schlechter da? PS Vita oder Wii U?
Antworten