SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von 4P|BOT2 »

Um Vorbesteller und Origin-Nutzer anzulocken, bietet Electronic Arts auf der hauseigenen Plattform auch eine Deluxe Edition von SimCity an. Diese wartet mit drei Wahrzeichen auf, die das visuelle Wesen einer Stadt verändern, sobald man sie dort platziert. Je nachdem, ob man den Eifelturm, das Brandenburger Tor oder Big Ben errichten lässt, nimmt die Umgebung dann einen Look an, der an das klassisc...

Hier geht es zur News SimCity: Die Stadt-Sets im Blick
OPH
Beiträge: 92
Registriert: 25.12.2009 10:58
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von OPH »

Klasse ich dachte schon ich muss mich wieder mit öden Mods wie in SC4 rumschlagen :roll: jetzt darf ich 10 oder mehr euro bezahlen und bekomm dafür 2 neue Wohnhäuser die dann die bisherigen ersetzen. Endlich gibt es richtige optische vielfalt. :mrgreen:
Benutzeravatar
Jointorino
LVL 2
10/99
0%
Beiträge: 3934
Registriert: 16.11.2008 22:05
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Jointorino »

Geil oder? Es es kostet dich nur 80€ und du bekommst nicht mal so eine nervige DVD Hülle die einfach nur da steht und Staub fängt!

Tja, trotzdem werde ich nicht um Sim City herumkommen wenn es durchweg gut abschneiden sollte.
Dann aber erst für max. 30€ mit etwas zum ins Regal stellen dabei.
Dafür das es endlich Cities XL (und Pharao :D) bei mir ablösen könnte klingt das bisherige einfach zu verlockend.
Bild
Benutzeravatar
Hyeson
Beiträge: 1478
Registriert: 21.12.2012 23:53
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Hyeson »

Im Vorgänger gabs 4 (?) Baustile..und etliche Monumentale Bauwerke....einfach so dazu...ohne download...von vornherein...kostenlos....

Man war das damals lame!
Thjodolf
Beiträge: 62
Registriert: 05.10.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Thjodolf »

Jetzt geht das Gemaule wieder los.
Nein, Ihr MÜSST das Game nicht oder nicht in der Digital Deluxe Edition kaufen.
Und ja, Mods sind 1000 mal besser weils eben ümmesüns is.

Ich frage mich, ob Euch nicht langweilig wird, immer das gleiche zu schreiben.

Zum Thema: Die europäischen Baustile sind ganz gut getroffen was England und Frankreich angeht. Nur Deutschland finde ich ein wenig klischeehaft. Bei dem Baustil hätte als Bauwerk eher Schloss Neuschwanstein oder das Hofbräuhaus gepasst. Finde ich jedenfalls gut, dass EA die Zusätze anbietet. Zur Preisdebatte werde ich mich mal zurückhalten. Nur eines noch: Im Game-Bereich sollte man sich mit Kritik zu den VK-Preisen eher zurückhalten.

Wer's nicht glaubt, klicke bitte den folgenden Link mit Preisen von 1990: http://www.kultpower.de/archiv/hefte/po ... 10_077.jpg
Cooking Without Looking
GrinderFX
Beiträge: 2147
Registriert: 14.05.2006 15:54
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von GrinderFX »

Ich sehe da, bis auf paar Ausreißer, nichts teures, eher günstiger und dazu auch noch Vollversionen mit langer Spielzeit und nicht eingeschränkte, abgespeckte Titel, bei denen ich nochmal XX Euro nachschieben muss.
Armin
Beiträge: 2667
Registriert: 30.01.2003 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Armin »

Nee Thjodolf, ueber EA meckern wird nie langweilig, versuchs doch auch mal! Und dass die Preise vor 20 Jahren dreimal so hoch waren wissen alle, nur dass Sim City dreimal soviel kosten soll wie andere Spiele heute ist der casus belli!
johndoe981765
Beiträge: 1936
Registriert: 30.03.2010 10:23
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von johndoe981765 »

Dazu noch Onlinezwang, Ingameshop und winzige Maps. Da wird noch einiges folgen.

EA weiß halt wie man seine Lemminge melkt.
Benutzeravatar
Exedus
LVL 2
25/99
16%
Beiträge: 6124
Registriert: 06.09.2008 23:50
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Exedus »

wow das ist ja echt günstig, wer da nicht zuschlägt ist echt selber schuld.
Thjodolf
Beiträge: 62
Registriert: 05.10.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Thjodolf »

@GrinderFX: Spiele haben vor über 20 Jahren mal 80DM gekostet, d.h. ca. 40 Euro. Die Preise haben sich gemäß Verbraucherpreisindex bis heute um das 1,6fache erhöht -> 40 Euro 1990 = 64 Euro heute.

Und jetzt stellt Euch mal vor, alle Spiele würden im Schnitt 64 Euro kosten. Das geht natürlich nicht. Die Unternehmen müssen aber auch Geld verdienen. Also verticken sie Spiele meist für 40-50 Euro und schieben DLCs nach.

Ich habe nicht erwähnt, dass ich 80 Euro günstig finde. Aber es muss jeder selbst entscheiden wie er für was sein Geld ausgibt. Ich lasse mich ja auch nicht darüber aus, dass Raucher immens viel Geld den Tabakfirmen in den Rachen werfen. Diese wissen demnach übrigens auch, wie sie ihre Lemminge melken.

Alles eine Ansichtssache.
Cooking Without Looking
Randall Flagg
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 1813
Registriert: 25.03.2009 20:31
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Randall Flagg »

Thjodolf hat geschrieben:@GrinderFX: Spiele haben vor über 20 Jahren mal 80DM gekostet, d.h. ca. 40 Euro. Die Preise haben sich gemäß Verbraucherpreisindex bis heute um das 1,6fache erhöht -> 40 Euro 1990 = 64 Euro heute.
Wat? 80 Mark? Niemals, ich hatte noch bis vor ein paar Jahren ein paar alte Schachteln herumfliegen mit Amiga- und PC-Spielen, wo noch das gute alte 120 Mark und 99,99 Mark Etikett draufklebte. Also von wegen billiger.

Außerdem: Gebe nie mehr als 20 Mark für ein Computerspiel aus.
Armin
Beiträge: 2667
Registriert: 30.01.2003 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Armin »

Randall: Face->Desk. Er wollte doch damit ausdruecken, dass die Spiele damals viel teurer waren. Mit 80 Mark hat er das untere Ende genommen um es noch deutlicher zu machen.
Randall Flagg
LVL 2
32/99
24%
Beiträge: 1813
Registriert: 25.03.2009 20:31
User ist gesperrt.
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Randall Flagg »

Klang in meinen Ohren nicht wirklich nach einem "bewusst gewähltem" unterem Wert.

Um zum Thema zurückzukommen. 80 € kostet die LE in der Vorbestellung, was anfangs als sehr viel anmutet. Allerdings kriegt man einen 50 € Einkaufsgutschein, was das ganze wieder anders aussehen lässt. So zahlt man nur 30 € und kann sich dann ein anderes 50 € Spiel raussuchen. Was dann ca. 40 € für zwei neue macht.
Benutzeravatar
Boesor
Beiträge: 7853
Registriert: 09.12.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Boesor »

Thjodolf hat geschrieben:
Ich habe nicht erwähnt, dass ich 80 Euro günstig finde. Aber es muss jeder selbst entscheiden wie er für was sein Geld ausgibt. Ich lasse mich ja auch nicht darüber aus, dass Raucher immens viel Geld den Tabakfirmen in den Rachen werfen. Diese wissen demnach übrigens auch, wie sie ihre Lemminge melken.
So siehts aus.
Aber die weitverbreitete Arroganz Andersdenkenden Unwissenheit und Ahnungslosigkeit vorzuwerfen wirst du aus dem Forum nicht rausbekommen.
Hier werden z.B. für Einige Käufer von CoD immer Deppen, lemminge usw sein.
Zuletzt geändert von Boesor am 30.01.2013 17:18, insgesamt 1-mal geändert.
Armin
Beiträge: 2667
Registriert: 30.01.2003 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: SimCity: Die Stadt-Sets im Blick

Beitrag von Armin »

Ach Boeser, Du bist doch der Arroganteste von uns allen, weil Du ja immer so viel besser bist als wir. In jedem Thread, wo wir ein bisschen meckern, haeltst Du uns die Moral vor.
Antworten