Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendildo?

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Antworten
Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendildo?

Beitrag von 4P|BOT2 »

Zur Abwechslung mal etwas Kurioses: Cliff Bleszinski hat dem kürzlich von Koch Media übernommenen Studio Volition einige Ratschläge gegeben (Twitter via NeoGAF) und zwar sollte der nächste Teil von Saints Row besser auf Riesendildos, Krüppel und violette Anzüge verzichten. Das Spiel könne es so besser mit GTA aufnehmen, meint er - die verrückte Action und die Spielmechanik solle man aber beibehalt...

Hier geht es zur News Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendildo?
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46880
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendild

Beitrag von greenelve »

Wer den Mund nicht voll genug bekommen kann, der sollte sich natürlich überlegen, ob so ein Riesendildo nicht mehr ausreicht, ob man andere Teile in handwerklicher Programmierarbeit aufpumpen sollte, um den schweißtreibenden Spaß am Spielen bis zum Höhepunkt zu treiben, zum Beispiel mehr harten Realismus und Mehrspielermodie, getreu dem Motto: je mehr Leite, desto mehr Spaß und allein ist doch irgendwie unbefriedigend, reinzustopfen, oder ob es zum Schluss bei den Verkaufszahlen nicht besser flutscht den Mainstream zu meiden und in der privaten Nische zu bleiben, wo es auch weniger stört, wenn es beim Ablauf etwas bizarrer wird.
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
A Vile Saint
Beiträge: 635
Registriert: 12.04.2011 14:27
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von A Vile Saint »

Aubrey Norris made my day...und Cliffy B. soll sich lieber mal auf seinen "Urlaub" konzentrieren...
Benutzeravatar
CrimsoNMosH
Beiträge: 109
Registriert: 20.05.2012 14:29
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von CrimsoNMosH »

ohne Penetrator wäre es Saints Row nicht Saints Row !!
Benutzeravatar
Enkidu
Beiträge: 321
Registriert: 04.06.2009 20:30
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendild

Beitrag von Enkidu »

Die Sache mit dem Dildo verhält sich wohl wie mit Ninjas. Alles ist besser damit.
Suddenly life has new meaning.
Benutzeravatar
Shevy-C
LVL 2
35/99
28%
Beiträge: 1501
Registriert: 18.10.2011 00:15
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Shevy-C »

Ich fand die Linie, die die Entwickler mit SR 3 gegangen sind, eigentlich sehr gut. Ja, die Betrachtung des Spiels war eine andere im Vergleich mit GTA, aber das, was es tat, tat es gut.
Ich denke nicht, dass man sich wieder auf die etwas ernsthaftere Schiene begeben sollte, denn damit wäre man wieder näher an GTA dran und da zieht man ziemlich sicher den Kürzeren.
Benutzeravatar
greenelve
Moderator
Beiträge: 46880
Registriert: 07.04.2009 19:19
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von greenelve »

Shevy-C hat geschrieben:....denn damit wäre man wieder näher an GTA dran und da zieht man ziemlich sicher den Kürzeren.
Und das vermeidet man mit Riesendildos. Finde auch das Saints Row so weitermachen soll, solang sie damit Gewinn machen. GTA ist als Marke mittlerweile so groß, damit kann es kein Spiel aufnehmen, um im Mainstream, der nunmal viel nach Name kauft, die Verkaufszahlen zu übertreffen. Und alles andere gilt eben als gescheitert für einen Herausforderer. :/
Gelangweilt? Unterfordert? Masochistisch veranlagt? http://www.4players.de/4players.php/dow ... 47903.html Jetzt auch auf Steam: store. steampowered .com/app/752490/
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!


Benutzeravatar
stormgamer
LVL 1
6/9
62%
Beiträge: 2127
Registriert: 09.05.2005 12:29
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von stormgamer »

Richtig so, Norris und Rubin! erst einerseits von "den stil beibehalten" reden, aber dann ein paar der größten kuriositäten (und v.a. charakteristika wie die violetten anzüge) dalassen. aber diese "inschutznahme" von deep silver, find ich richtig klasse :). schäm dich Bleszinski! Ja klar, es ist nicht zu leugnen dass saints row eine Kampfansage an GTA ist, aber dann es so zu formulieren dass es ja "mainstream"-"tauglicher" wird... ou man, das vom gears of war entwickler. ich finde es wieder ein statement, wie die öffentliche meinung in amerika aussieht: Feinde mit schmatzenden geräusch mit kettensäge durchschleifen: massentauglich. Aber mit riesendildo durch die gegend stampfen: totales tabu.
Benutzeravatar
Rabidgames
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 976
Registriert: 14.09.2011 14:50
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendild

Beitrag von Rabidgames »

THQ 1, Koch Media 0

So fängt es an .. da wird den Entwicklern mal schön ins Spiel reingequatscht.
Na vielen Danke auch.
Armalio
Beiträge: 8
Registriert: 17.05.2010 22:47
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Armalio »

Sehr, sehr geil das bild!
Benutzeravatar
CoD ist ein gutes Spiel
Beiträge: 2371
Registriert: 17.12.2008 16:34
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendild

Beitrag von CoD ist ein gutes Spiel »

Schließlich sei es ein schlechtes Zeichen, wenn "ein durchschnittlicher Kerl" von einem Spiel peinlich berührt wäre, sobald seine Frau den Raum betreten und auf dem Bildschirm schauen würde.
Ich glaube so ein Spiel würde eher das Interesse wecken, als beispielsweise Gears of War.
Hier stand mal was, steht aber nichts mehr da
Benutzeravatar
Landungsbrücken
LVL 2
38/99
31%
Beiträge: 7756
Registriert: 12.12.2009 19:48
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendild

Beitrag von Landungsbrücken »

Was ist denn ein "durchschnittlicher Kerl"? So ein gequirltes Gelaber ohne Inhalt.
Bild
Benutzeravatar
Kajetan
Beiträge: 24704
Registriert: 13.04.2004 10:26
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Kajetan »

Jepp, das ist CliffyB! Genau derjenige, der früher keine Gelegenheit ausgelassen hat, sich mit nahezu jedem vollbusigen, halbnackten Boothbabe abzulichten, welches nicht bei Drei auf den Bäumen war, der beschwert sich nun über Dildos in einem Spiel. Und wer dicke Wummen mit Kettensägenaufsatz in den Händen muskelbepackter, schwitzender Männer entwirft, der sollte sich lieber vorher überlegen, was man zu diesem Thema sagt.
Rabidgames hat geschrieben:THQ 1, Koch Media 0

So fängt es an .. da wird den Entwicklern mal schön ins Spiel reingequatscht.
Na vielen Danke auch.
Psst, lies die Meldung nochmal ... :)
Zuletzt geändert von Kajetan am 27.01.2013 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Raksoris
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 8587
Registriert: 04.02.2010 14:36
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendild

Beitrag von Raksoris »

Landungsbrücken hat geschrieben:Was ist denn ein "durchschnittlicher Kerl"? So ein gequirltes Gelaber ohne Inhalt.
Für den normalen Amerikaner ist das ein Mann, der seine Frau liebt, sein Land liebt sich in der Öffentlichkeit gut präsentiert um sich dann zu Hause von einem kleinwüchsigen thailändischen Hermaphrodite in Papa Schlumpf Kostüm ans Bett fesseln zu lassen.
Bild
Armin
Beiträge: 2667
Registriert: 30.01.2003 13:05
Persönliche Nachricht:

Re: Saints Row: The Third: Riesendildo oder Nicht-Riesendild

Beitrag von Armin »

In dem Spiel gibts Krueppel? Oder ist das nur die gekonnte Uebersetzung von Gimp?
Antworten