Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Beitrag von 4P|BOT2 » 06.04.2012 17:20

Nein, das ist kein verspäteter April-Scherz! Electronic Arts hat mit Die Sims 3 Katy Perry Süße Welt eine neue Erweiterung für Die Sims 3 (oder die Collector's Edition) für PC/Mac angekündigt, die sich um Katy Perry drehen soll. Der zweite in Zusammenarbeit mit Katy Perry entstandene Sims-Titel soll ab dem 7. Juni 2012 erhältlich sein (für knapp 30 Euro). Im "Mega-Accessoires-Pack" können Spieler ...

Hier geht es zur News Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Benutzeravatar
Der_Doktor91
Beiträge: 398
Registriert: 25.12.2008 20:33
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Der_Doktor91 » 06.04.2012 17:20

So gut wie gekauft <3 Nein jetzt mal ehrlich wer kauft sowas ? :D

TapferesSchneiderlein
Beiträge: 14
Registriert: 10.03.2011 20:49
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von TapferesSchneiderlein » 06.04.2012 17:28

"Last Friday Night" würde ich mir allerhöchstens besoffen als finnische Humppa-Version antun. EA hat doch nicht mehr alle Tassen im Schrank.

Flashmage
Beiträge: 87
Registriert: 09.05.2010 12:36
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Flashmage » 06.04.2012 17:48

Wird auf jeden Fall gekauft! Für mich ist wirklich jede Erweiterung Sinnvoll und billig. Meine Eltern sind beide Inhaber von Banken.

Okay, Spaß beiseite, EA ist so geldgeil, dass hingerotzte Scheiße einfach als "innovativ und kreativ" dargestellt wird. Ich würde die letzten Addons nichtmal für 1 Euro kaufen, weil für mich sind die Sims einfach unfertig. Man hätte von anfang an Tiere einbringen sollen oder Urlaub usw. aber nein, da ist ja immernoch viel an Geld rauszuholen. Habe auch mit Battlefield 3 aufgehört, seitdem der neue Patch draußen ist. EA ist für mich Geschichte, aber es gibt leider immernoch genug dumme Leute die diesen Schundt kaufen.

Armes, armes Deutschland.

Benutzeravatar
pirklbauer31
Beiträge: 217
Registriert: 04.02.2010 17:40
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von pirklbauer31 » 06.04.2012 18:05

Nein, einfach nein.

Benutzeravatar
McCoother
Beiträge: 958
Registriert: 25.11.2006 15:11
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von McCoother » 06.04.2012 18:09

Wenn man die Sims richtig spielt, braucht man alleine für das Spiel und die ganzen Addons eine eigene Festplatte^^

Flashmage hat geschrieben:Wird auf jeden Fall gekauft! Für mich ist wirklich jede Erweiterung Sinnvoll und billig. Meine Eltern sind beide Inhaber von Banken.

Okay, Spaß beiseite, EA ist so geldgeil, dass hingerotzte Scheiße einfach als "innovativ und kreativ" dargestellt wird. Ich würde die letzten Addons nichtmal für 1 Euro kaufen, weil für mich sind die Sims einfach unfertig. Man hätte von anfang an Tiere einbringen sollen oder Urlaub usw. aber nein, da ist ja immernoch viel an Geld rauszuholen. Habe auch mit Battlefield 3 aufgehört, seitdem der neue Patch draußen ist. EA ist für mich Geschichte, aber es gibt leider immernoch genug dumme Leute die diesen Schundt kaufen.

Armes, armes Deutschland.

Du kannst nicht alles auf einmal einbauen. So viel Platz hat keine CD/DVD/BluRay, so viel Zeit kann sich EA nicht nehmen, das zu entwickeln..

Für WoW und co zahlst du auch pro Monat, und die Spiele noch dazu. Da ist Sims spielen mit einem/zwei neuen Addons pro Jahr sogar noch billiger..

Benutzeravatar
Jambi
Beiträge: 363
Registriert: 06.05.2011 23:33
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von Jambi » 06.04.2012 19:33

Gott schenk den einen Kalender!

Den 1. April nur knapp verfehlt.

Benutzeravatar
Meisterdieb1412
Beiträge: 1898
Registriert: 29.04.2007 12:27
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Beitrag von Meisterdieb1412 » 07.04.2012 01:32

Bild
Bild

Benutzeravatar
Enthroned
Beiträge: 1259
Registriert: 01.09.2009 15:27
Persönliche Nachricht:

Re: Kommentar

Beitrag von Enthroned » 07.04.2012 12:34

Flashmage hat geschrieben:Wird auf jeden Fall gekauft! Für mich ist wirklich jede Erweiterung Sinnvoll und billig. Meine Eltern sind beide Inhaber von Banken.

Okay, Spaß beiseite, EA ist so geldgeil, dass hingerotzte Scheiße einfach als "innovativ und kreativ" dargestellt wird. Ich würde die letzten Addons nichtmal für 1 Euro kaufen, weil für mich sind die Sims einfach unfertig. Man hätte von anfang an Tiere einbringen sollen oder Urlaub usw. aber nein, da ist ja immernoch viel an Geld rauszuholen. Habe auch mit Battlefield 3 aufgehört, seitdem der neue Patch draußen ist. EA ist für mich Geschichte, aber es gibt leider immernoch genug dumme Leute die diesen Schundt kaufen.

Armes, armes Deutschland.
Es soll Leute geben denen Sims seit der ersten Stunde(Sims 1) Spaß macht. Es soll auch Leute geben denen Spaß wichtiger ist als sich über 30€ zu beklagen, welche man an einem Arbeitstag bei anständigem Lohn verdient. Das die Sims 3 unfertig ist ist vollkommen richtig, aber Spaß hat auch nur der, der Spaß haben will. Du willst ihn nicht, also hast du ihn auch nicht.
Mir machen Egoshooter keinen Spaß, also spiele ich sie nicht. Ich bezeichne deswegen niemanden als dumm, der sich in meinen Augen so einen Müll kauft.

Zum Addon:
Ist total überflüssig. Ob man jetzt Katy Perry fan ist oder nicht, ich bin es nicht, ist es doch sehr unwahrscheinlich das Sie zu Hause auf einem Bananensofa sitzt oder auf einem Kirschkloh ihr Geschäft vollbringt. Wozu also eine Inneneinrichtung im KP-Stil herausbringen?
Viel mehr hätte man ein Zusatz zu den bisherigen Bühnen und Stilen bringen sollen, damit man bei Musik zum Beispiel mehrere Genre anspricht.
Bild

Benutzeravatar
TaLLa
Beiträge: 4182
Registriert: 13.05.2005 16:39
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von TaLLa » 07.04.2012 12:40

Unglaublich, dass sie es wie beim Vorgänger machen mit den ganzen unsinnigen Add Ons. Naja die Mädels wirds freuen.

Benutzeravatar
Boesor
Beiträge: 7853
Registriert: 09.12.2009 18:49
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Beitrag von Boesor » 07.04.2012 13:17

Ach leute, natürlich findet sich die Zielgruppe für dieses Add-on nicht in diesem Forum.
Das bedeutet aber nicht, dass es sich um ein überflüssiges, schlechtes Produkt handelt.

Flashmage
Beiträge: 87
Registriert: 09.05.2010 12:36
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Beitrag von Flashmage » 07.04.2012 17:07

Ich habe das Gefühl, dass nach dem 1. Teil eines Spiels, die folgenden nicht besser, sondern schlechter werden. Nagut, einige Ausnahmen gibt es da natürlich, aber um auf Sims zu kommen:
Mit 9 das erste mal "Die Sims" gespielt, alle Addons gehabt und vor freude geweint, da war innovation, es war neu, es war großartig! Und dann kam "Die Sims 2"... Schöne Neuerungen, 3D Grafik, Interaktionen, noch viele Sinnvolle Addons. Sims 3... nunja, Abenteuer und Tiere sind 2 schöne, gelungene Addons, Nightlife oder so auch. Der Rest ist für den A*sch! Bitte, ihr unfreundlichen EA Arbeiter, versucht doch mal wirklich auf die Kunden einzugehen, und Ihre Wünsche zu erfüllen! Ich erwarte von einem Sims 4 ein realistisches, dennoch
ein fantasyreiches Spiel, mit zaubern usw. Quasi ein Sims 1 Remake. Das wäre das schoenste.
:Häschen: :mrgreen: :Häschen:
Bild
Bild

Tante Inferno
Beiträge: 121
Registriert: 16.01.2012 21:22
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Beitrag von Tante Inferno » 07.04.2012 21:04

"Angefangen beim Bananensplit-Sofa über den prunkvollen Süßigkeiten-Brunnen und köstliche Zuckerwattebäume bis hin zu einem Eiswaffel-Picknicktisch, einer Törtchen-Gitarre und Süßigkeiten-Spielplatzelementen ist das Spiel im Stil von Katy Perry gehalten. Dank der zuckersüßen Auswahl an neuen Outfits und Frisuren werden auch die Sims einfach zum Anbeißen aussehen. Die Kleidungsstücke, die die Popikone auf dem roten Teppich, in Musikvideos und Konzerten getragen hat, wurden für Die Sims originalgetreu nachempfunden. (...) Drei neue vorgefertigte Veranstaltungsorte sorgen für noch mehr Spaß: Die Spieler können ihre Sims zum Baden in Pattys Naturbäder schicken, eine brandneue Pool-Landschaft mit kaugummirosa Liegestühlen und einer Lakritz-Wasserrutsche. Die Bonbon-Wiese mit Spielplatzgeräten hingegen lädt Sims jeden Alters zum Relaxen und Rumtollen ein, und das zauberhafte „Leckerknabber-Café" wartet mit kulinarischen Köstlichkeiten auf."
Ich glaub, mein Schwein pfeift... o0

Frage mich eh, warum diese dünnstimmige, jugendverblödende Tusse dermassen erfolgreich ist. Wobei die Antwort ja bereits im Satz enthalten ist...

Benutzeravatar
Bloody Sn0w
Beiträge: 5838
Registriert: 10.02.2007 23:13
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Beitrag von Bloody Sn0w » 07.04.2012 21:40

Jetzt wisst ihr, wie sich einige fühlen, wenn sie die Beschreibungen zu Waffen Addons von euren Lieblingsspielen lesen. :roll:

Benutzeravatar
Sevulon
Beiträge: 3524
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Re: Die Sims 3: Erweiterungspaket rund um Katy Perry

Beitrag von Sevulon » 08.04.2012 06:29

Bloody Sn0w hat geschrieben:Jetzt wisst ihr, wie sich einige fühlen, wenn sie die Beschreibungen zu Waffen Addons von euren Lieblingsspielen lesen. :roll:
This.
Es gibt nicht nur die männliche [Möchtegern] Erwachsenen-Zielgruppe, die neue Karten, Charaktere und Waffen für irgend einen Shooter möchte.
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."

Antworten