The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwierig fortzusetzen'

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
Beiträge: 149371
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwierig fortzusetzen'

Beitrag von 4P|BOT2 » 04.01.2012 15:18

Zelda-Produzent Eiji Aonuma geht in einem Interview nicht unbedingt davon aus, dass der Grafikstil und das Design der Welt aus Zelda: Skyward Sword noch in zukünftigen Zelda-Spielen erneut eingesetzt werden - also nicht wie bei Majora's Mask und Ocarina of Time oder Phantom Hourglass und Spirit Tracks. Abgesehen von der optischen Darstellung würde ein Nachfolger zu Skyward Sword ohnehin nicht einf...

Hier geht es zur News The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwierig fortzusetzen'

Benutzeravatar
TheRealRichman
Beiträge: 55
Registriert: 31.08.2007 13:12
Persönliche Nachricht:

Kommentar

Beitrag von TheRealRichman » 04.01.2012 15:18

Ich seh da eh kein Problem, ist doch auch gut so, wenn' s im Allg. als das allererste Zelda gelten soll.

Und ich fände es auf jeden Fall auch gut, wenn sie keinen direkten Nachfolger zu Skyward Sword machen würden. Jedes neue Zelda sollte wie bisher auf seine Weiße etwas neues bieten und zugleich alte Tugenden damit verbinden - so finde ich es auch richtig.

Gerade direkte Nachfolger machen sich da nicht gut, die würde ich auch wesentlich weniger gern spielen (selbst als rießiger Zelda-Fan und obwohl ich sogar eine theoretische Fach-Arbeit über die Serie geschrieben habe ;-P)

Schon alleine Spirit Tracks habe ich nicht gespielt, da es den genau gleichen Grafikstil wie Phantom Hourglass und eben zuvor schon The Wind Waker geboten hat. Da wär' s das 3. Spiel mit dem gleichen Grafikstil (sie wurden auch noch in wirklich relativ kurzen Zeitabständen veröffentlicht) gewesen und das war mir dann einfach zu viel - so sehr ich Zelda auch liebe ;-)

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33274
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von JesusOfCool » 04.01.2012 15:31

der art style in WW, PH und SP ist nunmal der dominante zelda stil der letzten 10 jahre. von den 8 zeldas die in dem zeitraum rausgekommen sind, sieht link in 6 genauso aus. auch wenn der stil in 4S, 4SA und MC ein wenig anders ist, was aber mehr an der 2D grafik als an sonst was liegt.
so knapp aneinander rausgekommen sind die 3 auch nicht. WW war immerhin 2003 dran und PH 2007

direkte nachfolger gibts in zelda spielen auch immer wieder mal, is jetzt nicht so ungewöhnlich. skyward sword wird allerdings ein zelda ohne so einem bleiben... und das ist wahrscheinlich auch ganz gut so ^^'

Benutzeravatar
dx1
Moderator
Beiträge: 5424
Registriert: 30.12.2006 13:39
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von dx1 » 04.01.2012 16:05

JesusOfCool hat geschrieben:… WW, PH und SP … 4S, 4SA und MC …
Was? Windwaker, Phantom Hourglass ist klar, Four Swords Adventure und Minish Cap fand ich in der Titelliste der Reihe bei wikipedia, wodurch ich annehme, dass 4S Four Swords sein soll. Aber was ist SP? Man kann's mit dem Abkürzen auch übertreiben.
[ Signatur ungültig - Zertifikat wurde nicht gefunden ]

Benutzeravatar
TheRealRichman
Beiträge: 55
Registriert: 31.08.2007 13:12
Persönliche Nachricht:

Re: 'Skyward Sword ist schwierig fortzusetzen'

Beitrag von TheRealRichman » 04.01.2012 16:07

Jo ist wohl wahr, wenn mans so sieht war das mehr oder weniger der dominante Stil. Stimmt ja - den Abstand zwischen WW und PH war mir nicht mehr so ganz bewusst ;-P

Aber definiere bei Zelda direkte Nachfolger...

Ich habe mich glaub ich, nicht ganz klar ausgedrückt, ich meinte eher weniger die zeitliche Abfolge,

(da kann ich im Mom. auch nicht wirklich mitreden, müsste mir die Chronologie nochmal genau anschauen - ist schon mehrere Jahre her, dass ich meine Arbeit geschrieben habe ;-))

sondern den stereotyp Nachfolger (vll. ist Nachfolger dabei der falsche Ausdruck ;-)) bei dem direkt der gleiche Stil (den genauen, damit du dich nicht wieder auf den groben Stil beziehst ;-P) und nur mit nicht sehr starken Änderungen im Gameplay wie das z. B. zwischen The Wind Waker, Phantom Hourglass und Spirit Tracks war oder zwischen Links Awakening, Oracle of Ages und Oracle of Seasons war.
Zuletzt geändert von TheRealRichman am 04.01.2012 16:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TheRealRichman
Beiträge: 55
Registriert: 31.08.2007 13:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von TheRealRichman » 04.01.2012 16:10

dx1 hat geschrieben:
JesusOfCool hat geschrieben:… WW, PH und SP … 4S, 4SA und MC …
Was? Windwaker, Phantom Hourglass ist klar, Four Swords Adventure und Minish Cap fand ich in der Titelliste der Reihe bei wikipedia, wodurch ich annehme, dass 4S Four Swords sein soll. Aber was ist SP? Man kann's mit dem Abkürzen auch übertreiben.
Hehe, find ich auch - so gehts mir bei Beiträgen zu anderen Serien, bei denen ich mich nicht genau auskenne auch ;-P

Deswegen schreibe ich sie lieber gleich aus, damit' s für jeden klar ist ;-P.

Ich glaube er meinte Spirit Tracks, da wäre die Abkürzung ST wohl genauer gewesen ;-)

Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33274
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von JesusOfCool » 04.01.2012 16:28

dx1 hat geschrieben:
JesusOfCool hat geschrieben:… WW, PH und SP … 4S, 4SA und MC …
Was? Windwaker, Phantom Hourglass ist klar, Four Swords Adventure und Minish Cap fand ich in der Titelliste der Reihe bei wikipedia, wodurch ich annehme, dass 4S Four Swords sein soll. Aber was ist SP? Man kann's mit dem Abkürzen auch übertreiben.
ja, das war n vertipper, da sollte ST stehen, also spirit tracks. hoppla ^^'
ich schreib die namen von spielen teilweise so oft, dass es mich nervt sie auszuschreiben. geht mir mit MKW, NSMBW, SSBM, SSBB, SMW, SMB, pokemon RGB, GSK, RSS, HGSS, DPP und SW genau gleich. :ugly:
aber ich bin da nicht der einzige der das macht.

edit: achja, nur zur info die abkürzungen der anderen zeldateile:
TLoZ - teil 1
AoL - adventure of link
alttp - a link to the past
LA - links awakening
OoT - ocarina of time
MM - majoras mask
OoA - oracle of ages
OoS - oracle of seasons
TP - twilight princess
skys - skyward sword (deshalb anders, weil viele SS doof finden)

für zelda diskussionen unerlässliches basiswissen. ;)

Benutzeravatar
Steppenwaelder
Beiträge: 23270
Registriert: 13.10.2008 19:50
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von Steppenwaelder » 04.01.2012 16:39

Also ich sag schon immer Zelda SS dazu; ich lass mich doch nicht von den Scheiß Nazis derartig beeinflußen, dass ich extrem naheliegende Abkürzungen umgehe. ;)
Deshalb geht man auch nicht in die u-bahn die rappelvoll ist, sondern nimmt dei nächste. paar stunden warten und gut ist...ist nicht so als ob jetzt winter wäre und du festgefroren bist auf den Stuhl

Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von HerrRosa » 04.01.2012 16:41

Ich weiß ja nicht was ihr da im Nintendo-Forum treibt, aber koscher erscheint mir das nicht.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Benutzeravatar
JesusOfCool
Beiträge: 33274
Registriert: 27.11.2009 09:55
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von JesusOfCool » 04.01.2012 16:47

skys spricht sich aber flüssiger :p

Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 27119
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von Wulgaru » 04.01.2012 17:24

Es wird schwer Zelda SkyS wegen der Story fortzusetzen? Wegen der Story?!? Moment nochmal: Wegen der Story??? :lach: :lach: :lach:

Benutzeravatar
TheRealRichman
Beiträge: 55
Registriert: 31.08.2007 13:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von TheRealRichman » 04.01.2012 17:27

JesusOfCool hat geschrieben:
dx1 hat geschrieben:
JesusOfCool hat geschrieben:… WW, PH und SP … 4S, 4SA und MC …
Was? Windwaker, Phantom Hourglass ist klar, Four Swords Adventure und Minish Cap fand ich in der Titelliste der Reihe bei wikipedia, wodurch ich annehme, dass 4S Four Swords sein soll. Aber was ist SP? Man kann's mit dem Abkürzen auch übertreiben.
ja, das war n vertipper, da sollte ST stehen, also spirit tracks. hoppla ^^'
ich schreib die namen von spielen teilweise so oft, dass es mich nervt sie auszuschreiben. geht mir mit MKW, NSMBW, SSBM, SSBB, SMW, SMB, pokemon RGB, GSK, RSS, HGSS, DPP und SW genau gleich. :ugly:
aber ich bin da nicht der einzige der das macht.
Jo, ich verstehs auch, bei so vielen Beiträgen die du schreibst - ist das ja auch verständlich ;-)

Bei mir ist das anders, Ich lese nur viele Forenbeiträge (bereits seit nen paar Jahren, bevor ich mich registriert habe ;-P) und melde mich nur zu Wort wenn mir etwas sehr wichtig ist, auch aus Zeitgründen ;-)
Da nervts mich noch nicht die Namen abzukürzen

Auch wenn ich ehrlichgesagt beim Schreiben ernsthaft darüber nachgedacht habe :mrgreen:.
Gerade, da es hier bei 4players schon so ziemlich gang und gebe ist, wie mir scheint ;-)

Naja, mir ist es die Mühe beim Ausschreiben auf jeden Fall wert, damit es möglichst viele Leute verstehen, auch die, die die Spiele vll. nicht kennen ;-).

Bairoku
Beiträge: 3
Registriert: 21.04.2010 15:07
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von Bairoku » 04.01.2012 18:06

Wulgaru hat geschrieben:Es wird schwer Zelda SkyS wegen der Story fortzusetzen? Wegen der Story?!? Moment nochmal: Wegen der Story??? :lach: :lach: :lach:
Falls du es noch nicht gemerkt haben solltest, es gibt in Zelda eine sehr umfangreiche Story, die sich durch alle Teile zieht und diese verknüpft. Eine richtige Chronologie zu erstellen ist momentan zwar noch nicht fehlerfrei möglich, aber sie ist vorhanden und um genau das nicht durcheinander zu bringen ist es schwer SS fortzusetzen.

Guck dir das an und lach dann nochmal über die Story:
http://www.blogcdn.com/www.comicsallian ... d15515.jpg
:roll:
Bild

Benutzeravatar
HerrRosa
Beiträge: 3606
Registriert: 02.01.2012 12:23
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von HerrRosa » 04.01.2012 18:17

Bairoku hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Es wird schwer Zelda SkyS wegen der Story fortzusetzen? Wegen der Story?!? Moment nochmal: Wegen der Story??? :lach: :lach: :lach:
Falls du es noch nicht gemerkt haben solltest, es gibt in Zelda eine sehr umfangreiche Story, die sich durch alle Teile zieht und diese verknüpft. Eine richtige Chronologie zu erstellen ist momentan zwar noch nicht fehlerfrei möglich, aber sie ist vorhanden und um genau das nicht durcheinander zu bringen ist es schwer SS fortzusetzen.

Guck dir das an und lach dann nochmal über die Story:
http://www.blogcdn.com/www.comicsallian ... d15515.jpg
:roll:
Bevor ich jemanden Ignoranz vorwerfe würde ich mal einen Blick in sein Profil riskieren.
Das mit der Zeitlinie ist doch nur ein Konstrukt das sich mehr an Hoffnungen (von was auch immer) klammert, als an einer einer wirklichen Metaebene, die auch einer ernsthaften Reflektion standhält.
*kein Anspruch auf Vollständigkeit


Benutzeravatar
TheRealRichman
Beiträge: 55
Registriert: 31.08.2007 13:12
Persönliche Nachricht:

Re: The Legend of Zelda: Skyward Sword: 'Skyward Sword ist schwi

Beitrag von TheRealRichman » 04.01.2012 18:19

Bairoku hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:
Guck dir das an und lach dann nochmal über die Story:
http://www.blogcdn.com/www.comicsallian ... d15515.jpg
:roll:
Wow, das ist mal ne schöne Aufstellung! Scheint sogar relativ schlüssig zu sein.

Lol - wenn man sich die Chronologie so von oben nach unten durchschaut:

...
ganon is revived
...
ganon is revived
...
ganon is revived
.......

Echt der Hammer, wenn man' s so ließt :mrgreen:

Es ist mir zwar bewusst, dass er oft wiederbelebt wurde - aber so ist es echt auffallend ;-P
Naja, schließlich brauchts ihn ja immer wieder als etablierten und richtig guten Erzfeind ;-)
Da muss er natürlich für fast jedes Spiel wieder neubelebt werden.

Antworten