GoldenEye 007: Reloaded - Video-Präsentation: Stealth

Hier findet ihr die entsprechenden Kommentare - inkl. Link zur News!

Moderatoren: Moderatoren, Redakteure

Benutzeravatar
4P|BOT2
LVL 4
455/499
82%
Beiträge: 149278
Registriert: 10.07.2002 12:27
Persönliche Nachricht:

GoldenEye 007: Reloaded - Video-Präsentation: Stealth

Beitrag von 4P|BOT2 »

Activision hat ein mehr als acht Minuten langes Video zu GoldenEye 007: Reloaded - Video-Präsentation: Stealth
Noise
Beiträge: 323
Registriert: 04.12.2010 08:43
Persönliche Nachricht:

Naja

Beitrag von Noise »

Die KI sieht ein bisschen blöde aus, die Grafik ist auch nicht das Beste, aber naja, der größte Minuspunkt ist ja sowieso daniel Craig.^^
Zusammenfassend halt einfach Standardshooterkost, nichts großes falsch gemacht, aber auch nicht viel richtig. :Buch:
Benutzeravatar
Ryo Hazuki
Beiträge: 3398
Registriert: 01.08.2010 17:20
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Ryo Hazuki »

wird das ein Vollpreisspiel`?

ich glaube kaum das die jüngere Generation welche N64 nie spielte kaum was mit dem Spiel anfangen kann.

ist vllt nur was für Nostalgiker.
Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4833
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D_Sunshine »

Ryo Hazuki hat geschrieben:wird das ein Vollpreisspiel`?

ich glaube kaum das die jüngere Generation welche N64 nie spielte kaum was mit dem Spiel anfangen kann.

ist vllt nur was für Nostalgiker.
Wiso? :o
Das Spiel wurde doch teilweise angepasst (AimAssist, cinematischere Präsentation etc.). Ich erwarte ein solides Run&Gun mit 2-Stick-Steuerung.
Benutzeravatar
Bloody Sn0w
Beiträge: 5838
Registriert: 10.02.2007 23:13
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Bloody Sn0w »

Sieht doch nett aus. Deutlich interessanter als die TPS Bond Spiele.
Outsider
Beiträge: 553
Registriert: 05.03.2009 01:36
Persönliche Nachricht:

Re: Naja

Beitrag von Outsider »

Noise hat geschrieben:Die KI sieht ein bisschen blöde aus, die Grafik ist auch nicht das Beste, aber naja, der größte Minuspunkt ist ja sowieso daniel Craig.^^
Zusammenfassend halt einfach Standardshooterkost, nichts großes falsch gemacht, aber auch nicht viel richtig. :Buch:


Nach welchen Kriterien Bewertest du die KI? Ich glaube hier waren es 3 Gegner die den Spieler überhaupt zu gesicht gekriegt haben und nicht vorher aus dem Hinterhalt erschossen wurden und die Reagierten in den letzten 2 Sekunden ihres virtuellen Lebens eben erschreckt was durchaus so gewollt sein wird, es war ja kein offenes Feuergefecht zu sehen in dem das verhalten bzw die intelligenz der KI zu sehen gewesen wäre.

Ein halbdunkler Bunker naja da übertrifft sich die Konkurenz ja Regelmäßig selbst oder ? aber Hauptsache was zu meckern^^ sicherlich haben ein paar andere Spiele schönere Texturen aber das Spiel soll ja auch noch irgentwie aussehen wie Goldeneye.

Bei Daniel Craig geb ich dir Recht voll und ganz ohne wenn und aber :D
Wer mich auf seinen Konsolen Adden will sucht:
Spoiler
Show
NintendoNetwork--------------------XBL--------------------PSN--------------------ID: Nikdai

Benutzeravatar
TheInfamousBoss
LVL 2
35/99
28%
Beiträge: 6635
Registriert: 18.03.2006 18:35
Persönliche Nachricht:

Beitrag von TheInfamousBoss »

Sich auflösende Leichen? WTF? In 2011 ist DAS nicht mehr zeitgemäß! Dabei wäre es doch cool gewesen, wenn man die Leichen noch verstecken müsste...
Außerdem ist das Radar viel zu mächtig, und für jeden dritten Schritt gibt es einen Wegweiser...

Sieht OK aus. Mehr aber nicht.
Benutzeravatar
Sevulon
LVL 3
181/249
54%
Beiträge: 3604
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Sevulon »

Jesses.. Blasphemie ist das, was die aus einem der besten Spiele aller Zeiten gemacht haben.

Und warum um Himmels Willen denn bitte Daniel Craig? Der hatte doch mit GoldenEye gar nichts zu tun. Wieso darf der dann im Spiel Bond spielen?
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."
Benutzeravatar
Wulgaru
Beiträge: 28051
Registriert: 18.03.2009 12:51
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Wulgaru »

Reloaded? Soviel zu Gaming ernst nehmen....
Wenn man schon immer den selben Film versoften will, dann soll man es auch so nennen. Warum nicht gleich Payday oder Double-Strike?
Benutzeravatar
D_Sunshine
Beiträge: 4833
Registriert: 09.03.2009 20:53
Persönliche Nachricht:

Beitrag von D_Sunshine »

Sevulon hat geschrieben: Und warum um Himmels Willen denn bitte Daniel Craig? Der hatte doch mit GoldenEye gar nichts zu tun. Wieso darf der dann im Spiel Bond spielen?
Weil aktuell Craig das Gesicht von Bond ist. Mir gefältt diese stylistische Entscheidung. Hät man nicht machen müssen, macht aber durchaus Sinn sich dem aktuellen Stand des 007-Universums anzugleichen - und nicht nur wegen des Marketings.
Ist aber natürlich ein wenig fieß den Brosnan-Fans gegnüber.
Benutzeravatar
muecke-the-lietz
Beiträge: 5887
Registriert: 08.12.2005 13:08
Persönliche Nachricht:

Beitrag von muecke-the-lietz »

D_Radical

das ist schwachsinn...man macht auch kein goldfieber mit brosnan. brosnan war der goldeneye bond und mal ganz davon abgesehen auch um einiges smarter. daniel craig ist ja die neuerfindung von james bond, passt also logischer weise auch nicht in die brosnan bondfilme und spiele, einfach weil er in den filmen etwas völlig anderes verkörpert.

außerdem ist es schon fast so etwas wie gotteslästerung - nicht nur dass der film wirklich cool war, nein, das spiel ist, so wie es war, ein klassiker, dessen wichtigkeit für konsolenshooter nicht hoch genug anzurechnen ist.

das spiel selbst sieht mit seiner lüftungsschacht stealth action aber schon verflucht nach deus ex aus - ist ja nicht generell schlecht, nur versteh ich den sinn nicht davon, ein deus ex light zu veröffentlichen, wenn das original doch definitiv um einges besser ist.

naja, lassen wir uns mal überraschen, vielleicht wird es ja doch ganz gut.

es wird aber kein vollpreistitel, oder. das wäre dann nämlich gelinde gesagt eine frechheit.
Bild
Benutzeravatar
TestABob
LVL 1
4/9
37%
Beiträge: 341
Registriert: 10.03.2008 14:59
Persönliche Nachricht:

Beitrag von TestABob »

Hat einer Bond mal in nem Lüftungsschacht gesehn!?!
Benutzeravatar
ButterKnecht
LVL 2
16/99
6%
Beiträge: 395
Registriert: 31.10.2008 10:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von ButterKnecht »

...
Zuletzt geändert von ButterKnecht am 26.09.2011 01:29, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Bild
BildBildBild
Benutzeravatar
ButterKnecht
LVL 2
16/99
6%
Beiträge: 395
Registriert: 31.10.2008 10:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von ButterKnecht »

ButterKnecht hat geschrieben:
muecke-the-lietz hat geschrieben:D_Radical

das ist schwachsinn...man macht auch kein goldfieber mit brosnan. brosnan war der goldeneye bond und mal ganz davon abgesehen auch um einiges smarter. daniel craig ist ja die neuerfindung von james bond, passt also logischer weise auch nicht in die brosnan bondfilme und spiele, einfach weil er in den filmen etwas völlig anderes verkörpert.

außerdem ist es schon fast so etwas wie gotteslästerung - nicht nur dass der film wirklich cool war, nein, das spiel ist, so wie es war, ein klassiker, dessen wichtigkeit für konsolenshooter nicht hoch genug anzurechnen ist.

das spiel selbst sieht mit seiner lüftungsschacht stealth action aber schon verflucht nach deus ex aus - ist ja nicht generell schlecht, nur versteh ich den sinn nicht davon, ein deus ex light zu veröffentlichen, wenn das original doch definitiv um einges besser ist.

naja, lassen wir uns mal überraschen, vielleicht wird es ja doch ganz gut.

es wird aber kein vollpreistitel, oder. das wäre dann nämlich gelinde gesagt eine frechheit.
Das Spiel ist ne Umsetzung vom Wii Goldeneye und das kam vor Deus Ex 3 raus(wenn du den Teil meinst). Und das "echte" Goldeneye kam noch vor erstem Deus Ex raus. Da gab es auch bereits Lüftungsschächte. Ich weiß nicht ganz worauf du hinaus willst...
Bild
Bild
BildBildBild
Benutzeravatar
Sevulon
LVL 3
181/249
54%
Beiträge: 3604
Registriert: 01.09.2008 18:58
Persönliche Nachricht:

Beitrag von Sevulon »

D_Radical hat geschrieben:
Sevulon hat geschrieben: Und warum um Himmels Willen denn bitte Daniel Craig? Der hatte doch mit GoldenEye gar nichts zu tun. Wieso darf der dann im Spiel Bond spielen?
Weil aktuell Craig das Gesicht von Bond ist. Mir gefältt diese stylistische Entscheidung. Hät man nicht machen müssen, macht aber durchaus Sinn sich dem aktuellen Stand des 007-Universums anzugleichen - und nicht nur wegen des Marketings.
Craig steht aber auch nur für seine Filme. Das Gesicht von GoldenEye ist nunmal Brosman.
Man ging ja auch nicht her und hat für die BR-Filmbox überall das Gesicht digital angepasst und die Stimmen neu synchronisiert, damit selbst Connery und Moore wie Craig aussehen. Und wenn man im Film eben Brosman sieht, möchte ich den auch im Spiel sehen.

Aber gut. Viel schlimmer ist sowieso, das man den Spielern ne komplette Minimap spendiert, auf der auch noch direkt alle Gegner eingezeichnet sind. So komplex ist das Leveldesign ja wohl nicht und damals auf dem N64 brauchten wir die doch auch nicht..
"There are no choices. Nothing but a straight line. The illusion comes afterwards, when you ask "Why me?" and "What if?". If you had done something differently, it wouldn't be you, it would be someone else, asking different questions."
Antworten